Salle und Orla: Auflockerung der Flussole

Aktuelle Newsthemen aus der Angelwelt
Antworten
D'Angler
Köderfisch
Beiträge: 2
Registriert: 31.10.2019, 09:32
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Salle und Orla: Auflockerung der Flussole

Beitrag von D'Angler » 31.10.2019, 09:38

Hab das hier grade zugeschickt bekommen und find das sehr spannend. Mal gucken ob das funktioniert, was die da vorhaben:

https://www.mdr.de/thueringen/ost-thuer ... n-100.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor D'Angler für den Beitrag (Insgesamt 3):
AndreasLupusrob gone fishing

Benutzeravatar
Lupus
Wels
Beiträge: 7862
Registriert: 19.03.2005, 10:58
Revier/Gewässer: verschiedene
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Salle und Orla: Auflockerung der Flussole

Beitrag von Lupus » 31.10.2019, 12:13

Danke für den Link.
Das war wirklich sehr sehr interessant zu lesen und auch die anschaulichen Bilder taten ihr übriges.

Sehr interessant auch, dass das Projekt an der Orla bereits durchgeführt wurde und man Resultate schon so schnell sehen kann mit mehr Fischarten.

Die Flüsse sind mir schon aus Lektüre meiner Jugendzeit bekannt: Damals, als das noch DDR-Gebiet war, wurden einige sehr interessante Angelbücher über Salmoniden dort geschrieben. Eines von Jürgen Plomann "Salmoniden" (ebenfalls mit vielen Hinweisen für gewässerspezifische Hege und Bestanderhaltung/Verbesserung, und eines von Wolfgang Zeiske "Modernes Flugangeln". Beides Fixsterne in meinem schönen Bücherschrank.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lupus für den Beitrag (Insgesamt 2):
rob gone fishingKaindlau

Benutzeravatar
Patrickpr
Hecht
Beiträge: 570
Registriert: 22.12.2017, 11:47
Revier/Gewässer: Donau/Teiche
Wohnort: OÖ Bez. Freistadt
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Salle und Orla: Auflockerung der Flussole

Beitrag von Patrickpr » 01.11.2019, 08:41

Ich finde es ist ein super Projekt!

Weis man wer so ein Projekt finanziert?

Antworten

Zurück zu „Angelnews“