Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Meldungen alltäglicher und außergewöhnlicher Fänge
Benutzeravatar
doubleH
Moderator
Beiträge: 2709
Registriert: 20.03.2012, 15:35
Revier/Gewässer: diverse stehende Gew
Wohnort: Frauenkirchen
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von doubleH » 30.09.2020, 12:53

rob gone fishing hat geschrieben:
29.09.2020, 17:50
servus!

film ist fertig, viel vergnügen!
aller beste grüße rob


Jawoi, der heutige Fernsehabend ist gerettet :up2:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor doubleH für den Beitrag:
rob gone fishing
Never surrender!

Benutzeravatar
Kaindlau
Moderator
Beiträge: 3867
Registriert: 06.03.2005, 18:36
Revier/Gewässer: Wiesinger Wasser,
Wohnort: Enns O/Ö
Hat sich bedankt: 528 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von Kaindlau » 30.09.2020, 17:43

Servus @Rob

Fettes Petri zu deinen PB :applaus:
Wieder ein sehr schönes Video geworden.
Eine Frage habe ich zu eurer Welsmontage, ist das eine eigen Kreation, oder gibt es das zu kaufen :?:

Petri aus Enns
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaindlau für den Beitrag:
rob gone fishing
Der vielleicht letzte klassische Ansitzangler Österreich`s
http://spazio3.com

Benutzeravatar
Romario
Hecht
Beiträge: 732
Registriert: 11.09.2008, 11:00
Revier/Gewässer: Thaya, March, CZ
Wohnort:
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von Romario » 30.09.2020, 17:57

Hello
Gratulation zu diesen Riesen!!
Wieder mal ein herrlich unaufgeregtes und entspanntes Video - sehr schön - danke!
lg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Romario für den Beitrag:
rob gone fishing

Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
Beiträge: 4033
Registriert: 09.03.2008, 17:07
Revier/Gewässer: donau
Wohnort: an der donau
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von rob gone fishing » 30.09.2020, 18:26

Kaindlau hat geschrieben:
30.09.2020, 17:43
Servus @Rob

Fettes Petri zu deinen PB :applaus:
Wieder ein sehr schönes Video geworden.
Eine Frage habe ich zu eurer Welsmontage, ist das eine eigen Kreation, oder gibt es das zu kaufen :?:

Petri aus Enns
danke burschen!

@kaindlau: das kannst du dir ganz einfach mit einer upose und wenigen einzelteilen selber bauen (kräftiger haken, hooktube, upose (wurm/tintenfischbündel ca.10g) und eine 1,2mm hardmono als vorfachmaterial). im film siehst du eh wie ich diese montage binde. fertig zu kaufen gibt es die, meines wissens, nicht.
ist eine uposenmontage für stillwasser und leicht strömendes. die kannst du auch mit 2 haken und größerer upose mit einem toten köderfisch fischen.

lg rob
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rob gone fishing für den Beitrag:
Kaindlau

Benutzeravatar
caWALLERo
Brasse
Beiträge: 195
Registriert: 18.11.2013, 08:02
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von caWALLERo » 01.10.2020, 08:57

Coole Videos Rob!

die Montage kenne ich so ähnlich von Eurosom:

http://www.euro-fishing.eu/de/onlinesho ... som-muster

lg,
CaWallero
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor caWALLERo für den Beitrag (Insgesamt 2):
Kaindlaurob gone fishing

Soxl
Zander
Beiträge: 289
Registriert: 08.12.2005, 16:46
Revier/Gewässer: Spofi
Wohnort: Weinviertel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von Soxl » 01.10.2020, 09:02

Servas Rob,

hab's gestern auch endlich geschafft, mir Deine beiden letzten Videos anzuschauen.

Auch von mir ein kräftiges Petri Heil, da war ja einiges los - sowohl die Predatorenjagd, und erst recht die Friedfischjagd wurde toll belohnt :up2: Allerherzlichste Gratulation, ich freu' mich mit Dir/Euch!

Liebe Grüße,
Christian
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Soxl für den Beitrag:
rob gone fishing

Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
Beiträge: 4033
Registriert: 09.03.2008, 17:07
Revier/Gewässer: donau
Wohnort: an der donau
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von rob gone fishing » 10.11.2020, 16:23

grüß euch!

habe am wochenende mit piniman die aalrutten saison 2020 gestartet.
ich legte wieder einen gepflegten schneider hin und hatte mit einigen dingen zu kämpfen. aber so ist das machmal.
pini konnte zwei wirklich schöne rutten und einen zingel fangen, dazu ein kräftiges petri! werde im november noch einige gezielte rutten ansitze durchführen, hoffe da auch auf zander und hecht als beifang.

p.s.: ich stelle nicht jedes video ins forum, in meinem kanal könnt ihr alle sehen. über ein abo freu ich mich natürlich.

beste grüße rob

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rob gone fishing für den Beitrag (Insgesamt 8):
Kaindlauberger0109doubleHyesmannmartin_hOldManAndTheSeaBraniSixpack

NoBites
Köderfisch
Beiträge: 20
Registriert: 15.02.2018, 19:30
Revier/Gewässer: Doana :-)
Wohnort: Amstetten
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von NoBites » 10.11.2020, 20:19

Petri Rob - waren am WE auch draußen ... konnte leider nur ein Zingal zum Landgang überreden.
Dickes Petri zu den Rutten und wieder mal super Video!
:up2:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor NoBites für den Beitrag:
rob gone fishing

Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
Beiträge: 4033
Registriert: 09.03.2008, 17:07
Revier/Gewässer: donau
Wohnort: an der donau
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von rob gone fishing » 10.11.2020, 20:48

danke nobites!
petri zum zingel, immerhin. :prost: unsere rutten kommen noch! lass hören wenn du welche fängst. lg rob

Benutzeravatar
Brani
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 862
Registriert: 28.02.2005, 22:37
Revier/Gewässer: Donaustadt I
Wohnort: 1220 Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von Brani » 12.11.2020, 13:01

Sehr schöne Fische, echt toll! ich habe noch nie eine Aalrute gesehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Brani für den Beitrag:
rob gone fishing

Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
Beiträge: 4033
Registriert: 09.03.2008, 17:07
Revier/Gewässer: donau
Wohnort: an der donau
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von rob gone fishing » 19.11.2020, 17:16

servus!

hier kommt der nächste teil von burbot and predator fishing.
diesesmal war ich mit yesmann unterwegs und hatte etwas mehr glück als letztes mal. aber nur etwas... :D
jetzt wird es langsam immer kälter und ich hoffe noch auf ein paar schöne aalruttenfänge bis zur schonzeit.

beste grüße rob

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rob gone fishing für den Beitrag (Insgesamt 6):
yesmannSixpackKaindlaudoubleHBraniAndreas

Benutzeravatar
Sixpack
Moderator
Beiträge: 2051
Registriert: 10.06.2007, 10:45
Revier/Gewässer: Donau, Thaya
Wohnort: Wilfersdorf
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von Sixpack » 19.11.2020, 19:01

Petri, du oida Speckjaga! :wink: :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sixpack für den Beitrag:
rob gone fishing
"Ist mir egal wer dein Vater ist - so lange ich hier fische, geht niemand übers Wasser!"

Benutzeravatar
Kaindlau
Moderator
Beiträge: 3867
Registriert: 06.03.2005, 18:36
Revier/Gewässer: Wiesinger Wasser,
Wohnort: Enns O/Ö
Hat sich bedankt: 528 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von Kaindlau » 19.11.2020, 22:12

Servus

Wieder ein gelungenes Video, so wie es halt ist beim Donaufischen, nicht diese geschönten "mach die Abhakmatte frei, der nächste Fisch kommt" Videos.

Außerdem kann man als alter Fischer noch vom Rob seinen Videos dazulernen, so weiß ich jetzt wie die Aalrutte auf Englisch heißt, und das ein erstauntes "wörtschin" ein unversehrter Köder ist.

Petri aus Enns
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kaindlau für den Beitrag (Insgesamt 2):
rob gone fishingdoubleH
Der vielleicht letzte klassische Ansitzangler Österreich`s
http://spazio3.com

Benutzeravatar
Brani
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 862
Registriert: 28.02.2005, 22:37
Revier/Gewässer: Donaustadt I
Wohnort: 1220 Wien
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von Brani » 21.11.2020, 10:26

PetrI Heil Rob, sehr schöner Fisch!
Soll der Grund steinig, Kies oder ganz normal sein, wo man die Zander fängt?
Ich will auch eine Aalrute mit der Mandula fangen.
LG Brani
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Brani für den Beitrag:
rob gone fishing

Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
Beiträge: 4033
Registriert: 09.03.2008, 17:07
Revier/Gewässer: donau
Wohnort: an der donau
Hat sich bedankt: 515 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal

Re: Mit dem Ratpack wieder an der Donau

Beitrag von rob gone fishing » 21.11.2020, 11:11

Brani hat geschrieben:
21.11.2020, 10:26
PetrI Heil Rob, sehr schöner Fisch!
Soll der Grund steinig, Kies oder ganz normal sein, wo man die Zander fängt?
Ich will auch eine Aalrute mit der Mandula fangen.
LG Brani
danke euch!

brani, bei mir ist der boden eine mischung aus kies, steinen und fester lehm(rinne steinig plus kies und daneben fester lehmboden). fische dort bei einem mündungsbereich, wo sie sich im spätherbst und frühen winter sammeln. denke, wo es der zander gerne mag, taugt es den rutten auch. zumindest fange ich beide dort.
kunstköder auf rutten versuchte ich noch nie. andreas zachbauer, der löwe, hat sie aber schon auf gummi gefangen. in der warmen zeit als beifang beim zanderfischen. wünsche viel glück und lass hören wenn was geht.
unterhalb freudenau müsste es ja eigentlich super sein. donau und insel wien habe ich keine ahnung, aber zb. bei der donaukanalmündung würde ich einen versuch wagen.

lg rob

Antworten

Zurück zu „Aktuelle Fangmeldungen“