Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Otter vs. Hecht

Erhaltung unserer Natur und Tierwelt

Otter vs. Hecht

Beitragvon Polsi » 20.04.2017, 08:13

Nach Otter vs Karpfen hier das Sequel
Dateianhänge
17523670_224696641342169_6882856570681554409_n.jpg
http://fishing-addict.blogspot.com
Karpfenangeln jenseits von Style und Trend.
Benutzeravatar
Polsi
Wels
 
Beiträge: 8013
Bilder: 11
Registriert: 17.12.2004, 11:43

Re: Otter vs. Hecht

Beitragvon *Chorche* » 20.04.2017, 09:00

Cooles Bild :up2:

Aber, Was willst du uns damit zeigen? Ein Otter frisst einen Hecht. Ja, gut, Natur, alles normal. Und weiter? :wink:
*Chorche*
 

Re: Otter vs. Hecht

Beitragvon Polsi » 20.04.2017, 09:13

*Chorche* hat geschrieben:Cooles Bild :up2:

Aber, Was willst du uns damit zeigen? Ein Otter frisst einen Hecht. Ja, gut, Natur, alles normal. Und weiter? :wink:


Hast natürlich wieder Mal recht. Ein Otter greift einen Hecht an, der sich gerade im Drill befindet und genauso groß ist wie er selbst - also genau so wie es die Natur vorgesehen hat.
http://fishing-addict.blogspot.com
Karpfenangeln jenseits von Style und Trend.
Benutzeravatar
Polsi
Wels
 
Beiträge: 8013
Bilder: 11
Registriert: 17.12.2004, 11:43

Re: Otter vs. Hecht

Beitragvon OHKW » 20.04.2017, 09:24

tz tz und das alles in der Schonzeit ;)

Interessant wär mal das umgekehrte Bild. 1m30 Hecht mit nem Otter im Maul.
Mann muss es sich selbst nicht unnötig schwer machen wenn man es genauso gut anderen unnötig schwer machen kann.
Benutzeravatar
OHKW
Huchen
 
Beiträge: 1225
Bilder: 15
Registriert: 13.01.2013, 17:22

Re: Otter vs. Hecht

Beitragvon Polsi » 20.04.2017, 09:27

OHKW hat geschrieben:tz tz und das alles in der Schonzeit ;)

Interessant wär mal das umgekehrte Bild. 1m30 Hecht mit nem Otter im Maul.


Haha, ich denke, dann wüssten einige, was für Besatzmaßnahmen nötig wären.
http://fishing-addict.blogspot.com
Karpfenangeln jenseits von Style und Trend.
Benutzeravatar
Polsi
Wels
 
Beiträge: 8013
Bilder: 11
Registriert: 17.12.2004, 11:43

Re: Otter vs. Hecht

Beitragvon korsikaphil » 20.04.2017, 09:28

Nix Natur, den Otter kenn ich, der arbeitet für eine Angelschule und hilft den Kindern beim Drillen. Auf dem Foto ist gut zu sehen wie der Hilfsotter auf den Angler zuschwimmt und den Fisch apportiert. Ein wilder Otter würde das nicht machen, der würd den Fisch für sich beanspruchen und in die entgegengesetzte Richtung schwimmen :idea:
A float tip is pleasant in its appearance, and even more pleasant in its disappearance!
Benutzeravatar
korsikaphil
Wels
 
Beiträge: 2318
Bilder: 1
Registriert: 07.07.2010, 13:33

Re: Otter vs. Hecht

Beitragvon *Chorche* » 20.04.2017, 10:09

@Polsi:

Für dich muss der Otter ja echt schlimmer als Trump und Nordkorea zusammen sein :roll:
*Chorche*
 

Re: Otter vs. Hecht

Beitragvon Mairo » 20.04.2017, 14:21

allso ich glaube kaum dass es Trump oder Einer aus Nord-Korea war der 2 Fischteichte in unserer Umgebung ausgeräumt hat und nur noch die ein paar abgefressene Fischköpfe übergelassen hat.
Und ich glaube auch nicht dass der Fischotter mit dem Storch gekommen ist oder sich unter einem Lastwagen versteckt hat und dann abgesprungen ist :155:
Benutzeravatar
Mairo
Rotfeder
 
Beiträge: 104
Bilder: 2
Registriert: 13.11.2015, 11:21

Re: Otter vs. Hecht

Beitragvon berger0109 » 20.04.2017, 20:52

super Kabarett in diesem thread :lol: :lol:
TL Thomas
Benutzeravatar
berger0109
Hecht
 
Beiträge: 566
Registriert: 21.08.2014, 17:36

Re: Otter vs. Hecht

Beitragvon Alex » 24.04.2017, 08:12

berger0109 hat geschrieben:super Kabarett in diesem thread :lol: :lol:



Mir fällt da spontan ein Lied ein beginnend mit " Bist du ein stolzer Jus Student im 30. Semester.."
Mit einer Frau kannst du das Leid teilen, das du ohne sie gar nicht hättest.
Alex
Zander
 
Beiträge: 307
Registriert: 14.05.2007, 17:01


Zurück zu Tier- , Gewässer- und Umweltschutz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste