Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon Fredi3 » 30.06.2018, 09:05

Petri Heil Brani, Scheno, und Gerhard!!
Ist wirklich beachtlich, was ihr da raushauts :applaus: ich war gestern ( aber nur 1Std) und konnte leider nix erwischen!! Lg Fredi
Benutzeravatar
Fredi3
Köderfisch
 
Beiträge: 22
Bilder: 5
Registriert: 07.11.2013, 19:55

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon GvonderRinne » 30.06.2018, 19:26

Danke Brani und Fredi! Gratuliere Scheno!

Brani ein 1,22er Wels macht ja auch Spaß, vor allem beim Biß, Wels oder Zander, das ist hier die Frage!
Ja Brani, das wäre schön, wenn ich bei Hochwasser jeden Tag fischen könnte, aber leider spielts das auch als Pensionist nicht.
Kann erst morgen wieder und die Donau fällt schon wieder und wahrscheinlich werde ich außer Barben nichts fangen. Aber die machen auch Spaß und kämpfen gut.

Mit der Wiener Donau konnte ich mich leider noch nicht richtig anfreunden. Ist ganz anders, als mein Schotterbankrevier in NÖ und viel schwieriger zu befischen der Stauraum. Bin ein Mensch, der Verluste gar nicht mag und wenn ich höre, was hier an Material versenkt wird, schreckt mich das schon etwas ab :shock:

Zudem verwöhnt mich die Rinne wirklich sehr, vor allem im Spätherbst und Winter, ohne Materialverlust. Dafür nehme ich gerne einsame Nachtstunden auf mich :) Aber vielleicht probiere ich im August wirklich ein paar Nächte bis 24Uhr mit Wobbler auf Wels in der Wiener Donau. In meinem anderen Revier im Nationalpark darf ich nicht Nachtfischen. Das ist schon eine starke Einschränkung.

Also fangt was und Petri!
G.
GvonderRinne
Köderfisch
 
Beiträge: 46
Bilder: 0
Registriert: 07.06.2018, 16:37

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon Brani » 01.07.2018, 22:58

Danke Fredi!
Gerhard du hast Recht, die Rinne ist viel gnädiger als die Donau, wenn es um Abrisse geht. :D

Ein Hochwasser sollte man immer als etwas Gutes sehen und keine Zeit zu Hause verschwenden. :D
Gestern kurz vor Mittag habe ich einen schönen Wels verloren. Am Abend war es dann tote Hose und heute in der Früh auch.
Um 19 Uhr war ich wieder an der Donau und wenig später auf etwa 40 Meter Entfernung, gab es einen sehr schönen Fehlbiss auf einen 11 cm Kopyto River, 30 Gramm Jig, kombiniert mit einem Jig-Spinner für stärkere Vibrationen. Auf dem Blei gab es 4 tiefe, symmetrische Löcher von den Zähnen des Zanders. Noch ein paar Würfe dort, aber er wollte nicht mehr und so musste ich weiter gehen.
Dann bei einer Bucht habe ich sehr schnell gekurbelt, damit der Köder nicht in die Steine gerät und 5 Meter vor mir gab es eine Attacke und ich habe einen schönen Zander gesehen.
Nach etwa 30 Minuten mit kurzen Pausen, habe ich ihn mit einem 12 cm Bomber Wobbler gefangen.
1.jpg

Genau 60 cm.
LG Brani
www.GALI.at
John Connor? Es ist soweit.
Benutzeravatar
Brani
Hecht
 
Beiträge: 677
Bilder: 9
Registriert: 28.02.2005, 22:37

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon Brani » 03.07.2018, 06:49

Hallo,
zw. 19 und 21 Uhr sind die Zander auf Jig immer noch in Reichweite.
Gestern mit Wobbler im Uferbereich habe ich dieses Baby mit 46 cm gefangen.
1.jpg

LG Brani
www.GALI.at
John Connor? Es ist soweit.
Benutzeravatar
Brani
Hecht
 
Beiträge: 677
Bilder: 9
Registriert: 28.02.2005, 22:37

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon choco.latte » 08.07.2018, 15:26

Hi Brani,
ich möchte mich nur bei dir für das Thema bedanken. Habe heute fast den ganzen Tag damit verbracht diesen thread (den es übrigens schon fast 10 Jahre gibt!) zu studieren. Einen großen Dank auch an Regus und alle anderen Angler die einen Beitrag geleistet haben.

Freue mich wenn ich auch einen Fangbericht mit Fotos und weiteren Infos posten kann.
Benutzeravatar
choco.latte
Köderfisch
 
Beiträge: 13
Registriert: 02.06.2018, 14:13

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon Moritzst » 08.07.2018, 15:28

Hallo,

auch der Wels hat eine empfindliche Schleimhaut und sollte nicht ins trockene Gras gelegt werden sofern er rückversetzt wird.
Wünsche weiter gute Fänge..

l. Grüße
Zuletzt geändert von Moritzst am 08.07.2018, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Moritzst
Köderfisch
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.01.2005, 18:53

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon Moritzst » 08.07.2018, 15:42

hello

noch einen für die galerie....

barsch geht immer... ;)

lG
Dateianhänge
barsch.jpg
Moritzst
Köderfisch
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.01.2005, 18:53

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon GvonderRinne » 13.07.2018, 11:05

Hurra :la ola:

In Donaustadt 2 und Freudenau links sind die Seile mit den kleinen weißen Zwischenboijen, welche zwischen den großen gelben Hauptboijen gespannt waren, wieder entfernt worden.

Das bedeutet doppelte Wurfweite und keine Konzentration mehr um den Wurf abzustoppen :)

Obwohl in meinem NÖ Donaurevier die Barben sehr gut und bei Hochwasser die Zander und (kleinen) Welse gut beißen, werde ich jetzt wieder in der Nacht manchmal die Rinne heimsuchen :mrgreen:

Scharfe Haken geschmeidige Bremse und ein herzliches Petri
Gerhard
GvonderRinne
Köderfisch
 
Beiträge: 46
Bilder: 0
Registriert: 07.06.2018, 16:37

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon scheno » 18.07.2018, 16:12

erster wurf mit neu gebautem jerkbait, gleich den ersten stattlichen räuber verhaftet - das stärkt das vertrauen in die eigenen köder! :-)
ich hab den hecht nicht gemessen - müsste ich schätzen würde ich sagen 68cm ;)

lg scheno
Dateianhänge
he.jpg
scheno
Rotfeder
 
Beiträge: 63
Registriert: 18.04.2016, 14:43

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon Brani » 19.07.2018, 07:11

Petri Heil Gernot!
Deine Jerks fangen wieder bestens. :up2:
LG Brani
www.GALI.at
John Connor? Es ist soweit.
Benutzeravatar
Brani
Hecht
 
Beiträge: 677
Bilder: 9
Registriert: 28.02.2005, 22:37

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon GvonderRinne » 30.07.2018, 10:49

Servus an alle!

Die kleinen Meterwelse beißen in den Hitzenächten sehr gut.
Überall sowohl beim Wehr 1, als auch bei der Steinspornbrücke und beim toten Grund.
Freitag und gestern von 22 bis 3 Uhr gefischt,insgesamt 4 Hechte (60er) und drei Welse.
Besonders Freitag nach dem Nachtgewitter (habe mich zum alten Ferdinand unter den Schirm geflüchtet) 3 Hechte und ein Wels in eineinhalb Stunden.
Fische momentan mit 15cm Gummifischen, gelb mit großem Schaufelschwanz, an 20 und 30Gr. Bleikopfjig.
Bisse im Mittelwasser auf ca.2,5M.

Petri an alle
G.
GvonderRinne
Köderfisch
 
Beiträge: 46
Bilder: 0
Registriert: 07.06.2018, 16:37

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon regus » 30.07.2018, 11:56

Du unermüdlicher :up2: :up2: Petri!!
Ich bin die letzten 2x leer ausgegangen, obwohl ich einige schöne Fehlbisse im Strom hatte.

Jetzt bei der Hitze verzieh ich mich lieber in die Berge Pilze suchen... :lol:
Benutzeravatar
regus
Kapitaler-Karpfen
 
Beiträge: 791
Registriert: 23.03.2012, 08:18

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon GvonderRinne » 30.07.2018, 18:54

regus hat geschrieben:Du unermüdlicher :up2: :up2: Petri!!
Ich bin die letzten 2x leer ausgegangen, obwohl ich einige schöne Fehlbisse im Strom hatte.

Jetzt bei der Hitze verzieh ich mich lieber in die Berge Pilze suchen... :lol:



Recht hast! Schwammerlsoße mit Knödel ist echt was leckeres :mrgreen:
GvonderRinne
Köderfisch
 
Beiträge: 46
Bilder: 0
Registriert: 07.06.2018, 16:37

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon Fernando1 » 09.08.2018, 13:02

WhatsApp Image 2018-08-06 at 10.21.38 PM.jpeg

Liebe Alle,
hab seit heuer die Jahreskarte für Donaustadt 1, und hier mein dritter Fisch :)
Gefangen mit toten Köfi...
*Freude*
Fernando1
Köderfisch
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.04.2018, 12:21

Re: Thema des Monats 06/2016: Donaustadt I

Beitragvon GvonderRinne » 10.08.2018, 14:09

Fernando1 hat geschrieben:
WhatsApp Image 2018-08-06 at 10.21.38 PM.jpeg

Liebe Alle,
hab seit heuer die Jahreskarte für Donaustadt 1, und hier mein dritter Fisch :)
Gefangen mit toten Köfi...
*Freude*



Bravo!
Denke aber, beim Spinnfischen wirst mehr fangen. Vor allem in der Nacht :D
GvonderRinne
Köderfisch
 
Beiträge: 46
Bilder: 0
Registriert: 07.06.2018, 16:37

VorherigeNächste

Zurück zu 2016

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste