Fliegenfischerulaub 2018 - Planung

Forumspartner gesucht
Antworten
Benutzeravatar
mozart6862
Brasse
Beiträge: 171
Registriert: 03.01.2011, 09:40
Revier/Gewässer: Ill
Wohnort: Vorarlberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Fliegenfischerulaub 2018 - Planung

Beitrag von mozart6862 » 20.12.2017, 11:56

Ein Gruß an die Fliegenfischer!

Wir - drei Fliegenfischer, möchten unseren nächsten Fischerurlaub für 2018 in Österreich planen und ersuchen um Vorschläge!

Von Vorteil wäre ein eher ruhigeres Gewässer mit leichte Strömung. (ein Kollege hat eine leichte Gehbehinderung)
Wohnung/Appartement sollte nicht weit vom Wasser entfernt sein, vielleicht sogar zu Fuß erreichbar sein.
Schön wäre vielleicht auch ein gutes Äschengewässer, stellen aber ansonsten keine Ansprüche der Fischarten.

Würde mich über Eure Vorschläge freuen.

Gruß aus Vorarlberg
Mario

Benutzeravatar
flocki86
Hecht
Beiträge: 511
Registriert: 07.04.2012, 16:41
Revier/Gewässer: Traun, Laudach, Alm
Wohnort: Gmunden
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Fliegenfischerulaub 2018 - Planung

Beitrag von flocki86 » 21.12.2017, 08:40

Also ich würde euch die Alm bei Vorchdorf empfehlen, könnt mich auch gerne kontaktieren wenn ihr da seit, sofern es sich bei mir ausgeht.
Die Laudach ist ein kleiner Fluss auch bei Vorchdorf, hat aber keine Äschen jedoch eine tolle Fliegenfischerei mit der Trockenen.
Mehr infos gibt's unter stroblwasser.at (keine Werbung)
Fische selbst an den beiden Flüssen seit 4 Jahren da ich gleich um die Ecke wohne. Ich selbst finde es sehr ansprechend dort zu fischen weil die Alm meines Erachtens einer der schönsten Flüsse in OÖ wenn nicht ganz Ö ist.
Sonst kannst mich gerne kontaktieren per PN wenn ihr mehr Infos bzgl. Unterkünfte etc. braucht.

cheers, Flo
be patient and enjoy nature !!

Benutzeravatar
Patrickpr
Zander
Beiträge: 315
Registriert: 22.12.2017, 11:47
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: OÖ Bez. Freistadt
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Fliegenfischerulaub 2018 - Planung

Beitrag von Patrickpr » 22.12.2017, 15:35

Hallo

Wir waren dieses Jahr im schönen Zillertal in der Region Gerlos!
Bei Hotel Platzer waren wir gebucht. Diese haben sehr viel Fliegenstrecke mit dabei.

Aber das meiste doch schnell fließend.

lg

esox1961
Köderfisch
Beiträge: 34
Registriert: 19.12.2011, 11:35
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fliegenfischerulaub 2018 - Planung

Beitrag von esox1961 » 22.12.2017, 16:01

Hallo!

Ich kann da dem flocki86 nur bei beipflichten, die Alm ist sicherlich eines der schönsten FLIFI Gewässer in Oberösterreich.
Ich persöhnlich schwinge die Fliegenrute oberhalb vom Strobl-Revier/Vorchdorf, in Grünau-Lizenzen bekommst du im
Tourismusbüro-Grünau; Ich habe in der Alm schon Sternstunden mit der Trockenen erlebt.

mfg.franz

alexb
Rotfeder
Beiträge: 111
Registriert: 28.03.2014, 21:27
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fliegenfischerulaub 2018 - Planung

Beitrag von alexb » 06.01.2018, 01:02

Hallo!

Ihr 3 seid herzlichst eingeladen euren Urlaub In Osstirol/Oberkärnten zu verbringen.

Kann euch fliegenfischen in Drau, Möll, Gail, Schwarzach, Isel usw ermöglichen....
gerne auch Ausflug an Seen und nach Südtirol.

Nein, ich habe kein Hotel, bin nur ein freundlicher Fliegenfischerkollege.


lg alex

Benutzeravatar
doublefish
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 761
Registriert: 18.07.2011, 16:09
Revier/Gewässer: SAB Ager
Wohnort: Walpersdorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fliegenfischerulaub 2018 - Planung

Beitrag von doublefish » 06.01.2018, 08:14

esox1961 hat geschrieben:Lizenzen bekommst du im
Tourismusbüro-Grünau
Oder am Campingplatz Viechtwang. Da bist du unabhängig von öffnungszeiten.......

LG,
Matt
"To him, all good things, trout as well as eternal salvation, come by grace and grace comes by art and art does not come easy." -Norman Maclean, A River Runs Through It, 1976

Benutzeravatar
mozart6862
Brasse
Beiträge: 171
Registriert: 03.01.2011, 09:40
Revier/Gewässer: Ill
Wohnort: Vorarlberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fliegenfischerulaub 2018 - Planung

Beitrag von mozart6862 » 08.01.2018, 06:46

Hallo zusammen.
Danke für eure Antworten und Rückmeldungen.

Wir haben uns doch noch einmal entschieden an die Passer zu fahren.

Aber für 2019 wird endgültig etwas anderes.

Gruß Mario

alexb
Rotfeder
Beiträge: 111
Registriert: 28.03.2014, 21:27
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fliegenfischerulaub 2018 - Planung

Beitrag von alexb » 02.03.2018, 22:11

Hallo!

Schreib mir wenn Du an die Passer fährst...
kenne den Fluss gut...war sehr oft dort

ev. können wir ja was arrangieren...bin sozuschreiben
Halbeinheimischer.. :-)



CU
Alex

Benutzeravatar
mozart6862
Brasse
Beiträge: 171
Registriert: 03.01.2011, 09:40
Revier/Gewässer: Ill
Wohnort: Vorarlberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fliegenfischerulaub 2018 - Planung

Beitrag von mozart6862 » 06.03.2018, 08:44

Hallo Alex
wir sind vom 05-08. April an der Passer. Übernachten wie immer im Riederhof.
Eingang oben, erste Zimmer rechts :-) Vielleicht hast ja mal Zeit!

Gruß Mario

alexb
Rotfeder
Beiträge: 111
Registriert: 28.03.2014, 21:27
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fliegenfischerulaub 2018 - Planung

Beitrag von alexb » 08.05.2018, 23:02

Hallo!

Etwas späte Antwort, aber doch...
war nun die letzen 3 Tage an der Passer, das Hochwasser ist aber momentan brutal...
Mit extra heavy sinktips und beschwerten Streamern konnte ich aber doch ein paar Fische
überreden mich kennen zu lernen....war der einzige am Wasser, eigentlich ist es auch lebensgefährlich...
das werfen ist so auch kein Spass...

Meld Dich vor dem Urlaub bei mir, stehe gerne als "Guide" zur Verfügung, wobei ich
NUR den Fluss und Parkplätze und Spots zeigen kann, ev paar Tips wegen Köder...also kein echter Guide....
die Passer an sich ist ein Traum aber sehr launisch, die Fische dort auch....

TL

alex

Antworten

Zurück zu „Fliegenfischen“