Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Minn Kota Terrova 80/US2/i-Pilot 152cm mit 24 V Elektromotor

Kaufen und Verkaufen

Minn Kota Terrova 80/US2/i-Pilot 152cm mit 24 V Elektromotor

Beitragvon Thymallus » 13.10.2017, 09:17

Verkaufe meinen geliebten Minn Kota zwecks Neuanschaffung. Der Motor in der 24 V Version ist in einem Top Zustand und hat eine Schaftlänge 152 cm (längere Version!). Es ist ein GPS Modul und ein Sonar integriert. Dazu gibt es eine Fußsteuerung mit Kabel und eine Funk Fernbedienung von Minn Kota. Weiters gibt es zusätzlich einen 3 flügeligen Propeller von Kipawa 80/01 dazu

Vorteile:
10 - 15% höhere Geschwindigkeiten im Durchschnitt, grosser 3-Flügel Propeller in einem ganz speziell entwickelten Design, deutlich mehr Schubkraft, 99% Kraut abweisend, bessere Lenkbarkeit, exaktere Manöver auch bei mehr Wind und höheren Wellen, höhere Reichweite in km, weniger Energieverbrauch für die gleiche Wegstrecke.

Technische Details
•Autopilot i-Pilot lieferbar
•Ideal für ein Bootsgewicht bis 1800 kg
•Gewicht: 13kg
•Max. Stromaufnahme: 56A
•max. Schubkraft: 36,29kp/80 lbs
•Geschwindigkeitsregelung: stufenlos
•Batterieanzeige
•Fußfernbedienung
•Funkfernbedienung
•integriertes US2 Sonar 20° bei 200 kHz und 60° bei 83 kHz
•Schaftlänge: 152 cm
•Technik: 24 Volt

Preis: 1.290,- €

Produktbeschreibung:

Mit der im Lieferumfang enthaltenen MicroTouch Fußfernsteuerung samt 6 Meter Kabel steuern und regeln Sie den Minn Kota Terrova 80 von jedem beliebigen Ort im Boot komfortabel und bequem mit dem Fuß und haben die Hände dabei frei zum Fischen. Die Montage dieser Modelle erfolgt wie in der USA üblich, am Bug. Das Steuern wird dadurch wesentlich erleichtert, da Sie Ihr Ziel immer vor Augen haben und das Boot durch den Elektromotor punktgenau ans Ziel gezogen wird. Theoretisch wäre aber auch eine Montage an einer waagrechten Stelle am Heck möglich.

Minn Kota i-Pilot Fernbedienung

Die Funkfernbedienung zeigt auf dem beleuchtetem LCD Bildschirm alle aktiven Funktionen und Daten wie z.B. aktuelle Geschwindigkeit, Propeller ein/aus usw. Die handliche Funkfernbedienung vom Minn Kota Terrova 80/US2/i-Pilot ist wasserdicht und schwimmt im Wasser, falls es mal aus der Hand und ins Wasser fallen sollte kann man es einfach auffischen. Man kann eine Strecke mit einer Länge bis zu 3,4 km aufzeichnen und diese dann mit der Start- oder Endtaste einfach erneut abfahren lassen. Diese Strecke ist eine GPS-Aufzeichung welche Störungen wie Strömungen, Wind und Wellen nichts anhaben können.

Universal Sonar 2

Der eingebaute Echolotgeber hat 2 Sendekegel, 20° bei 200 kHz und 60° bei 83 kHz. Das MKR-US2 Adapterkabel dient zur Verbindung mit dem Motor.

GPS im Motorteil

Der Minn Kota Terrova 80/US2/i-Pilot hat im oberen Motorteil eine GPS-Antenne. Damit ist eine "Tempomat"-Funktion möglich, die durch die Verwendung des GPS eine konstante Geschwindigkeit hält. Dies eignet sich super für das Schleppangeln.
Der elektronische Anker verhindert ein Abdriften von einer bestimmten Position. Durch den GPS Empfang wird diese Position gehalten und automatisch bei Wasserbewegung korrigiert.
Zur Auswahl stehen der Standard Autopilot und der Advanced AutoPilot. Der Unterschied zwischen beiden AutoPiloten ist, dass der Advanced AutoPilot selbstständig Kurskorrekturen bei Wind, Wellen oder Strömung vornimmt.

Motorhalterung Minn Kota Terrova

Wenn der Motor nicht verwendet wird, kann er an einem praktischen Griff hochgezogen, gekippt und in der Motorhalterung fixiert werden. Die innovative Arretierung und die ausbalancierte Motoreinheit ersparen beim Einsetzen und Hochklappen des Motors viel Kraft, wobei die Stromzufuhr beim Hochklappen automatisch unterbrochen wird.
Dateianhänge
MinnKota4.jpg
MinnKota4.jpg (3.54 KiB) 151-mal betrachtet
MinnKota3.jpg
MinnKota2.jpg
MinnKota1jpg.jpg
Benutzeravatar
Thymallus
Hecht
 
Beiträge: 604
Bilder: 9
Registriert: 17.07.2006, 11:37

Zurück zu Marktplatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast