Thema des Monats 09/2016: Traunsee

roach
Köderfisch
Beiträge: 1
Registriert: 03.08.2014, 19:51
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Thema des Monats 09/2016: Traunsee

Beitrag von roach » 03.08.2014, 19:57

Hallo,
ich hab heuer meine Leidenschaft (Angeln) nach einjähriger Pause wiederentdeckt. Jedoch befinden sich in meinem Freundeskreis kaum Angler ( bzw nur einer). Ich bin also auf der suche nach jemanden der mit mir mal angeln gehen möchte, am Traunsee. Am Traunsee selbst hab ich zwar schon oft gefischt aber überwiegend kleine Barsche gefangen, da ich das Barschangeln liebe würde ich mich über den einen oder anderen Tipp zum Traunsee auch freuen.

Zur Person:
bin männlich und 17 jahre alt

Mfg
roach

Benutzeravatar
Bigdave
Brasse
Beiträge: 135
Registriert: 17.08.2010, 22:54
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Traunsee

Beitrag von Bigdave » 13.01.2015, 14:04

Hallo,

klingt sehr intressant, war erst einmal am Traunsee (leider ohne Erfolg) wär aber sofort dabei wenn wir uns zusammensprechen das wir mal eine Runde um den Traunsee machen entweder an Land oder eventuell mit einen Boot was wir uns ausleihen müssten.

Kennst du dich am Traunsee aus ?
Ich leider eher wenig bin aus Wels und könnte hinfahren wär kein problem aber ich hab keine ahnung wo man ein vernünftiges Boot zu einem vernünftigen Preis herbekommt.
Aber ich denk mal wenn man sich ein Boot ausleiht ist das zu zweit günstiger als aleine.

lg dave
Petri Heil
lg David

Benutzeravatar
mazdaspeed
Hecht
Beiträge: 509
Registriert: 22.09.2012, 21:42
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: krenglbach/wels
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Traunsee

Beitrag von mazdaspeed » 14.01.2015, 08:46

Dort ist doch derzeit Schonzeit? :wink:

Das mit den kleinen Barschen stimmt, aber es gibt sie dort die größeren so viel steht fest :mrgreen:
Die Plätze musst Dir erarbeiten. ich würde es mal bei den Stegen versuchen und mir dort die Kanten suchen. Ist erst einmal ein Schwarm gefunden kannst Du sicher den einen oder anderen schöneren Barsch fangen. Normalerweise sind so viel Barsche da.........
Mit welcher Methode angelst Du auf die Barsche?

Hechte gehen auch vom Ufer aus. Da ich selber aber auch immer auf Barsche angeln kann ich Dir dazu nicht zu viel sagen.

Melder Dich ruhig mal wenn die Saison wieder offen ist..

LG

Benutzeravatar
maxl1312
Rotfeder
Beiträge: 94
Registriert: 06.07.2013, 12:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Traunsee

Beitrag von maxl1312 » 14.01.2015, 12:42

Moin!
Die Saisonkarte ist gecheckt für den schönsten See Österreichs! Jetzt nurnoch warten bis wir im Monat März sind und dann gehts los auf fette Barsche! Hoffentlich kann ich mit neuen Gerät und viel Geduld meinen gewünschten 40+ Barsch fangen!
Bezüglich Hotspot für Barsch finde ich das sich die guten Plätze laufend ändern!
Gruß maxl1312

Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 4455
Registriert: 20.04.2008, 14:47
Revier/Gewässer: Donau Abwinden Asten
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Traunsee

Beitrag von Andreas » 14.01.2015, 14:02

Sind denn Barsche nicht in ganz OÖ bis Ende Mai geschont? Bei den Hechten gibt es ja eine Sonderregelung am Traunsee aufgrund vom ominösen "Hechtbandwurm" a.k.a. Angst der Berufsfischer vor dem Rückgang der Reinanke durch Hechtfraß... Ist dies beim Barsch auch so?

Benutzeravatar
Gschitz
Huchen
Beiträge: 1733
Registriert: 02.10.2006, 18:41
Revier/Gewässer: große Seen
Wohnort: Kärnten
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Traunsee

Beitrag von Gschitz » 14.01.2015, 14:23

Andreas hat geschrieben:Sind denn Barsche nicht in ganz OÖ bis Ende Mai geschont? Bei den Hechten gibt es ja eine Sonderregelung am Traunsee aufgrund vom ominösen "Hechtbandwurm" a.k.a. Angst der Berufsfischer vor dem Rückgang der Reinanke durch Hechtfraß... Ist dies beim Barsch auch so?
Bei Reinake und Barsch ist es zumindest unentschieden. Hab Fotos von Reinanken- Mägen gesehn, die voll mit Barschbrut waren. Wenn ich mich recht erinnere war das vom Weißensee Kärnten. In der Natur gibts halt nicht gut und böse- dazu brauchts den Menschen 8)

Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 4455
Registriert: 20.04.2008, 14:47
Revier/Gewässer: Donau Abwinden Asten
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Traunsee

Beitrag von Andreas » 14.01.2015, 14:27

Ja, das gibt es am Weissensee. Ist aber eine Besonderheit, weil riesige Schwärme verbutteter Minibarsche durchs Freiwasser ziehen und den Reinanken das Plankton streitig machen.

Benutzeravatar
Gschitz
Huchen
Beiträge: 1733
Registriert: 02.10.2006, 18:41
Revier/Gewässer: große Seen
Wohnort: Kärnten
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Traunsee

Beitrag von Gschitz » 14.01.2015, 14:28

Andreas hat geschrieben:Ja, das gibt es am Weissensee. Ist aber eine Besonderheit, weil riesige Schwärme verbutteter Minibarsche durchs Freiwasser ziehen und den Reinanken das Plankton streitig machen.
ist super zu sehn wie die Natur das dann wieder ausgleicht7 sich anpsst. Fressen uns die Barsch das Plankton weg, fressen wir die Barsch :up2:

Hellvis
Wels
Beiträge: 2612
Registriert: 11.07.2006, 15:33
Revier/Gewässer: Traunsee; Donauhafen
Wohnort: Gmunden, Raum Linz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Traunsee

Beitrag von Hellvis » 14.01.2015, 22:08

Andreas hat geschrieben:Sind denn Barsche nicht in ganz OÖ bis Ende Mai geschont? Bei den Hechten gibt es ja eine Sonderregelung am Traunsee aufgrund vom ominösen "Hechtbandwurm" a.k.a. Angst der Berufsfischer vor dem Rückgang der Reinanke durch Hechtfraß... Ist dies beim Barsch auch so?
Die Barsche sind ja erst seit 2014 in OÖ geschont. Soweit ich weiß ist diese Änderung für den Traunsee zu rasch gekommen - da haben sie die VO nicht mehr ändern können. Ich kann mir vorstellen, dass Barsche im Traunsee ab 2015 wieder von der Schonzeit ausgenommen sind.

Davon abgesehen: wenn kein besonders milder Frühling ist, macht es auf Barsch noch nicht allzu viel Spaß.

Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 4455
Registriert: 20.04.2008, 14:47
Revier/Gewässer: Donau Abwinden Asten
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Traunsee

Beitrag von Andreas » 15.01.2015, 13:19

Hellvis hat geschrieben:Davon abgesehen: wenn kein besonders milder Frühling ist, macht es auf Barsch noch nicht allzu viel Spaß.
Weil sie nicht beißen, oder weil es dir zu kalt ist, Gebi?

Hellvis
Wels
Beiträge: 2612
Registriert: 11.07.2006, 15:33
Revier/Gewässer: Traunsee; Donauhafen
Wohnort: Gmunden, Raum Linz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Traunsee

Beitrag von Hellvis » 15.01.2015, 22:04

hehe... bin halt ein Schönwetterangler :-)

Vom Ufer sind sie am Beginn der Saison normalerweise nicht vorhanden; gibt sicher auch Ausnahmejahre.

Benutzeravatar
donauwalter
Köderfisch
Beiträge: 27
Registriert: 25.02.2014, 15:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Traunsee

Beitrag von donauwalter » 16.01.2015, 05:12

Ich kenne den Traunsee von meinen Segeltörns und durch die Netzüberfischung halte ich den See für ein uniteressantes Revier

Benutzeravatar
holzinha
Brasse
Beiträge: 154
Registriert: 07.02.2013, 13:23
Revier/Gewässer: Traunsee
Wohnort: Kirchham
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Traunsee

Beitrag von holzinha » 16.01.2015, 08:31

Die Barsche waren auch schon 2014 im Traunsee geschont. (01.02. bis 31.05.).
Ausgenommen von der Schonzeit war leider der Hecht....

Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 4455
Registriert: 20.04.2008, 14:47
Revier/Gewässer: Donau Abwinden Asten
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Traunsee

Beitrag von Andreas » 16.01.2015, 08:43

maxl1312 hat geschrieben:Jetzt nur noch warten bis wir im Monat März sind und dann gehts los auf fette Barsche!
Das wird dann wohl nichts... Oder hast du andere Infos bezüglich Schonzeit?

Benutzeravatar
Bigdave
Brasse
Beiträge: 135
Registriert: 17.08.2010, 22:54
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: Wels
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Traunsee

Beitrag von Bigdave » 16.01.2015, 10:20

Hab nachgelesen das Fischen ist ab 16. Marz am Traunsee generell erlaubt und der Hecht besitzt keine Schonzeit. Alle anderen Fische haben die Schonzeiten laut Fischerverband.

Wo kann man sich den am Traunsee ein geeignets Boot ausleihen und weis wer wieviel das Kostet.

Hat jemand schon erfahrung gemacht mit einem Schlauchboot am Traunsee könnte mir von einem Kumpel ein Schlauchboot mit E-Motor ausleihen aber ich hab da so meine Bedenken bezüglich den Wellen und ähnliches.

lg dave
Petri Heil
lg David

Antworten

Zurück zu „2016“