Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatbach

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Eastpark » 15.11.2016, 08:32

Wann is mir egal, da richt ich mich nach euch, ich kanns mir leichter einteilen..
Wo... Ich würde mal den Kastaniengarten (ex- Wallhofwirt) in Rannersdorf vorschlagen..
Rapid Wien

Find'em ,Feed'em ,FOX'em!

Dart is Geil
Benutzeravatar
Eastpark
Wels
 
Beiträge: 2263
Registriert: 03.05.2005, 17:50

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Eastpark » 08.02.2017, 09:36

Gibts was Neues im Revier?
Rapid Wien

Find'em ,Feed'em ,FOX'em!

Dart is Geil
Benutzeravatar
Eastpark
Wels
 
Beiträge: 2263
Registriert: 03.05.2005, 17:50

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Fischschreck » 08.02.2017, 20:10

Ich bin seit über 2 Monaten nicht mehr dort gewesen. Da in der Uni grad die Hölle los ist mit der Prüfungszeit und die Räuber Schonzeit haben bzw. extrem kalt, hab ich keine Zeit gefunden auch nur einmal hinzuschauen. Leider.... :( Der Fischerei-Entzug ist allerdings schon spürbar.

Aber die Forellenzeit geht in 1,5 Monaten wieder los...ich zähle schon die Tage.... :mrgreen:
„Der Fisch, der einmal vom Haken verletzt wurde, vermutet Haken in jedem Brot.“
Ovid (römischer Dichter)
Benutzeravatar
Fischschreck
Hecht
 
Beiträge: 736
Registriert: 02.07.2013, 08:56

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Sanpei86 » 05.03.2017, 18:20

Hallo Leute,

ich bin neue im Revier! war für 3 Jahren bei Albern.

Hat jemeand von euch vlt. eine Karte dass zeigt die Nationalpark Grenzen? Ich verstehe leider nicht wo "Normal" Revier ist und wo Nationalpark.

Viel Dank :)

Marco
Benutzeravatar
Sanpei86
Köderfisch
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.01.2015, 16:41

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Lepidorfer » 06.03.2017, 14:57

Hallo!

Also ab der Zainethbrücke Flussabwärts ist es dann Nationalpark... (Gib im Google-Maps Zainethbrückengasse ein dann siehst du eh gleich wo es ist!!!)

Dort darf nur die rechte Uferseite zum Fischen genutzt werden, den Rest der Bestimmungen hast du eh in der Fischereiordnung vom Nationalpark stehen!!!
NACH DEM ANGELN IST VOR DEM ANGELN!!!
Benutzeravatar
Lepidorfer
Huchen
 
Beiträge: 1073
Bilder: 2
Registriert: 26.08.2010, 07:00

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Sanpei86 » 06.03.2017, 18:19

Danke!
also sehen uns wir im Revier! Ich werde sicher ein paar Tipps fragen :D

Ciao
Benutzeravatar
Sanpei86
Köderfisch
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.01.2015, 16:41

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Fischschreck » 16.03.2017, 14:01

So Leute.

Bin gerade vom ersten Forellen-Spinnerl 2017 zurück.
Und es war....naja...sehr mau. :?

War 3h im KG unterwegs, habe aber sage und schreibe nicht einen Biss gehabt. Keinen Nachläufer, kein Aitel einfach nichts. Nichtmal einen Fisch habe ich gesehen, der vom Ufer wegfährt. Es war wie ausgestorben. :shock:
Außerdem wurde an manchen Stellen das Ufer gerodet und befestigt. Zwar schon zu fischen, aber wo keine Unterstände da auch keine Fische.
Direkt in der Schwechat war auch tote Hose. einfach nix.

Etwas nachdenklich bin ich dann in den Mühlbach und hab den noch abgeackert.
An einer sehr schwer zugänglichen Stelle hab ich dann doch noch was ans Band bekommen.

Einen schönen Bachsaibling mit 41cm auf einen sehr tief laufenden Crankbait.
So richtig scheinen die Fische noch nicht in Laune zu sein. Auch im Mühlbach keinen Fisch vom Ufer aus gesehen und extrem klar...

Fazit: Trotz gutem Wetters.... der mit Abstand schlechteste Start in die neue Forellensaison ever. 6h gefischt und 1 Biss und Fisch
Es schien als wären einfach keine Fische da....nicht mal die 10-20cm winzlinge... erschreckend.
Ich hoffe das wird noch und sie verstecken sich nur.

Petri
„Der Fisch, der einmal vom Haken verletzt wurde, vermutet Haken in jedem Brot.“
Ovid (römischer Dichter)
Benutzeravatar
Fischschreck
Hecht
 
Beiträge: 736
Registriert: 02.07.2013, 08:56

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Eastpark » 17.03.2017, 09:10

Zumindest nicht Schneider, Petri!
Rapid Wien

Find'em ,Feed'em ,FOX'em!

Dart is Geil
Benutzeravatar
Eastpark
Wels
 
Beiträge: 2263
Registriert: 03.05.2005, 17:50

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Brachshunter » 17.03.2017, 16:21

hi zusammen,

arg das zu lesen, auch bei mir in Achau ist die Schwechat noch immer wie ausgestorben, war gestern mit der Fliegenrute unterwegs
und hab nicht ansatzweise was Fangbares entdeckt, auch nicht in den tieferen Teilen wo normal immer was wegzischt...

hoffe jetzt dass die Nasen und später die Barben bald raufziehen, dann gehts wieder um im Konsum :-)

lg
Martin
Benutzeravatar
Brachshunter
Hecht
 
Beiträge: 577
Bilder: 1
Registriert: 27.04.2006, 13:55

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Eastpark » 18.03.2017, 09:38

War gestern ebenfalls 3 Stunden mit @ nismo unterwegs..Kein Kontakt, und nicht einen einzigen Fisch gesehn..
Rapid Wien

Find'em ,Feed'em ,FOX'em!

Dart is Geil
Benutzeravatar
Eastpark
Wels
 
Beiträge: 2263
Registriert: 03.05.2005, 17:50

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Wobler » 19.03.2017, 11:27

Grüss Euch,

Ich war auch schon 2 mal bissl herumschauen aber es geht sehr schwer.
Im KG war paar kleine attacke aber nicht grossartiges,die Fische sind noch nicht wirklich
dort und alles ist noch ziemlich leer,genau wie Fischschreck geschrieben hat.
Ich habe einen Hecht gesehen in etwa 50 cm größe.
Ich habe dann mein selbst gebasteltes Kommando getestet und glaube werden sehr viel ärger machen :twisted:
Muss noch bissl warten aber es wird bald los gehen :la ola:

Petri
Dateianhänge
image.jpeg
Mein Kommando :)
Benutzeravatar
Wobler
Köderfisch
 
Beiträge: 41
Registriert: 16.07.2015, 20:39

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Fischschreck » 19.03.2017, 11:46

Hey Wobler.

Also die selbst gemachten Wobbler schauen echt 1A aus. :applaus: Die fangen sicher super.
Vor allem der vordere im Bachforellen-Design gefällt mir extrem gut.

Ja so richtig gehts immer erst ab April los. Aber dann meist richtig. :mrgreen:
„Der Fisch, der einmal vom Haken verletzt wurde, vermutet Haken in jedem Brot.“
Ovid (römischer Dichter)
Benutzeravatar
Fischschreck
Hecht
 
Beiträge: 736
Registriert: 02.07.2013, 08:56

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Wobler » 27.03.2017, 18:54

Servus Tom,

Danke,hab viel Zeit mit Wobbler verbrauchen müssen aber einige schauen und laufen extrem gut ;)
Ich war heute wieder kurz unterwegs aber hmm kann noch nix sagen. Ich habe Leider wieder keine
Fische gesehen aber ich habe endlich ein riesigen Sackerl gefangen :lol:
Die nerven mich schon..... ich sehe überall Einkaufswagen im Wasser! Ich kann es einfach nicht
glauben dass die Menschen so deppet sind! Ich habe heute 3 Wagerl gefunden,natürlich die sitzen so fest dass man nichts machen kann! Schöner Sommer wartet uns dann :(

Lg Wobler
Benutzeravatar
Wobler
Köderfisch
 
Beiträge: 41
Registriert: 16.07.2015, 20:39

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Brachshunter » 27.03.2017, 19:11

hi,

die Schwechat ist bereits voll mit den Laichnasen, wie jedes Jahr ein super Anblick!

interessant find ich dass die richtig großen Nasen oftmals verendet am Ufer liegen, die dürften die lange Reise wohl nicht mehr ganz packen...

leider könnens manche in unserem Revier auch jetzt nicht lassen und müssen watend Fliegenfischen, inkl. der hohen Gefahr ständig Nasen an der Seite zu haken...

lg
Martin
Benutzeravatar
Brachshunter
Hecht
 
Beiträge: 577
Bilder: 1
Registriert: 27.04.2006, 13:55

Re: Thema des Monats 11/2016: Info Thread Revier Schwechatba

Beitragvon Eastpark » 28.03.2017, 09:21

Wobler hat geschrieben:Servus Tom,

Danke,hab viel Zeit mit Wobbler verbrauchen müssen aber einige schauen und laufen extrem gut ;)
Ich war heute wieder kurz unterwegs aber hmm kann noch nix sagen. Ich habe Leider wieder keine
Fische gesehen aber ich habe endlich ein riesigen Sackerl gefangen :lol:
Die nerven mich schon..... ich sehe überall Einkaufswagen im Wasser! Ich kann es einfach nicht
glauben dass die Menschen so deppet sind! Ich habe heute 3 Wagerl gefunden,natürlich die sitzen so fest dass man nichts machen kann! Schöner Sommer wartet uns dann :(

Lg Wobler



Das problem an Einkaufswagerln, Fahrrädern usw. is leider auch das FALLS man es schafft, sie aus dem Bach zu Bringen, und bsp. am Radweg neben einem Mülleimer plaziert, diese am Nächsten Tag "verschwunden" sind.. bis sie einige Meter neben der Fundstelle wieder im Wasser auftauchen..
Rapid Wien

Find'em ,Feed'em ,FOX'em!

Dart is Geil
Benutzeravatar
Eastpark
Wels
 
Beiträge: 2263
Registriert: 03.05.2005, 17:50

VorherigeNächste

Zurück zu 2016

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste