Malle ist nur einmal im Jahr!

Forumsparter gesucht
Benutzeravatar
Taurinus
Hecht
Beiträge: 586
Registriert: 19.11.2013, 14:38
Revier/Gewässer: Sur/Salzach
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Malle ist nur einmal im Jahr!

Beitrag von Taurinus » 05.11.2019, 08:50

balu hat geschrieben:
05.11.2019, 06:36
Petri, super Bericht.

Würdest du noch was zum sonstigen Tackle schreiben?
Rute müsste eine Yasei mit 100gr WG sein aber sonst erkenn ich nix :mrgreen:

Was hast du sonst für Köder am Start gehabt?

Mfg

Hallo,

wie du erkannt hast, is die Rute ne Shimano Yasei STC Monster 315cm 28-110g WG (5 teilig)

Rolle hab ich ne Daiwa Saltist 4500 drauf, jedoch mit anderem Kurbelknauf, da der Standard Knauf einfach bescheiden ist wenn man die Köder schnell und anständig führen will.
Bei mir ist ein Gomexus Power Knob verbaut.
0.25er Geflecht, 1m 0,50er FC, Tönnchenwirbel mit Sprengring.


Ködermäsig hatte ich sonst noch ein paar schlanke Wobbler von Duo sowie gute Aliexpress Chinaware am Start... Nicht alles was man direkt in China bestellt ist Schrott. Die Wobbler welche dort 1-3 Euro kosten sind Erfahrungsgemäß natürlich nichts. Aber die wo 6-10 Euro kosten, sind in der Regel gleichwertig mit welchen die man hierzulande für 20-25€ bekommt.

Oberflächenköder hatte ich Popper und Walker von duo und n chisel lure dabei... Wobei der 15cm chisle wohl für die kleinen Mittelmeer Fische etwas zu groß war. Fürs nächste Mal hab ich mir schon einen in 10cm bestellt...

Viele Grüße
Mario
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Taurinus für den Beitrag (Insgesamt 2):
balujulius.b

Benutzeravatar
regus
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 905
Registriert: 23.03.2012, 08:18
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Malle ist nur einmal im Jahr!

Beitrag von regus » 05.11.2019, 09:46

Hier auch noch mal eine fettes Petri zu deinen Erfolgen!!

So ein Einsatz wird belohnt, am Mittelmeer ist das schon ne geile Sache.
Schade das es keiun Bluefish geworden ist, aber der kommt noch...

Unglaublich eigentlich wie kleine Fische an dem riesen Needelstick hängen bleiben.

Wir müssen wieder an den Antlantik - um ordentliche Fische zu fangen :up2:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor regus für den Beitrag:
Taurinus

Benutzeravatar
thomasfischt
Karpfen
Beiträge: 465
Registriert: 21.09.2010, 15:04
Revier/Gewässer: Donau und Kroatien
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Malle ist nur einmal im Jahr!

Beitrag von thomasfischt » 05.11.2019, 19:14

Danke Mario

Kommt in die Box für Kroatien
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor thomasfischt für den Beitrag:
Taurinus

Antworten

Zurück zu „Meeresangeln“