Daiwa BW Tele Carp als Posenrute?

Forumsparter gesucht
Antworten
Michelangelo
Köderfisch
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2020, 06:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Daiwa BW Tele Carp als Posenrute?

Beitrag von Michelangelo » 16.10.2020, 06:41

Guten Morgen,

meine Frage ist kurz und knapp:
Eignet sich eine Daiwa BW Tele Carp 3,00 m 3 lbs als Posenrute?

Danke für die Antworten

Benutzeravatar
berger0109
Hecht
Beiträge: 645
Registriert: 21.08.2014, 18:36
Revier/Gewässer: östliches NÖ
Wohnort: Wolkersdorf
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Daiwa BW Tele Carp als Posenrute?

Beitrag von berger0109 » 16.10.2020, 20:07

Und nach einer kurzen und knappen Antwort, wird man vermutlich nie wieder etwas von dir hören in diesem Forum :lol: :lol:.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor berger0109 für den Beitrag:
martin_h

Michelangelo
Köderfisch
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2020, 06:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Daiwa BW Tele Carp als Posenrute?

Beitrag von Michelangelo » 21.10.2020, 10:23

Wenn man nur solche Antworten, statt konstruktiver bekommt, wahrscheinlich

Gaxi89
Köderfisch
Beiträge: 5
Registriert: 17.08.2020, 15:55
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Daiwa BW Tele Carp als Posenrute?

Beitrag von Gaxi89 » 21.10.2020, 14:17

Hallo Michelangelo!

Ich bin sowohl Match- , als auch Boilie-Fischer und zufällig im Besitz von einem Setup der BW.

Nein sie "eignet" sich nicht. Bedeutet aber nicht, dass es nicht funktioniert und man mit der Pose und der BW keinen Fisch fängt. Weiche parabolische Aktion ist ja gegeben. Jedoch sehr sehr träge beim Beschleunigen (Heften). Also zur Not, wenn nix anderes da is, kann man die schon hernehmen.... aber wenn man beabsichtigt öfter mal eine Pose zu fischen, gäbe es da vom selben Hersteller recht günstig die Aqualite. Davon hab ich 2 und bin sehr zufrieden.

Hoffe ich konnte helfen.

glg

Michelangelo
Köderfisch
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2020, 06:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Daiwa BW Tele Carp als Posenrute?

Beitrag von Michelangelo » 21.10.2020, 15:06

Danke sehr

Antworten

Zurück zu „Rute, Rolle, Schnur“