Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Großes Zelt für Angelurlaub

Unterfänger, Zelte, Stühle, etc.

Großes Zelt für Angelurlaub

Beitragvon Leeon » 09.05.2018, 23:06

Mit ein paar Freunden möchte ich im Spätsommer einen Urlaub machen, verbunden natürlich mit dem Angeln. Wir bräuchten ein Zelt, aber da keiner ein großes Zelt gebrauchen kann und deswegen keins kaufen möchte, bin ich auf den Gedanken gekommen, vielleicht eins anzumieten. Ist das möglich?
Es kann nichts unvorstellbares geben, denn wenn, wäre es nicht unvorstellbar.
Benutzeravatar
Leeon
Köderfisch
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.11.2016, 17:37

Re: Großes Zelt für Angelurlaub

Beitragvon konfuzius6699 » 10.05.2018, 09:18

Ist es als Schlafzelt für alle gedacht oder nur als Aufenthaltszelt.
Ehrlich gesagt wenn jeder sein eigenes kleines oder zweimann Zelt mitnimmt und man in der mitte eine größere Plane mit Stangen aufstellt ist es sicher besser und jeder hat seinen eigenen platz wo er seine Sachen hat. Auch ist man etwas flexibler und kann sich auch auf den Plätzen aufteilen. Unter der plane kann man sich dann trotzdem treffen und zusammensetzen, und man muss nicht alle auf einem Platz sein, was nicht unbedingt von Vorteil ist.
Ich hab mir zu meinem Zelt zusätzlich ein Avid screen carp Zelt zugelegt ist wie ein Pavillion, das man als Vorzelt benutzen kann und mehrere sich darunter gut aufhalten stehen und sitzen können. das Avid ist im Gegensatz zur Plane rundherum zum Schließen und man hat auch die Möglichkeit nur die großen Moskitofronten an jeder Seite zu schließen.... zumindest bin ich und andere davon begeistert und haben uns bei jedem wetter schon mal darunter aufgehalten, bzw auch darin mal mit Liege geschlafen...
Benutzeravatar
konfuzius6699
Huchen
 
Beiträge: 1005
Bilder: 1
Registriert: 11.04.2012, 15:53

Re: Großes Zelt für Angelurlaub

Beitragvon doubleH » 11.05.2018, 10:27

Hallo Leeon,

Das von Konfuzius6699 genannte Avid Screen Carp House wäre für euch sicher eine Option, wenn ihr öfters gemeinsame
Angeltouren unternehmen wollt.

Ich hab mir selber eines vor ein paar Jahren gekauft (wenn ich mit den Kids unterwegs bin) und es kostet nicht wirklich viel Geld;
eine gemeinsame Anschaffung sollte kein großes Ding sein. Die aktuelle neueste Ausgabe (MK2) kostet ca. EUR 270,00

Klar muss man gewisse Abstriche machen (Sturm, anhaltender Starkregen), aber im Gegensatz zu einer Plane ist das Teil
wesentlich stabiler und vielseitiger.

TL
Helmut
Lebe für etwas, oder stirb für nichts...
Benutzeravatar
doubleH
Moderator
 
Beiträge: 2430
Bilder: 49
Registriert: 20.03.2012, 15:35

Re: Großes Zelt für Angelurlaub

Beitragvon Puntigamersturm » 12.05.2018, 20:49

Also ich wüsste niemanden der ein Zelt fürs fischen verleiht. Ich würde an deiner Stelle, da es nur für ein paar Tage ist, mal bei deiner Feuerwehr nachfragen. Manche Feuerwehren haben Zelte für die diversen Jugendzeltlager. Und diese Feuerwehrjugendzelte haben gleich mal Platz für 6 Personen oder so. Robust sind sie auch. Wasserdicht ebenso. Solltest doch eines kaufen würde ich das Anaconda Airborne Giant empfehlen. Das ist grössenverstellbar und hat eine sehr gute Qualität
Puntigamersturm
Zander
 
Beiträge: 328
Registriert: 20.10.2015, 18:08

Re: Großes Zelt für Angelurlaub

Beitragvon konfuzius6699 » 13.05.2018, 18:49

ähm Puntigamersturm meinst so ein großes Zelt von der Feuerwehr vom letzten Feuerwehrfest...gg
Tja da kann er dann viele Freunde mitnehmen, das wär vielleicht was fürs Forumstreffen..

Wenn jeder ein Zelt hat dann ist eine aufgespannte Plane, Falt Pavillion oder wie das Avid ScreenCarp sicher die beste Wahl sich darunter zusammenzusetzen. Und die Investition gestaffelt Plane, Faltpavillion Avid Screencarp , hält sich auch noch in grenzen. Vorallem letzteres ist für öftere solche Treffen mit mehreren Freunden, und der vielseitigen Einsatzmöglichkeiten als Vorzelt , mit der Ausstattung und das man es völlig oder eben nur mit Moskitonetzen verschließen kann, sicher die komfortabelste und langfristigste investition .. Aus eigener Erfahrung... Beim Faltpavillion ist gleich mal bei Unwettern mit Wind , was verbogen oder ausgebrochen, bzw man hat bei starkem Regen keine so dichte Plane und hat gleich mal eine Wasseransammlung , die das FaltGestänge dermaßen verbiegt... Also Empfehlung bei herannahendem Gewitter besser gleich abbauen...
Also wirklich für den Einsatz beim Fischen und für jedes Wetter empfehle ich das Avid. Denn so ein Partypavillion nehme ich nur mehr für eine Gartenparty bei schönem Wetter als Sonnenschutz...
Zumindest beschmunzle ich etwas die Fischer, die wie ich früher so ein Faltpavillion fürs zusammensitzen mit Freunden aufstellen und gönne mirdann die Schadenfreude ,wenn ihnen das oben erwähnte wie mir dann widerfährt ... Fazit, Gegen einen Sonnenbrand und paar Tropfen Wasser von oben also ohne vi l Wind schütz das Faltpavillion recht gut, zu viel mehr aber nicht. Und gerade bei schlechtem Wetter mit Wind, ist es aber oft gefragt sich mal gemütlich und von jener Seite her geschützt zu werden, woher der Wind den Regen herbläst, um gut geschütz und gemütlich sich im Trockenen zusammensetzen zu können.
Benutzeravatar
konfuzius6699
Huchen
 
Beiträge: 1005
Bilder: 1
Registriert: 11.04.2012, 15:53

Re: Großes Zelt für Angelurlaub

Beitragvon Puntigamersturm » 13.05.2018, 20:23

Nein ich meine nicht das Festzelt gggggggg. Ich meine ein Zelt das die Jugend mit hat beim Jugendlager der Feuerwehr. Da passen in etwa 6 Liegen rein und man kann aufrecht drin stehen… Es gibt bei uns einige Feuerwehren die sich sowas für die Jugend angeschafften haben...
Puntigamersturm
Zander
 
Beiträge: 328
Registriert: 20.10.2015, 18:08


Zurück zu Übriges Equipment

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste