Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Donausession in Rob`s Hausrevier

Meldungen alltäglicher und außergewöhnlicher Fänge

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon Sixpack » 02.10.2018, 14:45

Ich hatte weiter oben 22 Stk. bis 65cm -habe gerade mal eine einzige fotografiert. (Stativ vergessen)
Auf der Matte sieht eine aus wie die andere...
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"
Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
 
Beiträge: 1804
Bilder: 4
Registriert: 10.06.2007, 09:45

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon yesmann » 02.10.2018, 15:25

Apropos, ... Barben ca. zu 85% auf Käsekräiner :D
@Erich ... und alles ohne Stefan Seuß Leiberl :lol:

lg
yesmann
Benutzeravatar
yesmann
Zander
 
Beiträge: 332
Bilder: 1
Registriert: 18.02.2013, 10:42

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon Sixpack » 02.10.2018, 15:38

yesmann hat geschrieben:Apropos, ... Barben ca. zu 85% auf Käsekräiner :D
@Erich ... und alles ohne Stefan Seuß Leiberl :lol:

lg
yesmann


:lol: :lol: :lol: :up2:
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"
Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
 
Beiträge: 1804
Bilder: 4
Registriert: 10.06.2007, 09:45

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon rob gone fishing » 02.10.2018, 15:47

yesmann hat geschrieben:Apropos, ... Barben ca. zu 85% auf Käsekräiner :D


würd ich nicht sagen, eher 60%! :prost:
Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
 
Beiträge: 3767
Bilder: 3
Registriert: 09.03.2008, 17:07

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon Sixpack » 02.10.2018, 16:11

rob gone fishing hat geschrieben:
yesmann hat geschrieben:Apropos, ... Barben ca. zu 85% auf Käsekräiner :D


würd ich nicht sagen, eher 60%! :prost:


Die Quote ist trotzdem beachtlich!
Gesoakte Käsekrainer?
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"
Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
 
Beiträge: 1804
Bilder: 4
Registriert: 10.06.2007, 09:45

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon yesmann » 02.10.2018, 16:22

PSX_20181002_171831.jpg


Die gesoakten sind schlechter gegangen als die frischen.

Ich check allerdings gegrillte :up2:
Benutzeravatar
yesmann
Zander
 
Beiträge: 332
Bilder: 1
Registriert: 18.02.2013, 10:42

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon rob gone fishing » 02.10.2018, 16:44

wie ich in der früh dem andi seine dose mit den eingelegten käsekrainer aufgemacht habe, musste ich echt fast kotzen. viel hätt nicht mehr gefehlt!
werde ein dip verbot am boot einführen, wegan mogn warads.....! :lol: :lol:
meine michi hasst euch eh, so wie das boot aussieht und stinkt... :mrgreen: :wink:
Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
 
Beiträge: 3767
Bilder: 3
Registriert: 09.03.2008, 17:07

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon Sixpack » 02.10.2018, 16:52

2 Argumente:
- wo gehobelt wird, da fallen eben Späne
- das ist der Geruch des Erfolges
(nützen aber bei meiner Frau auch nix, wenn sie sich wieder mal über den Geruch in meinem Auto mokiert :lol: )

Hast eigentlich keinen Kärcher?
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"
Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
 
Beiträge: 1804
Bilder: 4
Registriert: 10.06.2007, 09:45

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon rob gone fishing » 02.10.2018, 17:10

ja klar, im bootshafen gibt es einen hochleistungs reiniger. damit wird das boot wieder wie neu.
das werd ich am 12.10 nach dem slippen machen.
nur leider hält das keinem fischen stand.... nach einmal ist alles wieder versaut. da kann ich mich bemühen wie ich will. entweder steig ich auf die maden, leer das futter um oder erde aus der wurmdose. es ist wie verhext. :lol:
Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
 
Beiträge: 3767
Bilder: 3
Registriert: 09.03.2008, 17:07

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon Oldman » 02.10.2018, 18:15

Hallo!
mensch Robby da erlebst du ja eine wahre Sternstunde -ich biun ein wenig neidisch.
Petri Heil zu den Fängen.

Gruß Herbert
wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fisch gefangen ist,
wirst du festellen, dass man Geld nicht essen kann
Benutzeravatar
Oldman
Moderator
 
Beiträge: 2511
Bilder: 14
Registriert: 19.06.2010, 12:10

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon yesmann » 10.10.2018, 12:41

Soderla, ... der "goldene" Herbst geht weiter; wieder ein wunderschöner Tag vom Boot aus mit Captain Rob in Altenwörth :up2:
Jede Menge Barben zwischen 60 und 70 cm ein paar kleinere und auch Brachsen, Rußnasen, Rotaugen, Aiteln sowie diverse lästige Grundeln.
(leider hab ich die "Größte" vom Rob nicht fotografiert :prost: und konnte mir einiges anhören). :oops:
Materialschwund gab´s danaubedingt natürlich auch ...

Der Käsekrainer-Test geht eindeutig Richtung "Frische" aus der Verpackung bzw. von Rob´s Lieblingsfleischhauer vom Nachbarort
wenn man einen Geldscheißer hat. :lol: (gegrillte oder gesoakte gingen diesmal nicht ganz so gut.)

Davon ein paar Impressionen ...

01.jpg

02.jpg

03.jpg

04.jpg

05.jpg

06.jpg

07.jpg

08.jpg


lg
yesmann

PS: demnächst "nur" mehr vom Ufer
Benutzeravatar
yesmann
Zander
 
Beiträge: 332
Bilder: 1
Registriert: 18.02.2013, 10:42

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon GvonderRinne » 17.10.2018, 11:06

Servus!

Was sollen wir "Uferangler" dazu sagen?
Auf jeden Fall Petri zu den schönen Barben.
Hab momentan keine Zeit, um in der Donau zu fischen.
GvonderRinne
Rotfeder
 
Beiträge: 57
Bilder: 0
Registriert: 07.06.2018, 16:37

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon Sixpack » 20.10.2018, 09:37

Anbei noch ein paar Bilder der letzten Zeit...
Dateianhänge
SAM_0931.jpg
SAM_0929.jpg
SAM_0927.jpg
SAM_0925.jpg
SAM_0920.jpg
SAM_0915.jpg
s.jpg
IMG_3517.jpg
IMG_3515.jpg
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"
Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
 
Beiträge: 1804
Bilder: 4
Registriert: 10.06.2007, 09:45

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon Gschitz » 20.10.2018, 19:24

AAlter Schwede, sind das geile Torpedos. Fettes Petri an die Donau.
Benutzeravatar
Gschitz
Huchen
 
Beiträge: 1732
Bilder: 71
Registriert: 02.10.2006, 17:41

Re: Donausession in Rob`s Hausrevier

Beitragvon rob gone fishing » 22.10.2018, 09:24

das boot ist aus dem wasser und steht nach 2 tagen intensiv putzen winterfest bei mir im garten. ende der bootsaison. schade, aber unser hafen sperrt mitte oktober.
anbei die letzen boot fotos. die fänge waren super, barben satt, schöne rußnasen, frauennerflinge, große brachen, rotaufgen, rotfeedern und viele mehr.
die beste barbe war heuer für mich 74 cm. leider hat der yesman kein foto zusammen gebracht.
hervorheben möchte ich auch eine rußnase mit 53 cm, die abgegangen ist wie eine barbe.
alles in allem war das eine sehr kurzweilige saison mit vielen schönen fängen und super drills.

2d911243-125b-45da-b391-1a6b59a5e710.JPG


8d6cb748-7838-48a3-97bf-bde3db6550b3.JPG


98bcbbc9-061f-4aa9-a251-92a516409c3b.JPG


IMG_3551.JPG


IMG_3554.JPG


am samstag war ich mit pini altarmfischen, war aber leider mau. ein paar brachsen und in der früh einen drucker auf boilie. leider nicht gehakt, da die montage verwickelt im wasser lag. sic.

gestern dann mit sixpack an der schleuse gesessen und super gefangen. wirklich schöne barben. erich hatte käseboilies mit parmesan panier und andere feine sachen. den platz werden wir noch intensiver befischen...

PHOTO-2018-10-21-15-09-47.jpg


IMG_3645.JPG


PHOTO-2018-10-21-11-27-47.jpg


PHOTO-2018-10-21-12-36-05.jpg




jetzt kommt die aalruttenzeit, auf das freu ich mich schon.

lg von der donau
rob
Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
 
Beiträge: 3767
Bilder: 3
Registriert: 09.03.2008, 17:07

VorherigeNächste

Zurück zu Aktuelle Fangmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast