ABGESAGT - Forumtreffen 2017 - ABGESAGT

Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
Beiträge: 1956
Registriert: 10.06.2007, 10:45
Revier/Gewässer: Donau, Thaya
Wohnort: Wilfersdorf
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von Sixpack » 02.04.2017, 19:43

Vielen Dank Hans-Peter!
Schaut eigentlich ganz ok aus....ich nehme an, dass es da wo die Enns durchfließt, eine ganz leichte Strömung hat. (je nach Wasserstand natürlich)
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"

Benutzeravatar
Kaindlau
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 06.03.2005, 18:36
Revier/Gewässer: Wiesinger Wasser,
Wohnort: Enns O/Ö
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von Kaindlau » 02.04.2017, 19:58

Sixpack hat geschrieben:Vielen Dank Hans-Peter!
Schaut eigentlich ganz ok aus....ich nehme an, dass es da wo die Enns durchfließt, eine ganz leichte Strömung hat. (je nach Wasserstand natürlich)
Servus Six

Genau so ist es _ wenn es von der Donau hereinstaut, dann bleibt ein Madenbündel ohne Blei liegen ( für dich nicht ganz uninteressant) :D aber wenn die Donau Dampf macht, dann reißt es auch die Enns mit (mehr oder weniger)

Petri aus Enns
Der vielleicht letzte klassische Ansitzangler Österreich`s
http://spazio3.com

Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
Beiträge: 1956
Registriert: 10.06.2007, 10:45
Revier/Gewässer: Donau, Thaya
Wohnort: Wilfersdorf
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von Sixpack » 02.04.2017, 20:22

Das eröffnet natürlich neue Möglichkeiten -Schwimmermontage z.B.....
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"

Benutzeravatar
Kaindlau
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 06.03.2005, 18:36
Revier/Gewässer: Wiesinger Wasser,
Wohnort: Enns O/Ö
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von Kaindlau » 13.04.2017, 19:26

Servus

So Freunde der gepflegten Forumfischerei - mir gehen noch einige Kapazunder wie z.B.:der Donaufischer (Godfather of Feeder) Thomassini (ich habe alles mit) usw. mit ihren Anmeldungen ab.
Natürlich dürfen auch Neueinsteiger zahlreich dabei sein.

Da ich ja heuer im Gegensatz vom Vorjahr quasi Heimrecht habe(und damit kurze Wege) werde ich wahrscheinlich meine Drohung vom Vorjahr verwirklichen. und ein "Pulled Pork" mit meinem Watersmoker zaubern. :prost:

Petri aus Enns
Der vielleicht letzte klassische Ansitzangler Österreich`s
http://spazio3.com

Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
Beiträge: 3889
Registriert: 09.03.2008, 17:07
Revier/Gewässer: donau
Wohnort: an der donau
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von rob gone fishing » 13.04.2017, 19:55

jo, mach uns nur wieder geil mit deinem pulled pork und steig dann wieder aus, sadist! :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Oldman
Moderator
Beiträge: 2596
Registriert: 19.06.2010, 13:10
Revier/Gewässer: See, Leine, Innerste
Wohnort: 31228 Peine - Saarlandring 13b
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von Oldman » 13.04.2017, 20:09

Hallo Hans!
Pulled Pork hmm möchte ich gern einmal essen!

Gruß Oldman
wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fisch gefangen ist,
wirst du festellen, dass man Geld nicht essen kann

Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
Beiträge: 1956
Registriert: 10.06.2007, 10:45
Revier/Gewässer: Donau, Thaya
Wohnort: Wilfersdorf
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von Sixpack » 14.04.2017, 17:14

Pulled Pork klingt phantastisch!
Könnte eine Schüssel Coleslaw als Ergänzung mitnehmen....
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"

Benutzeravatar
Kaindlau
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 06.03.2005, 18:36
Revier/Gewässer: Wiesinger Wasser,
Wohnort: Enns O/Ö
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von Kaindlau » 27.04.2017, 20:26

Servus

Wie jedes Jahr werden wir auch heuer das Forumtreffen wieder unter ein Motto stellen.

Aufgrund der regen Beteiligung in diesem Tread topic21227.html drängt sich die Fischotter Thematik gerade zu auf.

Da im geplanten Donauabschnitt und Ennshafen wo heuer das Forumfischen stattfinden soll noch nie ein Fischotter gesichtet wurde, werden wir mit Hilfe betroffener Reviere wo der Fischotter extrem verbreitet ist, einige Adulte Paare fangen und in unseren Gewässerabschnitt einbringen.
Somit haben wir die einmalige Gelegenheit diesen unsympathischen Fischdieb an Ort und Stelle Tag und Nacht zu beobachten. Da gerade zu dieser Zeit die Fortpflanzung im vollen Gange ist, steht uns ein Schauspiel der Extraklasse bevor.

Workshops zum Thema könnten sein
Der Fischotter in der Literatur
Der Fischotter und seine Auswirkungen auf Donald Trump, Vladimir Putin und die letzte Bundespräsidenten Wahl in Österreich.
und schließlich der Fang, die Versorgung und die Zubereitung sowie Verkostung.

Sicherheitshalber stelle ich diesen Beitrag unter :155: und nein mir geht es gut :mrgreen: :lol: :lol:

Petri aus Enns
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaindlau für den Beitrag:
rob gone fishing
Der vielleicht letzte klassische Ansitzangler Österreich`s
http://spazio3.com

Benutzeravatar
berger0109
Hecht
Beiträge: 612
Registriert: 21.08.2014, 18:36
Revier/Gewässer: östliches NÖ
Wohnort: Wolkersdorf
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von berger0109 » 27.04.2017, 20:42

Kaindlau hat geschrieben:Servus

Wie jedes Jahr werden wir auch heuer das Forumtreffen wieder unter ein Motto stellen.

Aufgrund der regen Beteiligung in diesem Tread topic21227.html drängt sich die Fischotter Thematik gerade zu auf.

Da im geplanten Donauabschnitt und Ennshafen wo heuer das Forumfischen stattfinden soll noch nie ein Fischotter gesichtet wurde, werden wir mit Hilfe betroffener Reviere wo der Fischotter extrem verbreitet ist, einige Adulte Paare fangen und in unseren Gewässerabschnitt einbringen.
Somit haben wir die einmalige Gelegenheit diesen unsympathischen Fischdieb an Ort und Stelle Tag und Nacht zu beobachten. Da gerade zu dieser Zeit die Fortpflanzung im vollen Gange ist, steht uns ein Schauspiel der Extraklasse bevor.

Workshops zum Thema könnten sein
Der Fischotter in der Literatur
Der Fischotter und seine Auswirkungen auf Donald Trump, Vladimir Putin und die letzte Bundespräsidenten Wahl in Österreich.
und schließlich der Fang, die Versorgung und die Zubereitung sowie Verkostung.

Sicherheitshalber stelle ich diesen Beitrag unter :155: und nein mir geht es gut :mrgreen: :lol: :lol:

Petri aus Enns
das heisst man könnte eventuell auch mit pulled otter frisch vom smoker rechnen :lol: ??
TL Thomas

Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
Beiträge: 1956
Registriert: 10.06.2007, 10:45
Revier/Gewässer: Donau, Thaya
Wohnort: Wilfersdorf
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von Sixpack » 27.04.2017, 20:47

Vermutlich -und Rob hätte eine neue Mütze! (Immer nur Biber ist auch fad! :lol: )
https://www.welt.de/iphone_app/newsapp/ ... glich.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sixpack für den Beitrag:
rob gone fishing
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"

Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
Beiträge: 3889
Registriert: 09.03.2008, 17:07
Revier/Gewässer: donau
Wohnort: an der donau
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von rob gone fishing » 27.04.2017, 20:50

Sixpack hat geschrieben:Vermutlich -und Rob hätte eine neue Mütze! (Immer nur Biber ist auch fad! :lol: )
https://www.welt.de/iphone_app/newsapp/ ... glich.html
:lol: ich hab jetzt eine dorschmütze! :lol: :lol:

Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
Beiträge: 1956
Registriert: 10.06.2007, 10:45
Revier/Gewässer: Donau, Thaya
Wohnort: Wilfersdorf
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von Sixpack » 27.04.2017, 21:11

Was ich noch vermisse sind all die Stillwasserspezialisten....ich verstehe ja, dass der Donauhauptstrom nicht jedermanns Sache ist,
aber die Grodnlacke Ennshafen kann doch für einen echten "Hunter" kein Problem darstellen, oder!? :wink: :lol:
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"

carey_1349
Köderfisch
Beiträge: 18
Registriert: 09.10.2013, 12:48
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von carey_1349 » 28.04.2017, 09:12

Hallo Kollegium,

da ich jetzt schon das 2. Jahr mit dem Angeln aussetze, habe ich mich kurzum entschlossen den Termin rot in meinem Kalender anzustreichen und darauf zu hoffen, nicht durch etwaige Projekte wieder absagen zu müssen.
Kann doch nicht sein, dass man gar nicht mehr zum Wasser kommt! :D

LG
Thomas

Benutzeravatar
Gschitz
Huchen
Beiträge: 1733
Registriert: 02.10.2006, 18:41
Revier/Gewässer: große Seen
Wohnort: Kärnten
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von Gschitz » 28.04.2017, 09:13

Kaindlau hat geschrieben:Servus

Wie jedes Jahr werden wir auch heuer das Forumtreffen wieder unter ein Motto stellen.

Aufgrund der regen Beteiligung in diesem Tread topic21227.html drängt sich die Fischotter Thematik gerade zu auf.

Da im geplanten Donauabschnitt und Ennshafen wo heuer das Forumfischen stattfinden soll noch nie ein Fischotter gesichtet wurde, werden wir mit Hilfe betroffener Reviere wo der Fischotter extrem verbreitet ist, einige Adulte Paare fangen und in unseren Gewässerabschnitt einbringen.
Somit haben wir die einmalige Gelegenheit diesen unsympathischen Fischdieb an Ort und Stelle Tag und Nacht zu beobachten. Da gerade zu dieser Zeit die Fortpflanzung im vollen Gange ist, steht uns ein Schauspiel der Extraklasse bevor.

Workshops zum Thema könnten sein
Der Fischotter in der Literatur
Der Fischotter und seine Auswirkungen auf Donald Trump, Vladimir Putin und die letzte Bundespräsidenten Wahl in Österreich.
und schließlich der Fang, die Versorgung und die Zubereitung sowie Verkostung.

Sicherheitshalber stelle ich diesen Beitrag unter :155: und nein mir geht es gut :mrgreen: :lol: :lol:

Petri aus Enns
haha- dann sollte ich wohl auch kommen und ein paar Otter mitbringen :la ola: :lol: :lol:
Nein im ernst: wenn ich es organisieren kann komm ich gerne- kann aber noch nicht fix zusagen

Benutzeravatar
Romario
Hecht
Beiträge: 683
Registriert: 11.09.2008, 11:00
Revier/Gewässer: Thaya, March, CZ
Wohnort: WienNÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Forumtreffen 2017 Save the Date

Beitrag von Romario » 28.04.2017, 09:25

Sixpack hat geschrieben:Was ich noch vermisse sind all die Stillwasserspezialisten....ich verstehe ja, dass der Donauhauptstrom nicht jedermanns Sache ist,
aber die Grodnlacke Ennshafen kann doch für einen echten "Hunter" kein Problem darstellen, oder!? :wink: :lol:
Tja Erich, welcher "Hunter" will zum wiederholten mal zum "Blanker" werden?
Ich mein, wir sinds ja gewöhnt - äh sorry wir alle ausser dir und dem chef :)
greets
Flow river flow, flow to the sea - where ever that river goes - thats where i want to be - flow river flow

Antworten

Zurück zu „Forumstreffen“