Neues Fischereigesetz für das Burgenland

Infos zu Fischreivereinen, Landesfischverbänden, etc.
Antworten
Benutzeravatar
doubleH
Moderator
Beiträge: 2797
Registriert: 20.03.2012, 15:35
Revier/Gewässer: diverse stehende Gew
Wohnort: Frauenkirchen
Hat sich bedankt: 540 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Neues Fischereigesetz für das Burgenland

Beitrag von doubleH » 17.11.2021, 17:38

Hallo,

Das Burgenland soll per 01.01.2022 ein neues Fischereigesetzt bekommen; u.a. wird auch (endlich)
eine Prüfung vor Erhalt der Fischereikarte verpflichtend sein.

https://www.bvz.at/burgenland/politik/a ... -287573696

TL
Helmut
Never surrender!

Ronson
Köderfisch
Beiträge: 4
Registriert: 17.01.2023, 10:11
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neues Fischereigesetz für das Burgenland

Beitrag von Ronson » 20.01.2023, 16:53

Lt Auskunft Landesregierung haben sich über tausend noch schnell im Jahr 2022 eine Fischereikarte geholt, damit sie keine Prüfung machen müssen. Leider habe ich das verschlafen. Zur Info für die die ab 2023 eine Fischereikarte beantragen wollen. Es wird voraussichtlich im April einen Kurs geben mit anschließender Prüfung. Der Kurs wird aus einem theoretischen und einem praktischen Teil bestehen. Ein Kurs wird im Nordburgenland und einer im Süden stattfinden. Je nach Anmeldungen evtl auch in der Mitte. Nähere Informationen soll es in 14 Tagen geben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ronson für den Beitrag:
doubleH

Antworten

Zurück zu „Fischereiverbände und Vereine“