Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Teichalmsee

Teich und See

Re: Teichalmsee

Beitragvon Maggot » 28.05.2015, 19:43

Vielen Dank für den Bericht. Wollte gerade das Thema raussuchen und dich nach dem Bericht fragen gg.

Scheint ja ordentlich was drinnen zu sein. Vielleicht fahr ich auch einmal hin. Würde mich schon sehr reizen.
- Patrick

FV Floridsdorf
Benutzeravatar
Maggot
Rotfeder
 
Beiträge: 81
Registriert: 21.06.2014, 20:19

Re: Teichalmsee

Beitragvon Moetti » 29.05.2015, 08:47

danke für den Bericht - das klingt für mich und meine Kids nicht uninteressant. Die Frage ist gibt´s keine Karten für Kinder, oder hat der Bruder deiner Freundin keine gekriegt, weil er über 14 war und keine Prüfung hatte?
Wäre endlich auch mal ne Möglichkeit den Räucherofen wieder anzuwerfen - in meinen anderen Gewässern entnehme ich nie soviel, dass es sich auszahlt...

Danke nochmals
Moetti
Kapitaler-Karpfen
 
Beiträge: 769
Registriert: 31.03.2005, 12:45

Re: Teichalmsee

Beitragvon Thomas94 » 29.05.2015, 09:55

Haben für ihn dann gar nicht gefragt, da ich dachte, dasss ohne BH-Karte nichts gehen wird.
Ich musste meine sogar dort hinterlegen und sie wurde mir erst am Ende wieder gegeben, also glaube ich nicht, dass man dort ohne
BH-Karte eine Lizenz kaufen kann.
Er war zu dem Zeitpunkt 13. ^^
Am besten du rufst an und fragst.
Benutzeravatar
Thomas94
Brasse
 
Beiträge: 159
Registriert: 27.02.2012, 23:09

Re: Teichalmsee

Beitragvon da_cesa » 30.05.2015, 06:23

Servus!

Danke für deinen ausführlichen und interessanten bericht.

Hehe bzgl. "Angel-berechtigung" wär ich wohl gleich verfahren wie du. Mindestens ;-)

Lg und schönes WE
untermaßige Fische sollen schonend behandelt werden - Große ritterlich... (Z. Simek - Freude am Angeln)
Benutzeravatar
da_cesa
Brasse
 
Beiträge: 199
Bilder: 4
Registriert: 12.03.2014, 17:09

Re: Teichalmsee

Beitragvon fischermichele » 30.05.2015, 10:53

Allgemein ist es denke ich so, dass man als 13jähriger in Begleitung eines Erwachsenen der eben eine BH Karte hat, ganz normal fischen darf. War zumindest früher so, als ich noch unter 14 war ;)
petri und danke für den Bericht!!
fischermichele
Rotfeder
 
Beiträge: 68
Bilder: 2
Registriert: 24.03.2011, 15:34

Re: Teichalmsee

Beitragvon Aron » 04.08.2018, 20:29

hallo,

toller Bericht. ich war huete für ca. 20 Würfe dort, weil mit Frau und Kind bei grosser Hitze.
Ein 30 aitel is gleich mal eingestiegen. weiss jemand wie es dort mit den Forellen aktuell aussieht? dann würde ich es mal mit mehr Zeit probieren, ergab sich heute zufällig.
Die Dame an der Rezeption, wo man die Karte kauft, miente, es gäbe viele Aitel, die man auch entnehmen soll.

BH Karte wird definitiv verlangt, zum Glück hatte ich die amtliche Wiener Fischrekarte mit, das reicht. Man will dort eben sehen, dass man fischen kann ;)

lg
D
TIGHT LINE !
Benutzeravatar
Aron
Köderfisch
 
Beiträge: 40
Registriert: 05.05.2009, 12:08

Vorherige

Zurück zu Stehende Gewässer in Österreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste