Home Waters - Episode 2!

Die besten Angelfilme und Angelvideos
Antworten
Benutzeravatar
flocki86
Hecht
Beiträge: 544
Registriert: 07.04.2012, 16:41
Revier/Gewässer: Traun, Laudach, Alm
Wohnort: Gmunden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Home Waters - Episode 2!

Beitrag von flocki86 » 21.05.2020, 20:37

Die Reise durch unser schönes Land Österreich geht weiter und mittlerweile ist die zweite Episode online. Viel Spass und dran bleiben ;-)

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor flocki86 für den Beitrag (Insgesamt 4):
Kaindlaurob gone fishingAndreasOldManAndTheSea

Benutzeravatar
Lupus
Wels
Beiträge: 8020
Registriert: 19.03.2005, 10:58
Revier/Gewässer: verschiedene
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

Re: Home Waters - Episode 2!

Beitrag von Lupus » 22.05.2020, 07:19

Hallo Flo !

Sehnsüchtig hatte ich schon auf die 2. Episode gewartet und wurde nicht enttäuscht. Inzwischen war ich auch schon fliegenfischen dieses Jahr, allerdings machte der Niedrigwasserstand ordentlich zum schaffen. Trotzdem konnte ich Fische fangen , auch eine schöne Äsche war dabei.

Euer Wasser hier hat mich zeitweise an einen steirischen Fluss erinnert, denn ich früher öfters befischt hatte und vor allem schöne Äschen fing.

Kurz nach Eurem ersten Video war ich beim Händler meines Vertrauens, der ja auch als einer Eurer Sponsoren genannt ist, und wir sprachen über Eure Videos, nämlich dass ich sie gerne anschaue. Die Welt ist eben klein...….

Viel Petri Heil weiterhin.

Lg.
Lupus

Benutzeravatar
flocki86
Hecht
Beiträge: 544
Registriert: 07.04.2012, 16:41
Revier/Gewässer: Traun, Laudach, Alm
Wohnort: Gmunden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Home Waters - Episode 2!

Beitrag von flocki86 » 22.05.2020, 07:24

Lupus hat geschrieben:
22.05.2020, 07:19
Hallo Flo !

Sehnsüchtig hatte ich schon auf die 2. Episode gewartet und wurde nicht enttäuscht. Inzwischen war ich auch schon fliegenfischen dieses Jahr, allerdings machte der Niedrigwasserstand ordentlich zum schaffen. Trotzdem konnte ich Fische fangen , auch eine schöne Äsche war dabei.

Euer Wasser hier hat mich zeitweise an einen steirischen Fluss erinnert, denn ich früher öfters befischt hatte und vor allem schöne Äschen fing.

Kurz nach Eurem ersten Video war ich beim Händler meines Vertrauens, der ja auch als einer Eurer Sponsoren genannt ist, und wir sprachen über Eure Videos, nämlich dass ich sie gerne anschaue. Die Welt ist eben klein...….

Viel Petri Heil weiterhin.

Lg.
Lupus
Danke dir, freut mich sehr zu hören dass es so gut ankommt. Wir befischen diesen Fluss 2-3 x im Jahr und ganz so einfach ist der auch gar nicht zu beangeln. Wasserstand muss da schon passen damit man solche Sternstunden erleben kann wie an diesen beiden Tagen im Film. Geschweige denn sind die Äschen ja dort und generell sehr wählerisch, das kannst du dir natürlich vorstellen ;-)

Ja das stimmt die Welt ist klein, vor allem in der Fliegenfischerszene ;-) LG nach Wien

Ps: dieses WE drehen wir die dritte Episode, hoffe das Wetter spielt mit! 8)

Benutzeravatar
Lupus
Wels
Beiträge: 8020
Registriert: 19.03.2005, 10:58
Revier/Gewässer: verschiedene
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

Re: Home Waters - Episode 2!

Beitrag von Lupus » 22.05.2020, 07:30

wow, da halte ich Euch mal die Daumen. Und bin gespannt, was es dann wieder zu sehen geben wird.

Ich habe an meinem Hauswasserl gesagt jetzt mache ich mal Pause bis mal etwas Regen kommt, denn beide Male war es so ur niedrig, dass es wirklich extrem schwer war.
Jetzt schau ich mal, was am 1.6. in ganz anderen Gefielden die Räuber zu meinem Spinnzeugl sagen werden, und wenn ich dieses Kapitel "erfolgreich gecheckt" habe, kommen wieder die Salmoniden und die Fliegenfischerei dran......

Benutzeravatar
hard
Rotfeder
Beiträge: 101
Registriert: 14.07.2012, 02:23
Revier/Gewässer: Ybbs, Kamp, ... div.
Wohnort: Hollabrunn
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Home Waters - Episode 2!

Beitrag von hard » 24.05.2020, 08:03

Servus Florian,

wieder ein herrliches Video inmitten einer herrlichen Naturkulisse :applaus:

ich befische diesen im Video gezeigten Fluss auch hin und wieder mal ... leider ist er halt aus NÖ schon sehr weit hin, aber jeder Kilometer Anfahrt ist es wert dort mal die Fliegenrute zu schwingen ... war erst letzten Freitag nach über 3 Jahren wieder mal dort und hab auch zufällig Fabian mit einem Freund dort getroffen

ich freue mich schon auf eure nächste Episode und halte euch die Daumen, dass das Wetter dieses WE noch für die Dreharbeiten gehalten hat ... ich bastle ja auch sehr gerne mal ein kleines Video von meinen Fischgängen zusammen ... natürlich technisch und dramaturgisch auf einem ganz anderen Niveau wie eure Filme, aber ein klein wenig kann ich berufsbedingt schon abschätzen wieviel Arbeit hinter so einer Episode steckt

deshalb Hut ab vor soviel Engagement und ich hoffe auf weiter tolle Videos von unseren heimischen Gewässern ! :danke:

LG
Reinhard

Benutzeravatar
buggi
Wels
Beiträge: 3915
Registriert: 23.02.2011, 22:19
Revier/Gewässer: .
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Home Waters - Episode 2!

Beitrag von buggi » 24.05.2020, 12:03

hard hat geschrieben:
24.05.2020, 08:03
Servus Florian,

wieder ein herrliches Video inmitten einer herrlichen Naturkulisse :applaus:

ich befische diesen im Video gezeigten Fluss auch hin und wieder mal ... leider ist er halt aus NÖ schon sehr weit hin, aber jeder Kilometer Anfahrt ist es wert dort mal die Fliegenrute zu schwingen ... war erst letzten Freitag nach über 3 Jahren wieder mal dort und hab auch zufällig Fabian mit einem Freund dort getroffen

ich freue mich schon auf eure nächste Episode und halte euch die Daumen, dass das Wetter dieses WE noch für die Dreharbeiten gehalten hat ... ich bastle ja auch sehr gerne mal ein kleines Video von meinen Fischgängen zusammen ... natürlich technisch und dramaturgisch auf einem ganz anderen Niveau wie eure Filme, aber ein klein wenig kann ich berufsbedingt schon abschätzen wieviel Arbeit hinter so einer Episode steckt

deshalb Hut ab vor soviel Engagement und ich hoffe auf weiter tolle Videos von unseren heimischen Gewässern ! :danke:

LG
Reinhard
Ach du warst das, lustiger Zufall. Hoffe du hast noch ein paar Fische erwischt, waren an dem Tag ja äußerst launisch.

Und danke fürs Lob!

Lg Fabian
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor buggi für den Beitrag:
hard

Benutzeravatar
hard
Rotfeder
Beiträge: 101
Registriert: 14.07.2012, 02:23
Revier/Gewässer: Ybbs, Kamp, ... div.
Wohnort: Hollabrunn
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Home Waters - Episode 2!

Beitrag von hard » 24.05.2020, 19:02

Yes ... netter Zufall ... der Vormittag war wirklich mehr als zach

der Nachmittag war dann noch ganz gut ... bin am Revierende nochmal eingestiegen und hab noch ein paar Spots hochgefischt ... sind noch einige schöne Bachforellen an die Nymphen und auch Trockenfliegen gegangen ... tolles, aber nicht ganz einfaches Gewässer !

Danke & LG
Reinhard

Benutzeravatar
flocki86
Hecht
Beiträge: 544
Registriert: 07.04.2012, 16:41
Revier/Gewässer: Traun, Laudach, Alm
Wohnort: Gmunden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Home Waters - Episode 2!

Beitrag von flocki86 » 24.05.2020, 20:26

hard hat geschrieben:
24.05.2020, 08:03
Servus Florian,

wieder ein herrliches Video inmitten einer herrlichen Naturkulisse :applaus:

ich befische diesen im Video gezeigten Fluss auch hin und wieder mal ... leider ist er halt aus NÖ schon sehr weit hin, aber jeder Kilometer Anfahrt ist es wert dort mal die Fliegenrute zu schwingen ... war erst letzten Freitag nach über 3 Jahren wieder mal dort und hab auch zufällig Fabian mit einem Freund dort getroffen

ich freue mich schon auf eure nächste Episode und halte euch die Daumen, dass das Wetter dieses WE noch für die Dreharbeiten gehalten hat ... ich bastle ja auch sehr gerne mal ein kleines Video von meinen Fischgängen zusammen ... natürlich technisch und dramaturgisch auf einem ganz anderen Niveau wie eure Filme, aber ein klein wenig kann ich berufsbedingt schon abschätzen wieviel Arbeit hinter so einer Episode steckt

deshalb Hut ab vor soviel Engagement und ich hoffe auf weiter tolle Videos von unseren heimischen Gewässern ! :danke:

LG
Reinhard
Coole Sache Reinhard!
Fabi hat mir davon erzählt ja ;-) Schön dass du auch einen tollen Tag hattest und schön dass dir der Film gefällt :up2:
Vielleicht sieht man sich ja wieder mal dort.

Cheers schönen Abend noch!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor flocki86 für den Beitrag:
hard

Antworten

Zurück zu „Angelvideos“