Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Verbrennungsmotor am Lipno

Gesetze, Vorschriften und Gebote

Verbrennungsmotor am Lipno

Beitragvon MartinP » 20.01.2015, 17:58

Hallo zusammen,
weiß zufällig jemand was an dem Gerücht wirklich dran ist das der
Verbrennungsmotor bis 5 PS an 2015 für Angelboote am Lipno erlaubt werden soll :?:

Wäre bezüglich Sicherheit auf so einem großen Gewässer ja auch wirklich mal eine sinnvolle Idee.
Benutzeravatar
MartinP
Brasse
 
Beiträge: 206
Bilder: 1
Registriert: 24.06.2006, 20:40

Re: Verbrennungsmotor am Lipno

Beitragvon chrisi1989 » 21.01.2015, 06:03

ich weiß zwar nichts drüber, aber sollte sich da was heraus kristallisieren bin ich auch für Infos dankbar
Benutzeravatar
chrisi1989
Wels
 
Beiträge: 2298
Bilder: 22
Registriert: 20.07.2010, 16:55

Re: Verbrennungsmotor am Lipno

Beitragvon Richi1985 » 21.01.2015, 15:57

Ich glaube Verbrennungsmotore werden nicht erlaubt wegen dem Naturschutzgebiet Böhmerwald aber sie überlegen Gasmotore zu erlauben http://www.allroundmarin.at/de/news/leh ... neu-2014-0
Benutzeravatar
Richi1985
Brasse
 
Beiträge: 148
Bilder: 0
Registriert: 25.03.2013, 19:11

Re: Verbrennungsmotor am Lipno

Beitragvon MartinP » 22.01.2015, 19:31

Das würde mich aber schon wundern, da ja auch jeder Segler einen (Benzin) Flautenschieber drauf hat und
auch die großen Ausflugsschiffe mit Verbrenner unterwegs sind.
Benutzeravatar
MartinP
Brasse
 
Beiträge: 206
Bilder: 1
Registriert: 24.06.2006, 20:40

Re: Verbrennungsmotor am Lipno

Beitragvon Richi1985 » 22.01.2015, 20:26

Mich wundert dort nichts mehr.
Aber wenn dann jeder auch Sportboote die dann sicher mehr werden mit Verbrenner fahren dürfen wird es immer schlimmer mit dem Benzin im Wasser.
Und da anscheinend die in der Tschechische Regierung die regeln in den Naturschutzgebieten verschärft haben glaube ich nicht das sie Verbrennungsmotore zulassen.
Die Ausflugsschiffe/Fähren haben ja Genehmigungen so wie bei den meisten Seen auch in Österreich die bringen ja Geld ein.
Und die Segler ist halt auch so wie bei vielen seen bei flaute dürfen sie sowas benutzen.
Ich finde es auch schade das mann keine Verbrenner benutzen darf.
Aber es geht mit den E-Motoren doch auch super.
Benutzeravatar
Richi1985
Brasse
 
Beiträge: 148
Bilder: 0
Registriert: 25.03.2013, 19:11

Re: Verbrennungsmotor am Lipno

Beitragvon ruti4132 » 18.08.2015, 06:45

Meines Wissens sind ab heuer Verbrennungsmotoren bis 10kW in Verdrängerfahrt erlaubt.
Quelle: http://www.lake-trophy.com/rules-and-information/
ruti4132
Köderfisch
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.07.2015, 12:40

Re: Verbrennungsmotor am Lipno

Beitragvon Richi1985 » 18.08.2015, 09:51

Ja sie sind erlaubt ich glaube bis 5ps ohne Anmeldung des Motor/Boot und ab 5ps bis eben 10kW mit internationaler Anmeldung und wie du schon gesagt hast nur in verdrängerfahrt.
Leider ist aber so das fast alle Urlauber die mit so einen Benzin Motor unterwegs sind geben Vollgas und fahren sicher noch in der Verdrängung egal ob mitten am Wasser oder nah am Ufer, bis mal was passiert.

Zur Info die Strafen bei vergehen sind angeblich sehr hoch und die kW Bestimmungen gelten auch für E-Motoren
Benutzeravatar
Richi1985
Brasse
 
Beiträge: 148
Bilder: 0
Registriert: 25.03.2013, 19:11


Zurück zu Angelvorschriften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste