Besatzfischerkennnung & Salmoniden-Bestimmungsquiz

Forumsparter gesucht
*Chorche*
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Besatzfischerkennnung & Salmoniden-Bestimmungsquiz

Beitrag von *Chorche* » 01.12.2016, 08:59

Netter kleiner Barschvorrat :lol:

Hat noch wer Ideen zu meinen zwei schwedischen Silberlingen? ;-)

fario
Rotfeder
Beiträge: 87
Registriert: 06.02.2012, 11:06
Revier/Gewässer: Bäche
Wohnort: 2500 Baden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Besatzfischerkennnung & Salmoniden-Bestimmungsquiz

Beitrag von fario » 01.12.2016, 12:21

*Chorche* hat geschrieben:Da sieht man dass die Saiblingsbestimmung gar nicht so leicht ist ;-)

Das ist ein Bachsaibling :up2:

....da bin ich aber froh, weil das ist der einzige Fisch den ich geglaubt habe sicher erraten zu haben !
wenigstens irgendetwas, denn bei den schwedischen Lachsen / Seeforellen kann ich nicht mitreden, für mich sehen die beide wie Lachse aus, gehe aber eigentlich nur von der Grundkörperform und Färbung aus, ohne Fachwissen

aber apropos Saiblingserkennung, - vielleicht kann jemand helfen :
in einen Bach von unserem Verein werden seit nunmehr fast 10 Jahren immer wieder Saiblinge aus einer angrenzenden Fischzucht eingeschwemmt. Manchmal Portionsfische, manchmal wirklich stattliche Exemplare. Sie unterscheiden sich deutlich von den normalen Bachsaiblingen die in unsere Reviere besetzt werden ( wobei dieses Revier von unserem Verein überhaupt nicht mit Saiblingen besetzt wird )
nur gelbe Flecken und Punkte, langgestreckter Körper, riesige lange Brust - und Bauchflossen, - und anscheinend extrem großwüchsig :
vor ein paar Jahren konnte ich einen mit 61cm fangen und ein Jahr darauf den von den Fotos mit 68cm, fast genau 3kg !

hat jemand eine Ahnung zu welcher der unzähligen Saiblingsarten und Kreuzungen man diese Art zuorden könnte ?
saibling 68cm, 2.8kg 3a.jpg
saibling 68cm, 2.8kg 4a.jpg
saibling 68cm, 2.8kg 12.jpg

*Chorche*
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Besatzfischerkennnung & Salmoniden-Bestimmungsquiz

Beitrag von *Chorche* » 01.12.2016, 12:26

Es sind beides Lachse ;-) gut erkannt!

Deine Saiblinge sind irgendwas aus der Salvelinus alpinus - Gruppe, entweder Seesaiblinge (S. umbla) oder Eismeersaiblinge (S. alpinus arcticus). Werden bei uns unter dem Namen "Alpenlachs" vermarktet...

Benutzeravatar
Traunfischer
Zander
Beiträge: 311
Registriert: 02.04.2006, 22:09
Revier/Gewässer: -
Wohnort: Bergen, Norwegen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Besatzfischerkennnung & Salmoniden-Bestimmungsquiz

Beitrag von Traunfischer » 09.12.2016, 17:45

Ich war diese Woche wiedermal am Otra river und konnte ein paar Fotos schießen.

Quiz: welche Bilder zeigen Forellen, welche landlocked salmon?

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

*Chorche*
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Besatzfischerkennnung & Salmoniden-Bestimmungsquiz

Beitrag von *Chorche* » 09.12.2016, 18:04

Meiner Meinung nach auf Bild 2, 4 und 6 sicher Forellen, der Rest eher Landlocked Salmon.

Benutzeravatar
Traunfischer
Zander
Beiträge: 311
Registriert: 02.04.2006, 22:09
Revier/Gewässer: -
Wohnort: Bergen, Norwegen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Besatzfischerkennnung & Salmoniden-Bestimmungsquiz

Beitrag von Traunfischer » 09.12.2016, 19:09

*Chorche* hat geschrieben:Meiner Meinung nach auf Bild 2, 4 und 6 sicher Forellen, der Rest eher Landlocked Salmon.
Richtig! :applaus:

fario
Rotfeder
Beiträge: 87
Registriert: 06.02.2012, 11:06
Revier/Gewässer: Bäche
Wohnort: 2500 Baden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Besatzfischerkennnung & Salmoniden-Bestimmungsquiz

Beitrag von fario » 10.12.2016, 09:00

yes, sind sogar für mich erkennbar
..... tolle UW Fotos, - warst du bei diesen Temperaturen tauchen ??? :shock:

Benutzeravatar
buggi
Wels
Beiträge: 3908
Registriert: 23.02.2011, 22:19
Revier/Gewässer: .
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Besatzfischerkennnung & Salmoniden-Bestimmungsquiz

Beitrag von buggi » 10.12.2016, 09:58

zwi hat geschrieben:
buggi hat geschrieben:
Wie schauts aus, warst am neuen Wohnort schon paar mal fischen?
Hi Buggi!
Nur mal kurz auf Barsch. Warte auf einen Kälteinbruch, will ja nicht neben ein paar Finnen im Fluss stehen die mit Shorts fischen :lol: :lol: :lol:
:lol: :lol:

Benutzeravatar
Traunfischer
Zander
Beiträge: 311
Registriert: 02.04.2006, 22:09
Revier/Gewässer: -
Wohnort: Bergen, Norwegen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Besatzfischerkennnung & Salmoniden-Bestimmungsquiz

Beitrag von Traunfischer » 10.12.2016, 18:03

fario hat geschrieben:yes, sind sogar für mich erkennbar
..... tolle UW Fotos, - warst du bei diesen Temperaturen tauchen ??? :shock:
Danke!
Schnorcheln im (undichten) drysuit. Waren eh sommerliche +2°C :wink:

Antworten

Zurück zu „Salmoniden“