Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Echolot in Kärnten

Gesetze, Vorschriften und Gebote

Re: Echolot in Kärnten

Beitragvon Kaindlau » 09.03.2014, 09:05

Servus

Also ich glaube es keinem, das er das Echolot ausschaltet, wenn er mit Ruten im Boot unterwegs ist. :roll: Es sei denn, er hat schlicht und einfach vergessen auszuschalten. :mrgreen:. Für Forenmitglieder gilt die "Unschuldsvermutung". :lol:

Kleiner Nachtrag von meiner "Lizenznehmer" Veranstaltung voriges Jahr (ÖFG Revier Wallsee-Mitterkirchen)

Echolot im Boot = keine Ruten
Ruten im Boot = kein Echolot

klare Regeln = kein Spielraum für Diskussionen :!:

kurzer Dialog dabei - Frage.: was soll ich machen, mein Echolot ist Fix im Boot eingebaut - Antwort.: dann musst du es Fix wieder ausbauen. :!: Alles klar. :lol:

Petri aus Enns
Der vielleicht letzte klassische Ansitzangler Österreich`s
http://spazio3.com
Benutzeravatar
Kaindlau
Moderator
 
Beiträge: 3576
Bilder: 0
Registriert: 06.03.2005, 18:36

Re: Echolot in Kärnten

Beitragvon robschi » 09.03.2014, 10:19

Glauben und Wissen ein altes Thema................ :155:
Ich bin schon oft kontrolliert worden aber das hat niemanden
interessiert.
Ich finde viel wichtiger wär es die Einhaltung der Schonzeiten und der Brittelmaße
zu kontrollieren und das saubere hinterlassen des Angelplatzes .

lg
robschi
Köderfisch
 
Beiträge: 21
Bilder: 4
Registriert: 19.03.2011, 14:28

Vorherige

Zurück zu Angelvorschriften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste