Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Forumsparter gesucht
Antworten
Benutzeravatar
Hanso
Huchen
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2010, 21:12
Revier/Gewässer: Diverse
Wohnort: Wien/NÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von Hanso » 18.10.2017, 16:20

Hallo,

Ab Jänner 2018 bin ich Pächter eines knapp 5ha großen Sees in Tulln. Insgesamt wird es auf dem Gewässer maximal 8 Lizenzen geben (keine Tageskarten). Zwei Lizenzen sind noch zu haben.

Keyfacts:
5ha groß
Bis zu 8 Meter tief
Ca. 25 Minuten von Wien entfernt
Exklusives Syndikatsgewässer mit maximal 8 Lizenzen
Jahreskarte € 2.000

Wir wissen von 9 Fischen zwischen 15 und 20 kg. Des Weiteren besetzen wir kommendes Frühjahr einige Zeiler und Fullys der deutschen Fischzucht Beauty-carps. Im See sind definitiv noch Überraschungen möglich! Wir haben auch große Barsche und massive Hechte beobachten können.

Bei Interesse bitte ein E-Mail an johannes.braith@gmail.com

PS: nur ernstgemeinte Anfragen, Preis ist nicht verhandelbar

Benutzeravatar
thomasfischt
Karpfen
Beiträge: 413
Registriert: 21.09.2010, 15:04
Revier/Gewässer: Donau und Kroatien
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von thomasfischt » 18.10.2017, 17:35

Hast du Fotos von dem See oder eventuell einen Google Earth link oder die Koordinaten.

Würde gerne mal ein Bild sehen.

Lg

Benutzeravatar
Hanso
Huchen
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2010, 21:12
Revier/Gewässer: Diverse
Wohnort: Wien/NÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von Hanso » 18.10.2017, 19:11

Hallo Thomas,

Fotos gerne via WhatsApp. Schicke dir meine Nummer per PN. Bitte schreib mich an. Lg

Benutzeravatar
rodion
Köderfisch
Beiträge: 33
Registriert: 15.10.2017, 17:31
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von rodion » 24.10.2017, 08:34

Hanso hat geschrieben: Jahreskarte € 2.000
ist das die Teuerste Jahreskarte der Welt? oder irre ich mich...? :shock:

Benutzeravatar
Polsi
Wels
Beiträge: 8060
Registriert: 17.12.2004, 11:43
Revier/Gewässer: ..
Wohnort: Wolfsberg / Kärnten
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von Polsi » 24.10.2017, 10:47

rodion hat geschrieben:
Hanso hat geschrieben: Jahreskarte € 2.000
ist das die Teuerste Jahreskarte der Welt? oder irre ich mich...? :shock:
Stimmt, und netmal an Fisch darfst mitnehmen!° :twisted: :twisted:
http://fishing-addict.blogspot.com
Karpfenangeln jenseits von Style und Trend.

Benutzeravatar
konfuzius6699
Huchen
Beiträge: 1150
Registriert: 11.04.2012, 16:53
Revier/Gewässer: Europa
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von konfuzius6699 » 24.10.2017, 10:54

So wie ich es glaube ist es eine Art mitpacht bzw Parzelle die man dann hat, dass die gesamten Pachtkosten aufgeteilt werden.Man hat dann wahrscheinlich allein eine bestimmte Parzelle.Auch kann man meist dann auch einen Freund mitnehmen ... Ist so ähnlich wie eine Badeparzelle an einem See...

Darf man gar keinen Fisch mitnehmen..Mmmmh ... Werden dann nicht allzu viele drinnen sein dass man so knausrig ist...

Eigentlich suche ich so was in der Steiermark, bislang habe ich aber noch nichts gefunden was frei wäre und mir zusagt.

Benutzeravatar
berger0109
Hecht
Beiträge: 602
Registriert: 21.08.2014, 18:36
Revier/Gewässer: östliches NÖ
Wohnort: Wolkersdorf
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von berger0109 » 24.10.2017, 21:06

Polsi hat geschrieben:
rodion hat geschrieben:
Hanso hat geschrieben: Jahreskarte € 2.000
ist das die Teuerste Jahreskarte der Welt? oder irre ich mich...? :shock:
Stimmt, und netmal an Fisch darfst mitnehmen!° :twisted: :twisted:
:lol: :lol: :lol:
TL Thomas

Benutzeravatar
Captain
Wels
Beiträge: 2623
Registriert: 14.02.2006, 14:59
Revier/Gewässer: Spofi
Wohnort: Mauerbach/Niederösterreich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von Captain » 27.10.2017, 09:49

rodion hat geschrieben:
Hanso hat geschrieben: Jahreskarte € 2.000
ist das die Teuerste Jahreskarte der Welt? oder irre ich mich...? :shock:
Ja, Lizenz von der Öfg “Alle Reviere“ um wohlfeile € 4.350,--, allerdings mit Entnahme. Also Bleistift spitzen, und nachrechnen!
L G, Klaus

"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist unsichtbar für die Augen". Antoine de Saint-Exupery

Benutzeravatar
konfuzius6699
Huchen
Beiträge: 1150
Registriert: 11.04.2012, 16:53
Revier/Gewässer: Europa
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von konfuzius6699 » 27.10.2017, 10:10

Das eine mit dem anderen zu vergleichen ist nicht aussagekräftig ... Zumindest wenn man es auf die Reviergröße umrechnet ist klar was teurer ist.... Ist eben ein exklusives Gewässer wo man unter sich ist und ein ruhiges Plätzchen für sich hat, und das kostet eben etwas mehr.

Benutzeravatar
Hanso
Huchen
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2010, 21:12
Revier/Gewässer: Diverse
Wohnort: Wien/NÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von Hanso » 27.10.2017, 12:36

So, da ich so eine Diskussion befürchtet habe, ist hier mein erster und letzter Kommentar zu dem Thema Preis.

Grundsätzlich möchte ich einmal festhalten: Niemand wird gezwungen sich eine Karte zu nehmen - im Gegenteil. Es handelt sich um ein exklusives Gewässer, bei welchem die wenigen Lizenznehmer genau ausgewählt werden. Wer sich mit Pachtpreisen von Gewässern in Wien-Nähe auskennt, weiß dass der Kartenpreis nicht überteuert ist. Wir könnten genauso gut 30 Jahreskarten vergeben und den Preis dramatisch senken.

Das wollen wir allerdings bewusst nicht. Wir möchten einen See aufbauen, an dem eine sehr kleine Anzahl von Anglern/ Freunden fischt. Es geht absolut nicht um Profit, sondern um eine faire Aufteilung der Gesamtkosten. Wenn das jemandem zu teuer ist, respektiere ich das. Glücklicherweise gibt es genügend andere Gewässer, an denen gefischt werden kann. Diejenigen Angler die exklusive Gewässer mit wenig Angeldruck wertschätzen, lade ich herzlich zu weiteren Infos per PN ein.

Benutzeravatar
da_cesa
Brasse
Beiträge: 208
Registriert: 12.03.2014, 17:09
Revier/Gewässer: Sulm/Laßnitz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von da_cesa » 27.10.2017, 12:51

Servus!

Lass dir nicht die Stimmung und den Spaß an deinem neuen Vorhaben nehmen wegen ein paar Kommentaren. (ob alle so ernst gemeint waren weiß ich nicht. aber ok...)

Wenn es wirklich auf so wenige Leute aufgeteilt wird dann ist das schon o.k. denke ich. Passts halt auf dass keinen stress kriegts wegen hütterl aufstellen im Freiland usw... bzw. vorher abklärt was geht und was nicht. da hab ich bei Nachbarn schon alles gesehen... haha

ich wünsche dir,dass du dein kontingent an karten schnell vollbringst.
untermaßige Fische sollen schonend behandelt werden - Große ritterlich... (Z. Simek - Freude am Angeln)

Benutzeravatar
ubik
Wels
Beiträge: 2031
Registriert: 01.06.2010, 21:18
Revier/Gewässer: Freudenau/Wienerwald
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von ubik » 27.10.2017, 13:04

Hanso hat geschrieben:So, da ich so eine Diskussion befürchtet habe, ist hier mein erster und letzter Kommentar zu dem Thema Preis.

Grundsätzlich möchte ich einmal festhalten: Niemand wird gezwungen sich eine Karte zu nehmen - im Gegenteil. Es handelt sich um ein exklusives Gewässer, bei welchem die wenigen Lizenznehmer genau ausgewählt werden. Wer sich mit Pachtpreisen von Gewässern in Wien-Nähe auskennt, weiß dass der Kartenpreis nicht überteuert ist. Wir könnten genauso gut 30 Jahreskarten vergeben und den Preis dramatisch senken.

Das wollen wir allerdings bewusst nicht. Wir möchten einen See aufbauen, an dem eine sehr kleine Anzahl von Anglern/ Freunden fischt. Es geht absolut nicht um Profit, sondern um eine faire Aufteilung der Gesamtkosten. Wenn das jemandem zu teuer ist, respektiere ich das. Glücklicherweise gibt es genügend andere Gewässer, an denen gefischt werden kann. Diejenigen Angler die exklusive Gewässer mit wenig Angeldruck wertschätzen, lade ich herzlich zu weiteren Infos per PN ein.
Genau so isses. Es ist eben keine Jahreskarte, sondern eine Teilung der Pacht durch 8. 2K sind kein Pappenstiel, aber dafür ein Gewässer nahezu alleine zu beangeln, noch dazu mit Gleichgesinnten. Das ist schon was wert. Viel Spaß auf jeden Fall. Es wird sich sicher jemand finden dem es das Wert ist.

greez ubik

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
“There are two major products that come out of Berkeley: LSD and UNIX. We don’t believe this to be a coincidence.” – Jeremy S. Anderson
www.fv-wienerwald.at

Benutzeravatar
Hanso
Huchen
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2010, 21:12
Revier/Gewässer: Diverse
Wohnort: Wien/NÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von Hanso » 31.10.2017, 09:23

Danke Leute! Freue mich schon sehr darauf. Ist quasi ein Kindheitstraum einen eigenen Teich zu bewirtschaften. :prost:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hanso für den Beitrag:
doubleH

Benutzeravatar
pezi7777
Köderfisch
Beiträge: 33
Registriert: 23.07.2013, 15:47
Revier/Gewässer: Tullner Au
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von pezi7777 » 02.11.2017, 09:33

Hi, Viel Freude mit Deinem Kindheitstraum. Ich bin selber in Tulln in einem Privatrevier welches gutes Geld kostet, aber einfach perfekt ist und ich kann mir nicht mehr vorstellen mit über 100 Mitgliedern am Teich zu sitzen. :la ola:

Benutzeravatar
Hanso
Huchen
Beiträge: 1026
Registriert: 16.09.2010, 21:12
Revier/Gewässer: Diverse
Wohnort: Wien/NÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Exklusiver See Nähe Wien sucht Lizenznehmer

Beitrag von Hanso » 03.11.2017, 18:14

So ist es @pezi

Dann sind wir ja quasi Nachbarn :)

Antworten

Zurück zu „Karpfenangeln“