Streetfishing im lendkanal!

Meldungen alltäglicher und außergewöhnlicher Fänge
Antworten
Benutzeravatar
RauberKTN
Rotfeder
Beiträge: 73
Registriert: 05.12.2011, 16:12
Revier/Gewässer: Wörthersee
Wohnort: Klagenfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von RauberKTN » 25.08.2013, 22:26

Hallo!
Würde euch gerne ein paar Bilder vom bisherigen Sommer zeigen.

Fast alle Fische wurden auf Gummifisch gefangen (4-8cm)


LG vom Wörthersee
Dateianhänge
20130716_191538.jpg
Hier gleich das Highlight des bisherigen Sommers
20130703_164708.jpg
noch ein schöner
20130703_164650.jpg
Barsch auf Kopyto
20130703_161055.jpg
Doch eines Tages
20130703_160825.jpg
biss dieser 98 cm Waller am leichten Spinngerät
20130701_180309.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RauberKTN für den Beitrag:
Kaindlau
I am only fishing for pikes, all other fishes are baites!!!

Carp29
Brasse
Beiträge: 196
Registriert: 17.01.2013, 16:05
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von Carp29 » 25.08.2013, 22:59

Petri! :prost:

Benutzeravatar
Brani
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 808
Registriert: 28.02.2005, 22:37
Revier/Gewässer: Donaustadt I
Wohnort: 1220 Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von Brani » 25.08.2013, 23:18

Petri Heil!
Sehr schöne Fische!
John Connor? Es ist soweit.

Benutzeravatar
mazdaspeed
Hecht
Beiträge: 511
Registriert: 22.09.2012, 21:42
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: krenglbach/wels
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von mazdaspeed » 26.08.2013, 06:52

Petri Heil :up2:

meindi
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 951
Registriert: 06.11.2012, 22:25
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von meindi » 26.08.2013, 10:56

Schöne Barsche. Petri

lg

Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
Beiträge: 3999
Registriert: 09.03.2008, 17:07
Revier/Gewässer: donau
Wohnort: an der donau
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von rob gone fishing » 26.08.2013, 11:26

top!
dickes petri und lg rob

Benutzeravatar
RauberKTN
Rotfeder
Beiträge: 73
Registriert: 05.12.2011, 16:12
Revier/Gewässer: Wörthersee
Wohnort: Klagenfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von RauberKTN » 26.08.2013, 13:47

Dankeschön!

Es ist wirklich eine schöne Fischerei mit sehr hoher Bissfrequenz!

LG und tight lines
I am only fishing for pikes, all other fishes are baites!!!

Hechtarino
Köderfisch
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2020, 23:48
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von Hechtarino » 24.06.2020, 10:21

:good post:
Dateianhänge
IMG-20200609-WA0039.jpg
IMG-20200609-WA0038.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hechtarino für den Beitrag:
rob gone fishing

Benutzeravatar
Polsi
Wels
Beiträge: 8179
Registriert: 17.12.2004, 11:43
Revier/Gewässer: ..
Wohnort: Wolfsberg / Kärnten
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Kontaktdaten:

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von Polsi » 24.06.2020, 16:13

Sehr schöne Fische! Wie sieht es denn mit Friedfischen aus, wie Schleie und Karpfen? Siehst du aktuell viel im Kanal?

Benutzeravatar
berger0109
Hecht
Beiträge: 638
Registriert: 21.08.2014, 18:36
Revier/Gewässer: östliches NÖ
Wohnort: Wolkersdorf
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von berger0109 » 24.06.2020, 19:37

Petri, sehr cool!

Benutzeravatar
OHKW
Huchen
Beiträge: 1446
Registriert: 13.01.2013, 17:22
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von OHKW » 24.06.2020, 21:29

Polsi hat geschrieben:
24.06.2020, 16:13
Sehr schöne Fische! Wie sieht es denn mit Friedfischen aus, wie Schleie und Karpfen? Siehst du aktuell viel im Kanal?
Gibt sehr schöne Schleien und teilweise auch Karpfen im Kanal. Ansonsten viele Rotfedern und so Zeug. Im See selber sind die vielen großen Brachsen etc. irgendwie "abgängig". Soll heißen, dass man früher seine Mühe hatte keine Brachsen zu fangen und teilweise Schwärme mit hunderten Klodeckeln unterwegs waren, aber seit 3 Jahren sind die irgendwie verschwunden, bzw. nur mehr vereinzelt da. Karpfen hab ich seit längerem auch keine mehr gesehen.

Benutzeravatar
Brani
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 808
Registriert: 28.02.2005, 22:37
Revier/Gewässer: Donaustadt I
Wohnort: 1220 Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von Brani » 25.06.2020, 09:36

Petri Heil, Barschprofi!
LG brani

Benutzeravatar
Oze147
Huchen
Beiträge: 1258
Registriert: 23.10.2012, 08:18
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von Oze147 » 26.06.2020, 09:40

Der Lendkanal ist überhaupt ein recht nettes Gewässer.

Wenn man gut zu Fuß ist, kann man da viele schöne Stunden verbringen.
Ich hab mir heuer auch schon mal eine Wochenkarte geholt und bei den Barschen waren einige schöne Fische dabei.

Seltsamerweise ist es mir noch nicht gelungen da einen Hecht zu verführen, obwohl man im Frühjahr einige Fische im Kanal beobachten kann. Keine großen aber immerhin.

Schöne Karpfen sieht man immer wieder und auch der Schleienbestand ist sehr gut.

Leider gehen aber viele Angler nicht besonders schonend mit dem Gewässer um. Der Kanal leidet unter hinterlassenem Müll und sehr unselektive Entnahme.

Benutzeravatar
Polsi
Wels
Beiträge: 8179
Registriert: 17.12.2004, 11:43
Revier/Gewässer: ..
Wohnort: Wolfsberg / Kärnten
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Kontaktdaten:

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von Polsi » 26.06.2020, 13:10

Oze147 hat geschrieben:
26.06.2020, 09:40
Der Kanal leidet unter hinterlassenem Müll und sehr unselektive Entnahme.
Mit anderen Worten - dort sind Gesindel und Abknüppler zuhause.

Benutzeravatar
Oze147
Huchen
Beiträge: 1258
Registriert: 23.10.2012, 08:18
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Streetfishing im lendkanal!

Beitrag von Oze147 » 26.06.2020, 13:48

Polsi hat geschrieben:
26.06.2020, 13:10

Mit anderen Worten - dort sind Gesindel und Abknüppler zuhause.
Jein.
Ich hab einige sehr nette und umsichtige Kollegen kennengelernt und auch für Jungangler ist der Kanal attraktiv, da die Tageskarten sehr günstig sind und man zu Fuß oder mit dem Fahrrad sehr gut zurecht kommt.

Aber so wie an vielen Gewässern gibt's eben auch die Angler, die mit zwei Einkaufstüten voll Bier und Chips ans Wasser gehen und mit weniger wieder heim. An einem kleinen Gewässer fällt das halt doppelt auf, wenn wieder wo eine Dose schwimmt.

Die Entnahme ist auch nicht reglementiert und dementsprechend fehlt da einigen das Gespür, wanns mal genug ist.

Antworten

Zurück zu „Aktuelle Fangmeldungen“