Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Daiwa Prorex AGS Rute

Forumsparter gesucht

Daiwa Prorex AGS Rute

Beitragvon Brauni » 14.02.2017, 19:36

Servus Leute!

Hat vielleicht eine von euch schon die Rute und kann mir sagen wie die so ist?

Ist die eher was für Hecht oder kann man die für Zander auch nehmen?

Lg Brauni :up2:
It´s called “fishing”, not catching!
Benutzeravatar
Brauni
Rotfeder
 
Beiträge: 89
Registriert: 15.09.2015, 22:29

Re: Daiwa Prorex AGS Rute

Beitragvon Fischschreck » 14.02.2017, 21:14

Ich habe meine heute abgeholt. :wink:

Ist eine 2,70er Jiggerspin WG: 7-28g . Fürs Barsch angeln. Optisch schick, schneller Blank mit etwas weicherer Spitze. Und sehr leicht. Hat aber auch genug Bums im Rückgrad um auch einen stärkeren Fisch zu bändigen.
Auf den ersten Blick gefällt sie mir. Da kommt meine 2500er Exist drauf. hat zusammen unter 350g. super leicht... :la ola:

Aber der Feld-Test mit Fischkontakt muss leider noch warten..... erst da kann ich mehr sagen.

Aber sicher für Zander und Hecht geeignet in der höheren WG-Klasse.

p.s. vielleicht noch zu erwähnen... die Kohlefaser-Ringe kommen mir persönlich sogar stabiler, als die Fuji Titan-Ringe auf meiner Daiwa Morethan Shooting Commander,vor. Und es sind die selben Kohlefaser-Ringe wie in der Daiwa Morethan Branzino Serie.
„Der Fisch, der einmal vom Haken verletzt wurde, vermutet Haken in jedem Brot.“
Ovid (römischer Dichter)
Benutzeravatar
Fischschreck
Hecht
 
Beiträge: 748
Registriert: 02.07.2013, 08:56

Re: Daiwa Prorex AGS Rute

Beitragvon Fischschreck » 17.05.2017, 18:00

Hey Brauni.

Da du dich ja nach der Rute erkundigt hast....
In der Fisch und Fang die heute rausgekommen ist, habe ich auf Seite 80 einen Test von der Daiwa Prorex AGS Jigger in 7-28g gefunden.
Kannst du dir ja mal durchlesen. ^^
„Der Fisch, der einmal vom Haken verletzt wurde, vermutet Haken in jedem Brot.“
Ovid (römischer Dichter)
Benutzeravatar
Fischschreck
Hecht
 
Beiträge: 748
Registriert: 02.07.2013, 08:56

Re: Daiwa Prorex AGS Rute

Beitragvon Brauni » 17.05.2017, 21:25

Danke für deine Mühe!

Hab mich aber schon für eine andere Rute entschieden! Mir war die Prorex dann doch ein bisschen zu weich!

Hab mich für die Gamakatsu Altemiss 90H entschieden. Morgen geht es schon ab nach Rumänien für 11 Tage!

LG Brauni
It´s called “fishing”, not catching!
Benutzeravatar
Brauni
Rotfeder
 
Beiträge: 89
Registriert: 15.09.2015, 22:29

Re: Daiwa Prorex AGS Rute

Beitragvon Fischschreck » 18.05.2017, 06:07

Ist auch eine gute Wahl. Hab sie selbst.
Dann viel Spaß. :wink:
„Der Fisch, der einmal vom Haken verletzt wurde, vermutet Haken in jedem Brot.“
Ovid (römischer Dichter)
Benutzeravatar
Fischschreck
Hecht
 
Beiträge: 748
Registriert: 02.07.2013, 08:56


Zurück zu Raubfischangeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste