Welche Reiserute für Karpfen, Barben, Zander?

Forumsparter gesucht
Antworten
chru
Köderfisch
Beiträge: 3
Registriert: 24.12.2010, 13:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Welche Reiserute für Karpfen, Barben, Zander?

Beitrag von chru » 13.07.2019, 17:24

Hallo Leute

Welche ist weniger anfällig für Brüche der vordersten Steckverbindung und warum?
Ich brauche eine Reiserute fürs Allroundangeln auf Karpfen, Barben mit Futterkorb ca.30gWG und Zander, Hecht mit Köderfisch?
Max. Transportlänge 75cm


Gefunden hab ich:

Telerute:
Daiwa Megaforce 3m 90g WG oder 150g WG

Steckrute:
Spro Globetrotter 285cm 80g WG oder 125g WG
Shimano Stalker STC 275cm 3lbs
Shimano Multi Travel Spin 100g WG 270/300cm

LG
Chris

Benutzeravatar
GvonderRinne
Rotfeder
Beiträge: 78
Registriert: 07.06.2018, 17:37
Revier/Gewässer: Donaustadt 2
Wohnort: 1020 Wien
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Welche Reiserute für Karpfen, Barben, Zander?

Beitrag von GvonderRinne » 13.07.2019, 17:54

Hi

Fische seit einigen Monaten selbst die Shimano Multi Travel Spinn 50 bis 100Gr. Wurfgew. von 2,70 auf 3,00M verlängerbar.
Ich fische diese Rute nur als Spinnrute und ja sie erfüllt meine Erwartungen voll.
Sehr stabiles Rutenfuteral, innen mit Hartverschalung und einer genügend großen Ausbuchtung für die Rolle.
Du kannst also Rute und Rolle ( natürl. mit angeklappter Kurbel )in einem Futeral transportieren.
Zander habe ich damit noch keinen gefangen, aber Hechte (bis 80cm) und Welse bis 1,10M.
Hart im Anschlag, aber nicht zu steif in der Spitze, erzielbare Wurfweite sehr gut.
Preis mit 170 ist zwar hoch, aber habe mir trotzdem 2 Stück geleistet, weil gutes Preisleistungsverhältnis und für mich als Radfahrer mit Rucksack gutes Teil.

chru
Köderfisch
Beiträge: 3
Registriert: 24.12.2010, 13:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welche Reiserute für Karpfen, Barben, Zander?

Beitrag von chru » 14.07.2019, 18:15

Re: Danke für die Empfehlung. Ich tendiere zur Telerute. Falls ich spinnfischen anfange, tendiere ich zu deiner Rute. Petri

Benutzeravatar
Patrickpr
Karpfen
Beiträge: 413
Registriert: 22.12.2017, 11:47
Revier/Gewässer: Donau
Wohnort: OÖ Bez. Freistadt
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Welche Reiserute für Karpfen, Barben, Zander?

Beitrag von Patrickpr » 24.07.2019, 19:57

Es gibt Telestangen in 3lb die ein kompaktes Transportmaß haben. Ideal zum Karpfen und Barben angeln :up2:

Antworten

Zurück zu „Rute, Rolle, Schnur“