Vorstellungen und Begrüßungen

Wissenswertes rund ums Forum
Dbruc123
Köderfisch
Beiträge: 25
Registriert: 27.01.2021, 16:47
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Dbruc123 » 27.01.2021, 17:12

Hallo Zusammen
Mein Name Damian Bruc, ich bin 22 Jahre alt und bin im Warschau geboren. Seit meiner Kindheit wohne ich in Wien und bin vor kurzen ein VÖAFV Mitglied geworden und für dieses Jahr habe ich mich für Donaukanal entschieden. Angeln wurde mir von meinem Vater, Opa und mehreren Onkeln beigebracht. Meine erste Fischerkarte habe ich in Polen gemacht. Zur meinen Lieblingsmethoden gehören Spinnfischen, Grundfischen,
Feederfischen und Karpfenangeln einmal im Jahr fahre ich auch gerne nach Norwegen auf Dorsch und andere Meeres Fische zu angeln. Und zur meinen Lieblingsfischen gehört Zander und Karpfen.
Und es macht mir Freude ein Mitglied in dieser Seite zu sein.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dbruc123 für den Beitrag:
Kaindlau

Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 4699
Registriert: 20.04.2008, 14:47
Revier/Gewässer: Donau Abwinden Asten
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 249 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Andreas » 27.01.2021, 17:34

Servus Damian und danke für deine Vorstellung! Am Donaukanal habe ich auch einige Jahre meiner Fischerlaufbahn verbracht! Viel Spaß im Angelforum!

Dbruc123
Köderfisch
Beiträge: 25
Registriert: 27.01.2021, 16:47
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Dbruc123 » 28.01.2021, 00:33

Andreas hat geschrieben:
27.01.2021, 17:34
Servus Damian und danke für deine Vorstellung! Am Donaukanal habe ich auch einige Jahre meiner Fischerlaufbahn verbracht! Viel Spaß im Angelforum!
Ich habe auch ein paar Fragen wegen diesen Revier ich habe gehört es ist ein super Barbenrevier auf welchen Köder beißen die am besten? Und wie schaut es mit welsen und Zander? Und würde eine Spinnrute bis 40 Wurfgewicht reichen?

Es gibt/gab als ich noch dort fischte wirklich viele Barben im Donaukanal. Die haben ganz klassisch auf Käse, Wurst, etc. gebissen. Zander waren immer wieder mal viele dort, dann wieder nicht. Je nach Saison. Welse detto. Ich würde eher zu eine stärkeren Rute raten, weil die Strömung sehr stark ist und eben mit den Welsen nicht zu unterschätzende Gegner dazu kommen.

Benutzeravatar
Lupus
Wels
Beiträge: 8064
Registriert: 19.03.2005, 10:58
Revier/Gewässer: verschiedene
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Lupus » 29.01.2021, 17:35

Hallo Damian !

Super Vorstellung und Du bist ein echter Universalangler. Vielleicht fängst Du irgendwann zum fliegenfischen auch noch an, dann ist das Spektrum komplett.
Wünsche viel Spass hier und natürlich große Fänge am Fischwasser.
Lg. Gerhard

Die Grundel
Köderfisch
Beiträge: 3
Registriert: 18.01.2021, 11:16
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Die Grundel » 30.01.2021, 13:50

hallo Alle

Ahoi,mein name ist Kristof, mitte 30 , und an da Oberösterreichischen Donau unterwegs :)

Ich interessiere mich stark für Umwelt/Gewässerschutz sowie dessen Bewohner*innen..
Ich bastle und probier viel am Fischerzeug herum und suche schon lange nach nachhaltigen Lösungen.. werde euch berichten ;)

Fischen geh ich gefühlt seit ich denken kann ;) und liebe es am Wasser zu sein..
mein Zielfisch .. Alle Donaufische Schwerpunkt Weißfisch , aber auch die Grundeln :)

verfolge schon lange das Forum, Danke für Vieles
freu mich auf guten Austauch und Co

petri und liebe Grüße

Benutzeravatar
Lupus
Wels
Beiträge: 8064
Registriert: 19.03.2005, 10:58
Revier/Gewässer: verschiedene
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Lupus » 30.01.2021, 17:12

herzlich willkommen, Grundel !

skubaru93
Köderfisch
Beiträge: 26
Registriert: 21.07.2019, 19:16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von skubaru93 » 30.01.2021, 18:20

Dann will ich mich auch hier offiziell vorstellen!

Mein Name ist Hans-Jürgen und bin 33 aus Wien. Ich habe in meiner Kindheit/Jugend durch einen guten Freundes meines Vaters das Angeln gelernt. In meiner Familie gab es leider wenig Begeisterung für dieses Hobby. Damals war ich grundsätzlich nur am Friedfischangeln (meistens auf Privatteichen) Nach den Tod des Bekannten ist die Leidenschaft bei mir leider auch auf der Strecke geblieben - jedoch habe ich das Hobby nie ganz aus den Augen verloren.

Vor zwei Jahren habe ich mir einen Ruck gegeben und die Fischerprüfung/Karte gelöst. So wie die Zeit vergeht hat sich auch mein Interesse verändert. Grundsätzlich bin ich am Raubfischangeln interessiert (hier vorallem Spinnfischen). Genieße aber das "altmodische" Ansitzangeln zur richtigen Jahreszeit und die daraus resultierenden Überraschungen. Ich habe letztes Jahr in der Kuchelau gefischt, habe dieses Jahr aber Gott sei Dank das Revier des SPOFI in Achau bekommen und freue mich schon auf ein spannendes und interessantes Fischerjahr 2021.

Ich freue mich auf einen tollen und interessanten Austausch in diesem Forum! :up2:

LG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor skubaru93 für den Beitrag:
rob gone fishing

Benutzeravatar
Kaindlau
Moderator
Beiträge: 3922
Registriert: 06.03.2005, 18:36
Revier/Gewässer: Wiesinger Wasser,
Wohnort: Enns O/Ö
Hat sich bedankt: 621 Mal
Danksagung erhalten: 214 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Kaindlau » 30.01.2021, 18:44

skubaru93 hat geschrieben:
30.01.2021, 18:20
Dann will ich mich auch hier offiziell vorstellen!

Mein Name ist Hans-Jürgen und bin 33 aus Wien. Ich habe in meiner Kindheit/Jugend durch einen guten Freundes meines Vaters das Angeln gelernt. In meiner Familie gab es leider wenig Begeisterung für dieses Hobby. Damals war ich grundsätzlich nur am Friedfischangeln (meistens auf Privatteichen) Nach den Tod des Bekannten ist die Leidenschaft bei mir leider auch auf der Strecke geblieben - jedoch habe ich das Hobby nie ganz aus den Augen verloren.

Vor zwei Jahren habe ich mir einen Ruck gegeben und die Fischerprüfung/Karte gelöst. So wie die Zeit vergeht hat sich auch mein Interesse verändert. Grundsätzlich bin ich am Raubfischangeln interessiert (hier vorallem Spinnfischen). Genieße aber das "altmodische" Ansitzangeln zur richtigen Jahreszeit und die daraus resultierenden Überraschungen. Ich habe letztes Jahr in der Kuchelau gefischt, habe dieses Jahr aber Gott sei Dank das Revier des SPOFI in Achau bekommen und freue mich schon auf ein spannendes und interessantes Fischerjahr 2021.

Ich freue mich auf einen tollen und interessanten Austausch in diesem Forum! :up2:

LG
Servus Hans-Jürgen

Schön das du zu uns gefunden hast :la ola:
Herzlich Willkommen hier bei den Angel Verrückten im Forum
Viel Spass :up2:

Petri aus Enns
Der vielleicht letzte klassische Ansitzangler Österreich`s
http://spazio3.com

Dbruc123
Köderfisch
Beiträge: 25
Registriert: 27.01.2021, 16:47
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Dbruc123 » 31.01.2021, 20:26

Lupus hat geschrieben:
29.01.2021, 17:35
Hallo Damian !

Super Vorstellung und Du bist ein echter Universalangler. Vielleicht fängst Du irgendwann zum fliegenfischen auch noch an, dann ist das Spektrum komplett.
Wünsche viel Spass hier und natürlich große Fänge am Fischwasser.
Lg. Gerhard
Hallo Gerhard,
Da hast du recht fliegenfischen werde ich irgendwann es ausprobieren, Donaukanal sieht auch nach guten Fliegengewässer aus jeder Angler findet sich dort was,
Und dir wünsche ich auch viele PBs und viele Freude beim angeln.
Lg. Damian

Klausa
Köderfisch
Beiträge: 14
Registriert: 01.02.2021, 15:57
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Klausa » 04.02.2021, 16:47

Hallo und Grias eich liebe Forumsgesellschaft :la ola:

Da ich schon eine Weile mitlese hab ich mich nun auch mal hier angemeldet :)

Zu mir, bin aus Niederösterreich, 27 jahre jung und fische mit nem Freund von mir seit rund 12 Jahren.
Hab mir auch dieses Jahr den Wunsch einer Jahreskarte erfüllt (bisher immer nur tagweise in verschiedenen Revieren gewesen)
Für Melk I/9 falls das Revier jemand kennt umfasst einige km donau, Melkfluss und mündungsbereich der Pielach - 1km aufwärts. (kennen das Revier schon länger und sind die letzten jahre immer wieder dort gewesen)

Ich bin eher der Ansitzangler auf Raubfisch (Hecht, Zander) im Urlaub gern auch diverse andere Varianten und Zielfische, Stichwort Aal, hatten wir am Afritzsee mal ein super wochenende :D

Freu mich hier zu sein
Lg Marcel

Benutzeravatar
Kaindlau
Moderator
Beiträge: 3922
Registriert: 06.03.2005, 18:36
Revier/Gewässer: Wiesinger Wasser,
Wohnort: Enns O/Ö
Hat sich bedankt: 621 Mal
Danksagung erhalten: 214 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Kaindlau » 04.02.2021, 20:36

Klausa hat geschrieben:
04.02.2021, 16:47
Hallo und Grias eich liebe Forumsgesellschaft :la ola:

Da ich schon eine Weile mitlese hab ich mich nun auch mal hier angemeldet :)

Zu mir, bin aus Niederösterreich, 27 jahre jung und fische mit nem Freund von mir seit rund 12 Jahren.
Hab mir auch dieses Jahr den Wunsch einer Jahreskarte erfüllt (bisher immer nur tagweise in verschiedenen Revieren gewesen)
Für Melk I/9 falls das Revier jemand kennt umfasst einige km donau, Melkfluss und mündungsbereich der Pielach - 1km aufwärts. (kennen das Revier schon länger und sind die letzten jahre immer wieder dort gewesen)

Ich bin eher der Ansitzangler auf Raubfisch (Hecht, Zander) im Urlaub gern auch diverse andere Varianten und Zielfische, Stichwort Aal, hatten wir am Afritzsee mal ein super wochenende :D

Freu mich hier zu sein
Lg Marcel
Servus Marcel

Danke das du dich bei uns angemeldet hast, und somit ein "aktives Mitglied“ geworden bist.
Ich hoffe wir werden von dir viel zu sehen bekommen, wenn du zum Angeln unterwegs bist.
Vielen Dank für deine Vorstellung und viel Spass bei uns.

Petri aus Enns
Der vielleicht letzte klassische Ansitzangler Österreich`s
http://spazio3.com

Benutzeravatar
barschfängerin20
Köderfisch
Beiträge: 7
Registriert: 16.04.2021, 16:57
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von barschfängerin20 » 19.04.2021, 14:28

Hallo zusammen :)
Dann ergreife ich jetzt die Chance mich auch einmal vorzustellen.
Ich bin Fee und wohne in Münster. Ursprünglich komme ich aus einem Dorf in der Nähe von Karlsruhe. Dort gab es immer viele Feste für Angler, die ich super gerne mit meinem Onkel besucht habe. Ich bin also schon länger mit dem Angeln in Berührung gekommen habe mich aber nie wirklich explizit damit beschäftigt. Dennoch - wie wahrscheinlich viele - habe ich mich, wenn ich zum Angeln mitgefahren bin sehr über Barsche gefreut, denn die esse ich einfach am Liebsten. ;) Ansonsten eben Karpfen oder Rotaugen. Nachdem ich hier jetzt Freunde gefunden habe, die gerne angeln und dafür auch gerne reisen hat es mich irgendwie nun doch gepackt. Um mich besser in dem Thema einzufinden und dann hoffentlich bald selbst Tipps zu geben habe ich mich hier im Forum angemeldet.
Ansonsten mache ich in meiner Freizeit gerne viel Sport oder gehe Fahrrad fahren.
Ich freue mich auf einen regen und informativen Austausch mit euch!
BIs bald. :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor barschfängerin20 für den Beitrag:
rob gone fishing

anditrattnach
Köderfisch
Beiträge: 1
Registriert: 25.04.2021, 21:30
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von anditrattnach » 25.04.2021, 21:42

Hallo zusammen!

Ich bin Andreas aus Grieskirchen in Oberösterreich und habe im Vorjahr nach ca. 25 Jahren Pause wieder zum Fischen begonnen. Anfangs am Forellenteich mit der Family aber heuer möchte ich es auch an der Trattnach im Bereich von Grieskirchen versuchen, da quasi vor der Haustüre.

Vom Beruf bin ich Medizintechniker mit eigenem Unternehmen und suche in der Fischerei Ausgleich in der Natur. Wenn ich Glück habe, kann ich auch Frau und Kind ein wenig dafür begeistern, mal sehen.

Auch die Donau reizt mich, dort mal erste Versuche am etwas größeren Gewässer zu machen.

LG und bis demnächst
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor anditrattnach für den Beitrag:
Andreas

Wutzi
Köderfisch
Beiträge: 1
Registriert: 15.05.2021, 18:44
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Vorstellungen und Begrüßungen

Beitrag von Wutzi » 15.05.2021, 19:46

Hallo Alle zusammen!

Ich bin der Martin, 36 Jahre jung und wohne im "3 Bundesländereck" bei Schäffern (Stmk), in direkter Nähe zu NÖ und nur wenige Km ins Burgenland.

Ich bin gerade dabei wieder mit dem angeln zu beginnen, habe in meiner Jugend 2 Sommer am Neusiedlersee gangelt (hauptsächlichGrund auf Karpfen...aber auch mit der Pose) und der wird wohl auch wieder mein "Hausgewässer" werden.

Hauptsächlich möchte ich mit der Spinnrute auf Räuber gehen, aber ab uns zu werd ich sicher auch gemütlich, zum Natur genießen, wieder auf Karpfen und Welse angeln.

Ich freue mich auf netten Gedankenaustausch und kann jetzt schon versprechen, dass ich euch anfangs Löcher in den Bauch fragen werde :lol: :lol:

Liebe Grüße

Antworten

Zurück zu „Informationen, Ankündigungen & Feedback“