Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Sammelthread Fänge 2018

Meldungen alltäglicher und außergewöhnlicher Fänge

Re: Sammelthread Fänge 2018

Beitragvon eggerm » 12.01.2018, 18:30

Ja leck, is des a fette Ruttn! Petri! Sehr geiler Fisch! Der Huchen sowieso!

MfG Matthias
Benutzeravatar
eggerm
Hecht
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.10.2010, 18:12

Re: Sammelthread Fänge 2018

Beitragvon Sixpack » 12.01.2018, 20:36

rob gone fishing hat geschrieben:doch! ich bin letzte woche freitag und samstag bei wirklich hohem wasser an der donau gesessen, hatte den miesesten angeltag seit langem und blankte voll!
in AW, bei der brücke über die wehr, schaute nur noch das geländer aus dem wasser und überall tonnenweise treibgut. das kraftwerk hatte alle 6 fluttore voll offen. da herrschte ein druck in der donau, bist du deppert...wir waren unten in der donau, an einer stelle ohne treibgut und mit einer "strömungsarmen" rückströmung, es sind nicht einmal 160g liegen geblieben. wir sammelten alle paar minuten so viel dreck mit der schnur ein, dass sie beim einholen am spitzenring blockierte. :twisted: am samstag wechselten wir 2 mal den platz, der zweite war am ende noch schlechter...

jetzt ist wieder fast normales niveau, werde morgen im schneeregen eine runde fischen gehen... schau mer mal. lg rob



Schönwetterangler! :lol: :wink: :wink:
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"
Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
 
Beiträge: 1616
Bilder: 4
Registriert: 10.06.2007, 09:45

Re: Sammelthread Fänge 2018

Beitragvon Sixpack » 12.01.2018, 20:39

Andreas hat geschrieben:Petri Dank, Leute! Sagt, seid ihr denn um diese Jahreszeit gar nicht unterwegs? Jänner ist mittlerweile schon fast mein Lieblingsmonat auf Räuber.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



Bei unserem nördlichen Nachbarn ist bis Mitte Juni Raubfischschonzeit....(was ich eigentlich ganz vernünftig finde)
Lizenzen sind aber scheinbar auch erst ab Ende Jänner erhältlich -egal, ist ja nicht mehr so lange.
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"
Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
 
Beiträge: 1616
Bilder: 4
Registriert: 10.06.2007, 09:45

Re: Sammelthread Fänge 2018

Beitragvon Andreas » 13.01.2018, 06:14

Bei uns ab Februar. Zander war vor 3 Jahren noch bis Ende März offen. Da es aber viele Laichzanderabknüppler gab, wurde das geändert und der Hecht noch gleich mit bis Juni geschont. Ich finde es schade. Diskussion aufmachen?
Benutzeravatar
Andreas
Administrator
 
Beiträge: 4031
Bilder: 327
Registriert: 20.04.2008, 13:47

Re: Sammelthread Fänge 2018

Beitragvon Andreas » 14.01.2018, 10:59

26734089_1737880952941819_4197687048634064938_n.jpg

Ich lege noch was nach. ;-) Der Beweis, dass beim Vertikalangeln in der Donau nicht nur Aalrutten ans Band gehen. :D
Benutzeravatar
Andreas
Administrator
 
Beiträge: 4031
Bilder: 327
Registriert: 20.04.2008, 13:47

Re: Sammelthread Fänge 2018

Beitragvon rob gone fishing » 14.01.2018, 13:33

oida, du hast eigentlich 3 jahre fangverbot !!! :lol:

petri, du wilder burche!
Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
 
Beiträge: 3638
Bilder: 3
Registriert: 09.03.2008, 17:07

Re: Sammelthread Fänge 2018

Beitragvon Oldman » 14.01.2018, 13:34

Hallo Andreas!
Traum karpfen :155:
Gruß Oldman
wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fisch gefangen ist,
wirst du festellen, dass man Geld nicht essen kann
Benutzeravatar
Oldman
Moderator
 
Beiträge: 2340
Bilder: 14
Registriert: 19.06.2010, 12:10

Re: Sammelthread Fänge 2018

Beitragvon Andreas » 22.01.2018, 10:02

26961646_1746302055433042_7283532027295964440_o.jpg

Zanderangeln am Hauptstrom der Donau ist diesen Winter Schwerstarbeit. Umso schöner, wenn man dann doch einmal einen Stachler vor die Linse bekommt!
Benutzeravatar
Andreas
Administrator
 
Beiträge: 4031
Bilder: 327
Registriert: 20.04.2008, 13:47

Vorherige

Zurück zu Aktuelle Fangmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste