Idee für Shop

Vorstellungen von Angelshops
Antworten
benji_dg
Köderfisch
Beiträge: 25
Registriert: 11.03.2013, 20:35
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Idee für Shop

Beitrag von benji_dg » 15.08.2019, 09:44

Hallo,
da ich mich heuer vermehrt dem Spinnfischen gewidmet habe, habe ich für mich und ein paar Bekannte ein Webtool und eine dazu passende Technik entwickelt wie man sich recht einfach individuelle Gummifische erstellen kann. Das Ganze funktioniert über eine Website, auf der man ganz simpel alles auswählen kann. Sprich die Länge, die Breite und Dicke an verschiedenen Punkten welchen Schwanztyp, Farben etc. Aus diesen Parametern wird dann automatisch eine Form zum Gießen erstellt.
Das Ganze funktioniert auch schon sehr gut und da ich in letzter Zeit aus dem Bekanntenkreis immer mehr Anfragen bekommen habe, spiele ich nun mit der Idee daraus einen Onlineshop zu machen. Das Bedeutet man kann sich da seinen Gummifisch erstellen und bekommt den dann zugesendet.
Es stellt sich für mich jetzt erstmal die Frage ob es daran überhaupt Interesse gibt. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir hierzu etwas Feedback geben würdet.
Also ob euch so etwas interessieren würde? Welche Funktionen wären für euch wichtig? Aber auch was ihr bereit wärt für so einen individuellen Gummifisch zu zahlen?
Vielen Dank schonmal für euer Feedback!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor benji_dg für den Beitrag (Insgesamt 2):
PatrickprAnonymer Thomas

Benutzeravatar
Patrickpr
Karpfen
Beiträge: 413
Registriert: 22.12.2017, 11:47
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: OÖ Bez. Freistadt
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von Patrickpr » 15.08.2019, 10:04

Hallo

Die Idee scheint sehr gut!
Ich glaube jedoch dass der Preis der Gummis extrem hoch sein wird was viele Leute davon abhält dort zu bestellen. :wink: (Alles Handarbeit, eine Gussform muss hergestellt werden, ...)

Benutzeravatar
thomasfischt
Karpfen
Beiträge: 439
Registriert: 21.09.2010, 15:04
Revier/Gewässer: Donau und Kroatien
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von thomasfischt » 15.08.2019, 10:11

Aus meiner Sicht musst du was bringen was "normale" Gummifische nicht haben.
Das ist entweder ein unschlagbarer preis, das würde dir dann aber nix bringen weil du ja damit auch Geld verdienen musst/willst außer du spielst das ganze über die Masse und verkaufst so viele dass dir wenige Cent pro Stück Gewinn ausreichen,

Oder du bietest Gummis an die es aus Sicht der Fischer so noch nicht gibt. Es macht wenig Sinn glaube ich einen Gummis zu verkaufen, selbst wenn ihn der Kunde selbst kreiert hat, den es schon woanders, vielleicht sogar günstiger gibt.

Daher die große Frage: Was ist denn so anders an deinen Gummifischen?

Eine dritte Überlegung: Gutes Marketing. Sämtliche sozialen Netzwerke und Medien bedienen, ein kleines Team, das ständig top Fangfotos präsentiert, garniert mit einer guten Story dazu, damit Emotionen geweckt werden und du kannst fast jedem Menschen fast alles verkaufen...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor thomasfischt für den Beitrag:
Patrickpr

benji_dg
Köderfisch
Beiträge: 25
Registriert: 11.03.2013, 20:35
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von benji_dg » 15.08.2019, 10:21

Hallo,



danke für eure Antworten!
Ja da habt ihr natürlich vollkommen recht. Ich kann natürlich mit den Preisen von großen Anbietern nie mithalten. Allerdings geht es halbwegs da eben die Form automatisiert erstellt wird und nur das Gießen selber Arbeit macht.

Meine überlegung dahinter ( und aus diesem Grund hab ich es ja auch für mich selber entwickelt ) ist, dass du dir damit ja genau Gummifische erstellen kannst die du in dieser Form vieleicht wo anders nicht bekommst. Zum Beispiel einen 15cm langen Gummifisch der richtig dünn ist und hinten einen dicken Twisterschwanz hat ( Ob das jetzt sinnvoll ist sei mal dahingestellt :lol: ). Sprich ich möchte mich durch die vielzahl an Möglichkeiten von Anderen unterscheiden.

Das mit den Sozialen Netzwerken ist auf jeden Fall eine sehr gute Idee!

Benutzeravatar
Patrickpr
Karpfen
Beiträge: 413
Registriert: 22.12.2017, 11:47
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: OÖ Bez. Freistadt
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von Patrickpr » 15.08.2019, 11:57

Sehr gut geschrieben @thomasfischt. :danke:

Wenn du individuelle Ideen umsetzen kannst, dann würde ich deinem Projekt auf jeden Fall eine Chance geben!

Benutzeravatar
OHKW
Huchen
Beiträge: 1364
Registriert: 13.01.2013, 17:22
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von OHKW » 15.08.2019, 13:15

Ich warte seit Jahren auf Gummifische die den Flavour und den Lauf der Keitechs mit dem realistischen Look der Koppers Live Target oder Fish Arrow Flash Js vereint. ^^
Mann muss es sich selbst nicht unnötig schwer machen wenn man es genauso gut anderen unnötig schwer machen kann.

powershad
Köderfisch
Beiträge: 37
Registriert: 02.03.2017, 14:04
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Idee für Shop

Beitrag von powershad » 15.08.2019, 15:29

Finde die Idee Weltklasse ... ABER ...

Hast du mal ca errechnet was dann ein Gummifisch im VERKAUF kosten soll? Das kann ja net billig sein wenn du extra ne FORM anfertig lässt.
Oder muss man dan z.b mindestens 50 bestellen? Wie hast du dir das gedacht?

Ein Problem sehe ich auch noch dabei das ja leider nicht jede Form die mann sich denkt dan so läuft wie man es möchte ...
Hab selbst so oft Rohlinge + dan die Formen dazu gemacht ... und leider war oft die Ernüchterung groß das er gar nicht läuft oder halt nicht so wie man es wünscht -- da gehört dan schon sehr viel Übung und Erfahrung dazu. Oft entscheiden ja nur wennige Milimeter über gute Laufverhalten oder eben nicht.

Aber die Idee an sich MEga -- wenn sich genug TACKLEVERRÜCKTE (bin selber einer) :up2: :up2: finden die es bezahlen.
:la ola: :applaus: :applaus:

Benutzeravatar
OldManAndTheSea
Rotfeder
Beiträge: 80
Registriert: 12.12.2017, 22:30
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von OldManAndTheSea » 15.08.2019, 16:24

Ich würde eigentlich eher die Formen und alles was man sonst so dafür benötigt verkaufen. Keine Ahnung ob Kunststoffformen mit einem Laser Drucker dafür geeignet sind, aber meinen eigenen gummifisch designen zu können und dann selbst zu gießen hätte schon was. :up2:

benji_dg
Köderfisch
Beiträge: 25
Registriert: 11.03.2013, 20:35
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von benji_dg » 15.08.2019, 16:25

OHKW hat geschrieben:
15.08.2019, 13:15
Ich warte seit Jahren auf Gummifische die den Flavour und den Lauf der Keitechs mit dem realistischen Look der Koppers Live Target oder Fish Arrow Flash Js vereint. ^^
Ja das mit den Flavour sollte ja noch machbar sein aber ich glaube beim Design wird es spätestens etwas schwierig :shock:
powershad hat geschrieben:
15.08.2019, 15:29
Finde die Idee Weltklasse ... ABER ...

Hast du mal ca errechnet was dann ein Gummifisch im VERKAUF kosten soll? Das kann ja net billig sein wenn du extra ne FORM anfertig lässt.
Oder muss man dan z.b mindestens 50 bestellen? Wie hast du dir das gedacht?

Ein Problem sehe ich auch noch dabei das ja leider nicht jede Form die mann sich denkt dan so läuft wie man es möchte ...
Hab selbst so oft Rohlinge + dan die Formen dazu gemacht ... und leider war oft die Ernüchterung groß das er gar nicht läuft oder halt nicht so wie man es wünscht -- da gehört dan schon sehr viel Übung und Erfahrung dazu. Oft entscheiden ja nur wennige Milimeter über gute Laufverhalten oder eben nicht.

Aber die Idee an sich MEga -- wenn sich genug TACKLEVERRÜCKTE (bin selber einer) :up2: :up2: finden die es bezahlen.
:la ola: :applaus: :applaus:
Danke für dein Feedback. Freut mich dass dir die Idee gefällt.
Ich würde mir in etwa einen Verkaufspreis von 3,50 für einen bauchigen Gummifisch mit 13 cm länge ( dünnere Modelle natürlich günstiger ) vorstellen. Das geht aber nur bei einer abnahme von mindestens 10 Stück. Darunter wird es zu teuer. Allerdings können bei den 10 Stück ruhig unterschiedliche Farben dabei sein. Ist natürlich teurer wie andere Gummifische aber haltet ihr den Preis für halbwegs annehmbar?
Hab mir auch gedacht ein Modell das schonmal bestellt wurde bei der nächsten Bestellung günstiger anzubieten. Da ja eh die Form dann schon erstellt ist.

Ja das mit dem Lauf ist so eine Sache. Hab da auch einige Fehltritte hinter mir. Gerade deswegen hab ich mich auf dazu entschlossen die Erstellung der Form zu automatisieren. Bei meiner handwerklichen Begabung war jede neue Form eine riesen Hürde.

fuschlsee0
Huchen
Beiträge: 1387
Registriert: 20.09.2007, 16:28
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von fuschlsee0 » 15.08.2019, 19:37

Finde interessant, dass Du Form so gezielt und offens. mit wenig Aufwand herstellen kannst. Prinzipiell hört sich das verlockend an...aber ob Du damit wirklich Geld (in sinnvoller Realtion zur Arbeit) verdienen kannst?
Ich hätte jedenfalls Interesse an einem bestimmten Modell, das es nicht mehr gibt. Ducrhaus 50 Stück oder so. Macht aber nur Sinn, wenn der Gufi genau so ausschaut am Ende, wie ddas Original. Auch eine Form zu kaufen (und dann nat. die Materialien) wäre interessant. Besonders spannend würde es werden, wenn man ökologisch unbedenkliche Gummis (ohne Weichmacher) oder Bausätze bestellen könnte.

Benutzeravatar
thomasfischt
Karpfen
Beiträge: 439
Registriert: 21.09.2010, 15:04
Revier/Gewässer: Donau und Kroatien
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von thomasfischt » 15.08.2019, 19:47

Wenn man bedenkt dass so mancher Angelshop in Wien für ein Stück Gummifisch der bekannten Raubfischmarken bereits 3-4 Euro verlangt, was ich für ein industriell hergestelltes Massenprodukt aus wahrscheinlich asiatischer Billigproduktion ein Wahnsinn ist, finde ich deine Preise jetzt nicht überraschend hoch.

Aber ein Punkt wurde schon angesprochen:

Nicht jeder Fisch schwimmt bzw bewegt sich gut nach individueller Kreation. Du musst die Möglichkeiten die du anbietest zumindest einmal gemacht und im Wasser auf deren Kompatibilität getestet haben, sonst kommt dem Käufer erst nach dem Kauf drauf, dass seine Kreation leider nichts bringt. Und das wäre für den Ruf des Produkts fatal

Und wie fuschlsee gerade geschrieben hat:
Gummis ohne Weichmacher bzw. ähnliche "Bio"-Produkte würden den Zeitgeist treffen. Schon mal damit experimentiert?

Benutzeravatar
Oze147
Huchen
Beiträge: 1218
Registriert: 23.10.2012, 08:18
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von Oze147 » 16.08.2019, 07:17

Es tut mir leid, dass ich da vielleicht ein bisschen in die Parade fahren muss, aber ganz ähnliche Konzepte gibt es schon.
Baitmold.com bietet alle möglichen Formen zum Selbergiesen an und geben offen zu, dass sie dir alles fälschen können, was du haben willst. Sie haben zwar kein Designtool, aber ich bin mir sicher, dass man auch ohne auskommt um seine individuellen Wünsche zu vermitteln.
Einziges Manko, der Kunde kann nur die Form kaufen. Giesen muss er selber.

Auch ein Webtool zu verwenden, ist nicht unbedingt neu.
Wellinglures.com hat einen ganz netten Luredesigner mit vorgefertigten Formen, die sehr einfach bearbeitet werden können.
Allerdings weiß ich nicht, was es kosten würde, wenn man seinen Köder wirklich produzieren lassen würde.

Ich sehe das ganze leider etwas nüchterner und glaube auch nicht, dass das ganze so leicht umsetzbar ist.
Natürlich gibt es individuelle Kundenwünsche, aber die sehen dann vielleicht so aus wie OHKWs FishArrowKeitech und dann brauchts mehr als ein Webtool.
Viele Gummifische wie z. B. die von Westin oder Savage Gear werden auch gesprüht um die realistischen Dekors zu erhalten und das ist für Kleinproduktionen schon ein hoher Aufwand.
Für alles was gegossen wird gibt es schon Anbieter, die dir eben die Formen liefern, damit du deinen Easy Shiner in Trachtengrün selber gießen kannst.

Ich will dir deine Idee nicht schlecht reden, aber so ganz einfach wirds eben nicht werden.

benji_dg
Köderfisch
Beiträge: 25
Registriert: 11.03.2013, 20:35
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von benji_dg » 18.08.2019, 21:15

Vielen Dank nochmal für euer Feedback!

@fuschlsee0

Darf ich fragen wie diese Form in etwa aussehen würde? Wäre sehr spannend zu wissen ob diese mit meinem Tool überhaupt erstellbar ist.
Das mit den Gummis ohne Weichmacher bzw. Bio ist auf jeden Fall eine sehr gute Idee. Werde mir mal ansehen was es da so für Möglichkeiten gibt.

Die Thematik mit dem Lauf ist halt so eine Sache. Hab da auch schon ein paar Schwierigkeiten hinter mir. Da die Form ja jeder selbst erstellt kann ich natürlich nicht garantieren, dass der Köder auch gut läuft. Ich kann höchstens verschiedene Materialien zur Auswahl stellen.
Ich denke mir halt, wenn jemand sich selber zu Hause eine Form hat, dann braucht er eventuell auch ein paar Anläufe bis der Köder richtig läuft. Ist aber mit Sicherheit ein Punkt, der nicht unproblematisch ist.

@Oze147

Danke für die beiden Seiten. Kannte die noch nicht. Der Lurebuilder sieht recht spannend aus. Werde den glaub ich am besten mal ausprobieren.
Ich glaube dein letzter Punkt ist genau der entscheidende. Diese Idee richtet sich ja mit Sicherheit eher an Spinnfischer die sehr viel am Wasser sind und entsprechend spezielle Wünsche haben. Sollten diese wiederum zu spezielle Wünsche ( Kreature Baits oder Airbrush Designs ) haben dann wird das nicht gehen. Wenn jetzt wiederum jemand aber sagt, er will einen Easy Shiner nur mit einer etwas größeren Tauchschaufel dann wäre das wiederum kein Problem. Ist halt die Frage ob es genug solcher Leute gibt.

fuschlsee0
Huchen
Beiträge: 1387
Registriert: 20.09.2007, 16:28
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von fuschlsee0 » 18.08.2019, 21:55

benji_dg hat geschrieben:
18.08.2019, 21:15
@fuschlsee0

Darf ich fragen wie diese Form in etwa aussehen würde? Wäre sehr spannend zu wissen ob diese mit meinem Tool überhaupt erstellbar ist.
Das mit den Gummis ohne Weichmacher bzw. Bio ist auf jeden Fall eine sehr gute Idee. Werde mir mal ansehen was es da so für Möglichkeiten gibt.

Das Problem an der Sache ist, dass das eigentlich ganz durchschnittliche shads sind., 16cm kang, an der Schwanzwurzel gerippt, oben flach und braun. Ich hab alles an Ersatz versucht. Ähnliche Fraben, ähnliche Formen.....das Original ist unschlagbar. Keine Ahnung, was da das "Geheimnis" ist.

benji_dg
Köderfisch
Beiträge: 25
Registriert: 11.03.2013, 20:35
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Idee für Shop

Beitrag von benji_dg » 23.08.2019, 16:14

Danke! Das sollte dann ja im prinzip machbar sein. Ist schon spannend was oft so einen Erfolgsköder ausmacht.

Antworten

Zurück zu „Angelshops“