Fischen Ohne Fischerkarte (Blaue Karte)

Teich und See
Antworten
Chris2810
Köderfisch
Beiträge: 4
Registriert: 26.04.2021, 19:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Fischen Ohne Fischerkarte (Blaue Karte)

Beitrag von Chris2810 » 26.04.2021, 19:17

Hallo,
Ich habe noch keine Fischerkarte allerdings langjährige Erfahrung, nun möchte ich sie endlich machen allerdings will ich bis dahin noch weiter Fischen und wollte fragen ob wer Teiche etc kennt wo man diese Karte nicht benötigt sondern eine Tages/Wochenkarte lösen kann. Am liebsten in Niederösterreich bzw Wien/Umgebung

Bis jetzt kenne ich:
Hessendorf
Nexing
Barbarateich
Trifthanslteich
Windischbauerteich

Dbruc123
Köderfisch
Beiträge: 25
Registriert: 27.01.2021, 16:47
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Fischen Ohne Fischerkarte (Blaue Karte)

Beitrag von Dbruc123 » 26.04.2021, 23:31

Also ich weiß es gibt noch anglerparadies stögersbach und wundschuher see gefischt habe ich auf beiden nicht aber ich glaub da kann man Wochenkarten kaufen ich habe deren bilder gesehen und die haben große Karpfen und Störe
LG Damian

Chris2810
Köderfisch
Beiträge: 4
Registriert: 26.04.2021, 19:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fischen Ohne Fischerkarte (Blaue Karte)

Beitrag von Chris2810 » 26.04.2021, 23:59

Wichtig ist nur das die keine Nö lizenz haben wollen :D aber ich werde mich informieren und danke dir für die antwort

Benutzeravatar
regus
Huchen
Beiträge: 1073
Registriert: 23.03.2012, 08:18
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: Fischen Ohne Fischerkarte (Blaue Karte)

Beitrag von regus » 27.04.2021, 08:19

Hi,
es gibt aber auch zeitlich limitierte Gastkarten der NÖ- Fischerkarte für die du keinen Kurs und keine Prüfung brauchst. Die ist glaube ich 2 Monate gültig, so kannst du schon ne Zeit überbrücken.

LG Regus

Chris2810
Köderfisch
Beiträge: 4
Registriert: 26.04.2021, 19:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fischen Ohne Fischerkarte (Blaue Karte)

Beitrag von Chris2810 » 27.04.2021, 13:55

Wie bekomme ich diese Gastkarte?

peterben
Zander
Beiträge: 266
Registriert: 25.08.2013, 20:09
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Fischen Ohne Fischerkarte (Blaue Karte)

Beitrag von peterben » 27.04.2021, 14:45

Google NÖ Fischereigesetz und lies dir § 16 durch, ist nicht unkompliziert............... :D

Petri

Peter

Benutzeravatar
OHKW
Huchen
Beiträge: 1540
Registriert: 13.01.2013, 17:22
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Fischen Ohne Fischerkarte (Blaue Karte)

Beitrag von OHKW » 27.04.2021, 14:50

Kann man die in NÖ nicht einfach an den meisten Ausgabestellern der Fischereierlaubnisscheine kaufen, so wie in den anderen Bundesländern?

peterben
Zander
Beiträge: 266
Registriert: 25.08.2013, 20:09
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Fischen Ohne Fischerkarte (Blaue Karte)

Beitrag von peterben » 27.04.2021, 14:57

Die Gastkarten müssen vom Fischereiberechtigten beim jeweiligen Fischereiverband NÖ angefordert werden und können dann an Angelgäste
ausgegeben werden, der Fischereiberechtigte muss sich aber vergewissern dass der Angler über das nötige Fachwissen verfügt.
Diese Karte gilt in NÖ dann 30 Tage ab Ausstellungsdatum. Früher gab es die auch tageweise, Gesetz wurde aber geändert weil
man so pro Person 30 mal im Jahr eine Tageskarte verkaufen konnte. Aber wie gesagt: NÖ Fischereigesetz, § 16

Petri

Peter

Benutzeravatar
ubik
Wels
Beiträge: 2089
Registriert: 01.06.2010, 21:18
Revier/Gewässer: Triesting/Wienerwald
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Fischen Ohne Fischerkarte (Blaue Karte)

Beitrag von ubik » 27.04.2021, 19:10

im burgenland kann/konnte man die karte ja ohne prüfung kaufen.

Chris2810
Köderfisch
Beiträge: 4
Registriert: 26.04.2021, 19:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fischen Ohne Fischerkarte (Blaue Karte)

Beitrag von Chris2810 » 27.04.2021, 20:06

Ja genau kann man noch immer 50 euro 3 jahre hab schon überlegt aber im internet werden mir nur 7 gewässer dort angezeigt deswegen weiss ich nicht so recht und ist dann halt auch eine längere strecke zu fahren

Antworten

Zurück zu „Stehende Gewässer in Österreich“