Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Brani » 31.08.2012, 21:44

Hallo liebe Angelkollegen!

Heute war es ziemlich windig und regnerisch und genau solche Tage haben mir oft im Sommer einen schönen Fisch gebracht.
Vor 3 Tagen habe ich einen kleinen Zander um die 30 cm direkt im Strom auf Wobbler gefangen und heute war das Wasser sehr trüb und ich habe mir gedacht: wenn ich jetzt einen großen Wobbler fische, sollte ein großer Zander oder ein Wels beißen. Die Strömung ist stark, das Wasser sehr trüb, perfekte Verhältnisse für einen großen Zander.
Nach einer Stunde hatte ich es aber satt auf den großen Zander zu warten und bin zu einem Seitenarm gegangen wo ich schöne Karpfen gesehen habe. Dort habe ich auf Mepps Spinner gefischt und schnell zwei kleine Barsche gefangen.
Noch ein paar Würfe und endlich spüre ich einen schönen Biss, ein Hecht um die 60 cm hat Interesse gezeigt, konnte sich aber schnell befreien. Schade!
Aber vielleicht sind die Hechte auch in der Neuen Donau aktiv. Gegen 19.30 Uhr war ich an der Neuen Donau und habe gleich ein paar Würfe mit dem Spinner im flachen Wasser gemacht - ohne Ergebnis. 30 Meter weiter an einer tieferen Stelle, montiere ich eine billige Kopie vom berühmten Myran Spinner, die ich im Ausland bei meinem letzten Urlaub um 1,50 €/Stk gekauft habe.
Erster Wurf – nichts, zweiter Wurf und „Hänger“. Ich habe blitzschnell angeschlagen und der Fisch hat sofort Schnur von der Rolle genommen. Zuerst habe ich an einen Wels gedacht, dann an einen schönen Zander, aber wie ich den Hecht gesehen habe war die Freude riesengroß. Der Drilling war auf seiner oberen Lippe und ich war mir ziemlich sicher, dass er mir entwischen wird. Der Vorteil aber war, dass der Drilling dünndrahtig ist und obwohl man ihn ganz leicht aufbiegen kann, er tief genug greift. Nur ja nicht zu stark ziehen und die Bremse etwas lockern. Und so nach etwa 10 Minuten konnte ich ihn per Hand landen.
Genau 112 cm und knapp 9 Kilo, ein schöner Fisch, der größer werden wird.

Liebe Grüße!

Brani
Dateianhänge
IMG_8573.jpg
IMG_8583.jpg
112 cm, knapp 9 Kilo, Neue Donau
IMG_8586.jpg
IMG_8604.jpg
Mein Glücksbringer
www.GALI.at
John Connor? Es ist soweit.
Benutzeravatar
Brani
Hecht
 
Beiträge: 685
Bilder: 9
Registriert: 28.02.2005, 22:37

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon carpio83 » 01.09.2012, 06:46

Dere Bani!

Fettes Petri zum fetten Kroko! :la ola:

Lg Patrick
Benutzeravatar
carpio83
Wels
 
Beiträge: 2144
Bilder: 36
Registriert: 13.10.2010, 19:14

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon buggi » 01.09.2012, 08:20

Sau geil!
Und bei dem Hakensitz hätt ich auch bisserl Stress bekommen.
Benutzeravatar
buggi
Wels
 
Beiträge: 3858
Bilder: 9
Registriert: 23.02.2011, 22:19

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Hardi » 01.09.2012, 09:21

Voll krass !!!
Meiner hatte damals 105cm bei 9kg

Gratuliere dir zum Meter!

mfg lukas
Benutzeravatar
Hardi
Karpfen
 
Beiträge: 402
Bilder: 2
Registriert: 11.06.2011, 18:02

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Brani » 01.09.2012, 09:27

Danke schön Leute!
So ein Krokodil macht wirklich Freude. Und der chinesische Spinner kommt in die Favoritenbox :D
lg brani
www.GALI.at
John Connor? Es ist soweit.
Benutzeravatar
Brani
Hecht
 
Beiträge: 685
Bilder: 9
Registriert: 28.02.2005, 22:37

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Gschitz » 01.09.2012, 17:33

Petri zum kapitalen Kroko.

Vielleicht hast ja DU das Glück und fangst Ihn in ein paar Jahren nocheinmal
Benutzeravatar
Gschitz
Huchen
 
Beiträge: 1732
Bilder: 71
Registriert: 02.10.2006, 17:41

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon baerli » 01.09.2012, 18:45

Hallo!
Auch von mir ein kräftiges Petri Heil!
Und toller Fangbericht! Weiter so!
LG baerli :la ola:
baerli
 

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Brani » 02.09.2012, 08:55

Petri Dank! Danke schön!.
Gestern war es umgekehrt, ich habe den ersten im Seitenarm gefangen und der zweite hat im Strom auf einen 15 cm Kopyto gebissen, 2 Mal vor meinen Füßen, den ich auch gut gesehen habe. Leider hat er den Jig-Haken nicht gut erwischt. Ich habe gleich einen Stinger montiert, aber es war schon vorbei. Die Donau wird zunehmend trüb und die Strömung stark. Zander, Wels, Zander, Wels, wir warten auf euch :D
Liebe Grüße!

Brani
Dateianhänge
IMG_8617.jpg
Auf 9 cm Minnow
IMG_8621.jpg
Ein Monster mit 25 cm
www.GALI.at
John Connor? Es ist soweit.
Benutzeravatar
Brani
Hecht
 
Beiträge: 685
Bilder: 9
Registriert: 28.02.2005, 22:37

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Hardi » 02.09.2012, 19:09

War gestern motiviert nach dem ich deinen Meterhecht gesehen hab und bin noch zur Donau gefahren..leider nix :?

Sag mal..Gibts bei Donaustadt I etwa Seitenarme ?

mfg Lukas
Benutzeravatar
Hardi
Karpfen
 
Beiträge: 402
Bilder: 2
Registriert: 11.06.2011, 18:02

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Brani » 02.09.2012, 19:59

Hallo Lukas!
Ja, es gibt sie. Heute war auch bei uns tote Hose. Erst um 20 Uhr habe ich einen leichten Biss im Strom auf den Heddon Wobbler gehabt - ein Babyzander.
lg brani
www.GALI.at
John Connor? Es ist soweit.
Benutzeravatar
Brani
Hecht
 
Beiträge: 685
Bilder: 9
Registriert: 28.02.2005, 22:37

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Hanso » 03.09.2012, 08:42

Petri!

Immer wieder geil, was du da so rauszauberst!!
Benutzeravatar
Hanso
Huchen
 
Beiträge: 1026
Bilder: 10
Registriert: 16.09.2010, 20:12

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Romario » 03.09.2012, 09:34

Hi du
gratulation zu dem riesenbaby von hecht.
da sieht man wieder, dass große Hechte auch kleine Blinker/Spinner nehmen
greets
Flow river flow, flow to the sea - where ever that river goes - thats where i want to be - flow river flow
Benutzeravatar
Romario
Hecht
 
Beiträge: 654
Bilder: 1
Registriert: 11.09.2008, 10:00

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Brani » 03.09.2012, 17:53

Danke schön!
Seit dem letzten Herbst versuche ich auf große 23 cm Kopytos etwas zu fangen, aber bis jetzt habe ich nur einen Nachläufer gehabt. Ich mache aber trotzdem weiter :D
lg brani
www.GALI.at
John Connor? Es ist soweit.
Benutzeravatar
Brani
Hecht
 
Beiträge: 685
Bilder: 9
Registriert: 28.02.2005, 22:37

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Chriscaster81 » 15.09.2012, 11:52

Bravo Brani !

Petri !

LG Chris
______________________________________________________________________________
<°)((()>< Mich muss nicht jeder mögen, es reicht wenn es die Richtigen tun. <°)(((()><
Benutzeravatar
Chriscaster81
Rotfeder
 
Beiträge: 65
Bilder: 11
Registriert: 15.09.2012, 11:16

Re: === Donaustadt I ===

Beitragvon Brani » 22.09.2012, 19:53

Hallo liebe Fischerkollegen!

Nachdem mich vorige Woche das Glück 2 Mal im Stich gelassen hat - ich habe 2 schöne Fische beim Anschlagen verloren. Versuchte ich es gestern und heute etwas besser zu machen. Gestern hatte ich 3 Bisse und nur einen guten Barsch gefangen und heute um 18.40 Uhr nur einen Biss, dafür war aber der Wels etwas größer – 113 cm lang und 10.5 Kilo schwer.
Interessant war es, dass sich die aktiven Fische extrem weit vom Ufer aufhielten. Da war der 10 cm sinkende Salmo Slider gerade der richtige Köder für die Neue Donau.

Liebe Grüße!

Brani
Dateianhänge
0.jpg
1.jpg
2.jpg
3.jpg
Neue Donau, 113 cm, 10.5 Kilo
4.jpg
5.jpg
www.GALI.at
John Connor? Es ist soweit.
Benutzeravatar
Brani
Hecht
 
Beiträge: 685
Bilder: 9
Registriert: 28.02.2005, 22:37

VorherigeNächste

Zurück zu 2016

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste