Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Benutzeravatar
fishracer
Brasse
Beiträge: 176
Registriert: 10.05.2007, 14:29
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: Bruck/Leitha
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von fishracer » 16.04.2021, 13:30

Hallo Eisi.

Ich befürchte das es in den nächsten Jahren leider zu mehreren Verboten noch kommen wird.
Was manche beim "Welsspannen" aufführen ist nicht mehr normal. Da wird dann gleich mal rund um an "Schoppen" abgespannt über andere Plätze drüber usw.usw.

Ich fische selber seit 20 Jahren am See und überall auch auf Welse und Karpfen. Aber leider glauben manche sie müssen am See wie in Italien auf 100meter und mehr abspannen und das führt zwangsläufig zu mehr Problemen ( Jäger, Segler, Fischer usw. )

Du weißt es eh selber genau wie schwierig die Fischerei aufgrund der weniger zugänglichen Plätze geworden ist.

Nicht falsch verstehen. Für mich ist des See immer noch das Geilste Gewässer überhaupt.

Lg
Mario
Fishracer

PS: Und derzeit sind mein grösstes Problem die "Spinnfischerhorden" die alle Häfen und Buchten bevölkern und leider viel verbrannte Erde hinterlassen. Wenn irgendwo eine paar Zanderle gefangen werden, ist der Bereich in Tagen ausgeräumt. Keine Ahnung warum die Ruster und Mörbischer Fischer nun alle rauf zu uns in den Norden kommen. Da gibts ned mehr Fische wie bei euch. Merkts euch des . :155:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor fishracer für den Beitrag:
rob gone fishing
Fish and Race

Benutzeravatar
thomasfischt
Hecht
Beiträge: 645
Registriert: 21.09.2010, 15:04
Revier/Gewässer: Donau und Kroatien
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von thomasfischt » 16.04.2021, 19:26

@ eisi

Ja du hast recht, du hast Aus-Legeschnüre geschrieben
Und ich dachte du meintest damit Legeschnüre.

Weiß ja nicht welche du meinst und der Begriff Auslegeschnüre ist etwas verwirrend wenn du Abspannschnüre meinst

Ist natürlich beides unschön

Benutzeravatar
Eisi
Rotfeder
Beiträge: 101
Registriert: 01.09.2014, 20:48
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von Eisi » 16.04.2021, 19:38

Servus,

Ja war etwas unklar formuliert aber man sollte garkeine Angelschnur irgendwo hängen lassen. Da sind wir uns wohl einig.
Ich denke auch nicht dass das irgendwelche Angler sind die schon Jahre dort angeln. Sind wohl Angler die mal dort angeln und sich denken: hinter mir die Sintflut.
:prost:
Gruss, Christoph

Benutzeravatar
OldManAndTheSea
Brasse
Beiträge: 222
Registriert: 12.12.2017, 22:30
Revier/Gewässer: Wien, Neusiedlersee
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von OldManAndTheSea » 11.07.2021, 22:28

Ich habe heute mit meinem kajak vor weiden die Schilfkante entlang gefischt und wurde mir diesem 80cm Zander belohnt. :up2:
20210711_195020_resized.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor OldManAndTheSea für den Beitrag (Insgesamt 2):
rob gone fishingregus

Benutzeravatar
thomasfischt
Hecht
Beiträge: 645
Registriert: 21.09.2010, 15:04
Revier/Gewässer: Donau und Kroatien
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von thomasfischt » 12.07.2021, 00:20

Petri!!!

Sehr schöner Fisch!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor thomasfischt für den Beitrag:
OldManAndTheSea

Benutzeravatar
TheKing1959
Brasse
Beiträge: 147
Registriert: 26.06.2006, 21:47
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von TheKing1959 » 12.07.2021, 05:34

toller fisch ein kräftiges petri!!!

darf man den köder vielleicht erfahren ;danke im voraus :applaus:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TheKing1959 für den Beitrag:
OldManAndTheSea
wir sind chelsea und wer seit ihr?

Benutzeravatar
OldManAndTheSea
Brasse
Beiträge: 222
Registriert: 12.12.2017, 22:30
Revier/Gewässer: Wien, Neusiedlersee
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von OldManAndTheSea » 12.07.2021, 10:11

Köder war ein sehr flach laufender 10cm wobbler in Farbe fire Tiger. Selbst der ist immer wieder an seichten Stellen im Schlamm stecken geblieben. :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor OldManAndTheSea für den Beitrag:
TheKing1959

Benutzeravatar
TheKing1959
Brasse
Beiträge: 147
Registriert: 26.06.2006, 21:47
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von TheKing1959 » 12.07.2021, 10:26

:danke: :danke: :danke:
Mit freundlichen Grüßen;
wir sind chelsea und wer seit ihr?

Benutzeravatar
regus
Huchen
Beiträge: 1088
Registriert: 23.03.2012, 08:18
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von regus » 14.07.2021, 11:22

Traumfisch - gratuliere :la ola:

An der Präsentation kann man noch arbeiten :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor regus für den Beitrag:
OldManAndTheSea

Benutzeravatar
OldManAndTheSea
Brasse
Beiträge: 222
Registriert: 12.12.2017, 22:30
Revier/Gewässer: Wien, Neusiedlersee
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von OldManAndTheSea » 14.07.2021, 13:34

Vielen dank!!

Ja da hast du recht! :lol:

Bin aber meistens leider alleine unterwegs. Hätte zwar alle möglichen Halterungen für go Pro aber das ist mir zu peinlich.. :lol: Falle eh schon so ziemlich auf mit dem kajak. :wink:

Benutzeravatar
querolant
Brasse
Beiträge: 236
Registriert: 17.03.2011, 15:52
Revier/Gewässer: Donau, Enns
Wohnort: wo sich Enns und Donau treffen...
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von querolant » 14.07.2021, 14:32

da kann ich die Smartphone-Halterungen mit Saugnapf empfehlen, die sind schön unauffällig ;)
Fische fotografieren am Kajak ist ein Krampf, so mache ich halt immer ein schnelles Erinnerungs-Selfie. Die Kameras sind ja mittlerweile gut genug.
Ist das Teil rechts neben dem Kescher...
Bild

Petri zum Zander!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor querolant für den Beitrag (Insgesamt 2):
rob gone fishingOldManAndTheSea
“It´s called “fishing”, not catching!”

Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
Beiträge: 4112
Registriert: 09.03.2008, 17:07
Revier/Gewässer: donau
Wohnort: an der donau
Hat sich bedankt: 641 Mal
Danksagung erhalten: 258 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von rob gone fishing » 14.07.2021, 14:46

OldManAndTheSea hat geschrieben:
11.07.2021, 22:28
Ich habe heute mit meinem kajak vor weiden die Schilfkante entlang gefischt und wurde mir diesem 80cm Zander belohnt. :up2:
20210711_195020_resized.jpg
dickes petri, super fisch! lg rob
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rob gone fishing für den Beitrag:
OldManAndTheSea

Benutzeravatar
OldManAndTheSea
Brasse
Beiträge: 222
Registriert: 12.12.2017, 22:30
Revier/Gewässer: Wien, Neusiedlersee
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Thema des Monats 08/2016: Neusiedler See - Fänge

Beitrag von OldManAndTheSea » 14.07.2021, 15:50

@querolant ja ist ein guter Tipp! :danke:

Brauche nur die Halterung. Habe überall Schienen und für fast jedes System einen Aufsatz. Muss mal schauen, aber die gopro kann sicher auch Selbstauslöserbilder machen.

Antworten

Zurück zu „2016“