Vorstellungen und Begrüßungen

Wissenswertes rund ums Forum
Benutzeravatar
Michael79
Köderfisch
Beiträge: 7
Registriert: 08.01.2020, 11:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Michael79 » 08.01.2020, 11:44

Servus, Grüß' euch

Mein Name ist Michael, bin 79 in Bad Ischl geboren und angelte seit ungefähr demselben Jahr. :P
Immer fleißig mit dem Papa und Opa am Wolfgangsee, Traunsee, Schwarzensee etc fischen gewesen und natürlich direkt mit 12 die Fischerprüfung absolviert.
Damals war es das schönste für mich, mit hypnotisierenden Blick den Balsaholzschwimmer zu fixieren und darauf zu warten, dass sich Lauben, Barsche oder Forellen den Wurm oder die Maden gönnen.

Dann allerdings etwa 15 Jahren Angelpause durch Umzüge erst nach Graz und Linz, sowie beruflicher Tätigkeit etc.

Letztes Jahr war ich allerdings am Lipno Stausee und dann wollte ich es wieder mal probieren. Natürlich hat mich direkt das Angelfieber gepackt.
Etwas verloren stand ich dann allerdings beim Weitgasser, da sich scheinbar sehr viel getan hat. Wo früher Schwimmer und Blinker dominierten, hingen nun tausende Gummifische an der Wand, ein Stück weiter Feederkörbe und co. Manche Angeltechniken, wie zB das Winklepickern kamen und gingen sogar wieder in meiner Abstinenz.
Umso spannender war es nun sich wieder in die Materie einzuarbeiten und mit Tackle einzudecken.

Dieses Jahr möchte ich mir jedenfalls mit Spinnfischen und Posenfischen die Tage vertreiben. Zielfische Barsch, Zander, Forellen und evtl mal Hecht.
Aber auch mal feines Laubenzupfen etc hat seinen Reiz. Ich angle halt gerne, was ich auch gerne esse.

Anzutreffen werde ich dieses Jahr ganzjährig in Abwinden sein, da ich mir dort die Jahreskarte gekauft habe und öfters mal am Moldaustausee. Nebenbei möchte ich mit Tageskarten bewaffnet einige Stauseen und Seen besuchen. (Klaus, Traunsee, Schwarzensee, Ranna, Dobra etc).

Liebe Grüße und Petri, Michael

Benutzeravatar
Lupus
Wels
Beiträge: 7934
Registriert: 19.03.2005, 10:58
Revier/Gewässer: verschiedene
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Lupus » 08.01.2020, 12:03

Hallo Michael !
Herzlich willkommen. Super nette ausführliche Vorstellung !

grusteve
Köderfisch
Beiträge: 36
Registriert: 21.11.2016, 17:35
Revier/Gewässer: Tschechien
Wohnort: Enns
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von grusteve » 09.01.2020, 17:46

Grüß dich Michael !

Eine sehr interessante nette Vorstellung- und Abwinden und den Lipno kenn ich auch vom Fischen her.
Warst du am Lipno erfolgreich? Ich hab dort schon eine Reihe von Jahren eine Jahreskarte, nütze sie aber fast gar nicht, weil mir das Fischen vom Boot aus mittlerweile recht zwider ist und vom Ufer aus ist es recht mühsam und auch von sehr überschaubarem Erfolg gekrönt-wenigstens bei mir.
LG

Benutzeravatar
Michael79
Köderfisch
Beiträge: 7
Registriert: 08.01.2020, 11:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Michael79 » 09.01.2020, 18:43

grusteve hat geschrieben:
09.01.2020, 17:46
Grüß dich Michael !

Eine sehr interessante nette Vorstellung- und Abwinden und den Lipno kenn ich auch vom Fischen her.
Warst du am Lipno erfolgreich? Ich hab dort schon eine Reihe von Jahren eine Jahreskarte, nütze sie aber fast gar nicht, weil mir das Fischen vom Boot aus mittlerweile recht zwider ist und vom Ufer aus ist es recht mühsam und auch von sehr überschaubarem Erfolg gekrönt-wenigstens bei mir.
LG
Grüß dich/euch auch. :)

Bin auch fast immer vom Ufer aus am angeln. Am Lipno habe ich aber auch so Zander, Barsch, Hecht und Rapfen beim Spinnfischen erwischt. Am Windy Point und Umgebung aber auch direkt beim Landal Park. Dort die Fahrtrinne vom Yachthafen und in den See etwas raus ging ganz gut abends wenn am Ufer die Laternen an sind.
Dieses Jahr bin ich aber besser vorbereitet, da ich mir eine Tiefenkarte, sowie auch eine Karte, in dem das alte Flußbett eingezeichnet ist, besorgt habe.

LG, Michael
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Michael79 für den Beitrag:
grusteve

grusteve
Köderfisch
Beiträge: 36
Registriert: 21.11.2016, 17:35
Revier/Gewässer: Tschechien
Wohnort: Enns
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von grusteve » 09.01.2020, 19:01

Ich seh schon, du bist da eh ein Fuchs !
Da oben in Cerna war ich schon 1966 einmal-kein Kunststück bei meinem Alter- wir waren damals auf der Insel Taivan drüben und dort haben wir sehr gut gefangen- allerdings erst, nachdem uns ein Tscheche zu einer ganz bestimmten Stelle geschleppt hat, ich glaube, dort ist auch das alte Moldauflussbett.
Ja so eine Luftbildkarte aus der Zeit vor dem Bau des Staudamms ist faszinierend- für mich sowieso, weil meine liebe Mutter dort in Friedberg(Frymburk) geboren ist. Ihre Eltern hatten dort eine Mühle-allerdings nur bis 1945.
LG von Stefan

Benutzeravatar
Michael79
Köderfisch
Beiträge: 7
Registriert: 08.01.2020, 11:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Michael79 » 12.01.2020, 19:12

Ich nahm das ganze mal zum Anlass, und habe einen Thread zu dem Thema erstellt.
Da habe ich auch besagte Karten hinterlegt. :)

https://angelforum.at/viewtopic.php?f=79&t=22963

lg, Michael

Antworten

Zurück zu „Informationen, Ankündigungen & Feedback“