Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Der geklaute Weihnachtsbaum

Plaudern über Gott und die Welt

Der geklaute Weihnachtsbaum

Beitragvon Oldman » 18.12.2017, 16:33

Hallo!

Alle Jahre wieder steht plötzlich und überraschend Weihnachten vor der
Tür. Nun geht es los das Gerenne nach Geschenken und die Suche nach einem geeigneten Weihnachtsbaum. So erging es mir –in einem Gedicht zusammengefasst – bei der Besorgung eines Weihnachtsbaumes unter
Zeitdruck


Der geklaute Weihnachtsbaum

Hier und heute tu ich es kund, war vor Jahren angestellt – beim Bund.
Das Gehalt –schlecht wie heute- man lebte von der Hand in den Mund.

Es weihnachtet, sagte mein Kamerad ein Bayer – jedes Jahr die selbe
Leier- ohne Kohle- gibt es keinen Baum zur Feier.
Deshalb taten wir uns trauen- in einer Schonung - uns um zu schauen.

So verschwanden, auf seltsame Weise -2 Bäumchen aus dieser Schonung - gingen im Kofferraum auf die Reise - Ziel – unsere Wohnung.

Da stand er nun - welch eine Pracht - welch schönes Ding – bis er an zu
stinken fing. Ein Geruch zog durch Wohnung - als hätte jemand hinter diesen Baum gemacht - dort in der Schonung.

Die Situation war zum Haare raufen - zu spät- einen Neuen noch zu kaufen.
Ist das der Angst, der Mühe Lohn – verzweifelt griff ich jetzt zum Telefon.
Hi Franz- Hi Bazzi- Depp was haben wir da nur rausgeschleppt.
Der Baum der stinkt, mir wird schlecht, das ist doch alles nicht gerecht.

Noch heute höre ich sein Lachen und wie er sagte- ganz verschmitzt.
Man ist doch klar - duschen mußt ihn - dieser Baum ist doch gegen Verbiß gespritzt.

So bin ich wohl in der Stadt, der Einzige ,der je mit einem Weihnachtsbaum unter der Dusche - gestanden hat.

Die Moral von der Geschicht...,
aus einer Schonung klaut man nicht.

Nun bleibt mir nur noch Euch und Euren Familien ein gesegnetes ,besinnliches Weihnachtsfrest und einen guten Rutsch ins neue jahr 2018 zu wünschen.

Dez..jpg



Gruß Oldman
wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fisch gefangen ist,
wirst du festellen, dass man Geld nicht essen kann
Benutzeravatar
Oldman
Moderator
 
Beiträge: 2477
Bilder: 14
Registriert: 19.06.2010, 12:10

Re: Der geklaute Weihnachtsbaum

Beitragvon korsikaphil » 19.12.2017, 13:06

Hi Oldman,

schöne Bescherung mit dem stinkenden Baum, danke dir für die nette Erzählung :lol:

Ein frohes Fest euch allen!
A float tip is pleasant in its appearance, and even more pleasant in its disappearance!
Benutzeravatar
korsikaphil
Wels
 
Beiträge: 2305
Bilder: 1
Registriert: 07.07.2010, 13:33

Re: Der geklaute Weihnachtsbaum

Beitragvon Maxies » 11.05.2018, 21:34

OH wow, ich bin total begeistert von der dichterischen Kunst. Das ist ja total toll! Und noch dazu kommt, dass du es total bildlich geschrieben hast. Ich hab den Baum regelrecht gerochen :) :danke:
Zufälle sind nicht zufällig.
Benutzeravatar
Maxies
Köderfisch
 
Beiträge: 7
Registriert: 22.11.2016, 11:04

Re: Der geklaute Weihnachtsbaum

Beitragvon konfuzius6699 » 12.05.2018, 09:53

Gut das im Radio nicht Last Christmas gespielt wird .... Hab erst vor Kurzem den Weihnachtsbaum kleingehexelt ...
Benutzeravatar
konfuzius6699
Huchen
 
Beiträge: 1041
Bilder: 1
Registriert: 11.04.2012, 15:53


Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste