Angelkarte Burgenland für Wien umschreiben lassen

Gesetze, Vorschriften und Gebote
Antworten
neuer
Köderfisch
Beiträge: 7
Registriert: 30.11.2020, 19:48
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Angelkarte Burgenland für Wien umschreiben lassen

Beitrag von neuer » 30.11.2020, 19:59

Hallo,
erstmal stelle ich mich gerne vor, mein Name ist Thomas, ich habe bisher noch im schönen Burgendland gefischt und habe dort auch meine Fischerkarte.
Da ich jetzt aber nach Wien ziehe und auch dort meinem Hobby nachgehen will benötige ich eine Wiener Fischerkarte und Lizenz.
In Wien benötigt man ja seit einiger Zeit eine Fischereiprüfung um die amtliche Karte zu erhalten, ist es möglich die amtliche aus dem Burgenland in Wien anerkennen zu lassen?
Ich bitte um Eure mithilfe.
Petri Thomas

Benutzeravatar
RaubKoppe
Rotfeder
Beiträge: 73
Registriert: 17.05.2015, 12:42
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Angelkarte Burgenland für Wien umschreiben lassen

Beitrag von RaubKoppe » 30.11.2020, 20:01


neuer
Köderfisch
Beiträge: 7
Registriert: 30.11.2020, 19:48
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Angelkarte Burgenland für Wien umschreiben lassen

Beitrag von neuer » 30.11.2020, 20:07

Danke für den Link Peter.
"Nachweis der fischereifachlichen Eignung (z.B. mit einem Zeugnis über die erfolgreiche Ablegung der Fischereiprüfung oder einer Bescheinigung einer in einem anderen Bundesland erworbenen gleichwertigen Eignung)" gleichwertige Eignung bedeutet dann ja eigentlich eine abgelegte Prüfung nehme ich an. wie siehst du dass?

derdad66
Köderfisch
Beiträge: 23
Registriert: 04.10.2018, 19:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Angelkarte Burgenland für Wien umschreiben lassen

Beitrag von derdad66 » 30.11.2020, 20:33

Hab mir vor 3 Jahren eine Wiener Karte gelöst. Meine Karte aus OÖ war aus dem Jahre Schnee und damals war eine Prüfung in OÖ noch nicht nötig wenn man genug "Fischrbüchel" (OÖ- Lizenz vor der Prüfung) hatte. Aber in OÖ ist diese Karte ( genauere
R Name fällt mir gerade nicht ein) immer noch gültig und dehalb hatte ich kein Problem die Wiener Karte zu bekommen. Alle gültigen Bundesländer Berechtigungen werden anstandslos für die Wiener anerkannt.
LG Gerhard

Benutzeravatar
OldManAndTheSea
Brasse
Beiträge: 202
Registriert: 12.12.2017, 22:30
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Angelkarte Burgenland für Wien umschreiben lassen

Beitrag von OldManAndTheSea » 30.11.2020, 21:00

Also ich befürchte, dass sie dir nicht anerkannt wird. Besonders, weil es das einzige Bundesland ist, dass keine Prüfung braucht. Ich hatte auch die Karte vom Burgenland, aber habe dann einfach die Prüfung gemacht.

Bei mir war es allerdings die aus Niederösterreich, weil ich da recht bald einen Termin in Wien hatte und die wurde wieder problemlos anerkannt.

Ich bin, auch wenn man schon lange fischt, trotzdem ein großer Befürworter dafür einen Kurs mit Prüfung zu machen. Der Kurs dauert gerade mal 4 Stunden und die Prüfung könnte sogar ruhig schwerer sein. Ich habe doch viel mitgenommen.

Ich weiß allerdings nicht wie das im Moment organisatorisch abläuft.
LG Alex

TheCK
Technischer Administrator
Beiträge: 1726
Registriert: 05.11.2011, 22:51
Revier/Gewässer: -
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Angelkarte Burgenland für Wien umschreiben lassen

Beitrag von TheCK » 30.11.2020, 21:09

Wenn du die Prüfung in Wien machst "ersparst" du dir sogar die Vortrags-Stunden. Beim Wiener Fischereiausschuss gibt es nämlich keine 4 Stunden Folienvorlesung sondern du bekommst das Themenbuch und lernst die Themengebiete. Danach gibt es den Prüfungsthermin, Multiple-Choice-Test mit teilweise wirklich unverfehlbaren Antwortmöglichkeiten und nach etwa 10 Minuten kannst du wieder gehen. Danach dauert es noch ein paar Tage bis die Karte per Post kommt.
LG
Chris

neuer
Köderfisch
Beiträge: 7
Registriert: 30.11.2020, 19:48
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Angelkarte Burgenland für Wien umschreiben lassen

Beitrag von neuer » 01.12.2020, 06:56

Vielen Dank für die raschen und vor allem zahlreichen Antworten. Die Prüfungstermine sind ja nicht gerade häufig, in weiser Voraussicht habe ich mich schon Ende September 2020 für den erst möglichen Prüfungstermin 2021 angemeldet, dieser ist erst Anfang Mai. w
Wenn das Wetter im Frühjahr zu verlockend ist und die Finger jucken wird es dann wohl eine Gastkarte werden!
Nochmal vielen Dank!

Benutzeravatar
OldManAndTheSea
Brasse
Beiträge: 202
Registriert: 12.12.2017, 22:30
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Angelkarte Burgenland für Wien umschreiben lassen

Beitrag von OldManAndTheSea » 01.12.2020, 22:49

Im Zweifel würde ich dann doch probieren, ob sie dir die Karte aus dem Burgenland anrechnen. Nachfragen kostet ja nichts. :wink:

neuer
Köderfisch
Beiträge: 7
Registriert: 30.11.2020, 19:48
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Angelkarte Burgenland für Wien umschreiben lassen

Beitrag von neuer » 17.12.2020, 11:37

Also nach Rücksprache mit dem WFA ist ein umschreiben der Burgenländischen nicht möglich. Falls es jemanden interessieren sollte.
Lg und Petri
Neuer
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor neuer für den Beitrag:
doubleH

Benutzeravatar
doubleH
Moderator
Beiträge: 2716
Registriert: 20.03.2012, 15:35
Revier/Gewässer: diverse stehende Gew
Wohnort: Frauenkirchen
Hat sich bedankt: 385 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Angelkarte Burgenland für Wien umschreiben lassen

Beitrag von doubleH » 22.12.2020, 16:37

Hallo Neuer,

Danke für die Info!

:danke:

Tight Lines
Helmut
Never surrender!

Antworten

Zurück zu „Angelvorschriften“