Strelasund 2011

Benutzeravatar
WiM
Wels
Beiträge: 2331
Registriert: 16.03.2010, 21:51
Revier/Gewässer: Donau, Attersee
Wohnort: Schlierbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strelasund 2011

Beitrag von WiM » 03.11.2011, 19:22

tight lines
Christoph Wimmer
www.vfa.or.at

Benutzeravatar
WiM
Wels
Beiträge: 2331
Registriert: 16.03.2010, 21:51
Revier/Gewässer: Donau, Attersee
Wohnort: Schlierbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strelasund 2011

Beitrag von WiM » 03.11.2011, 21:18

Wie schon in den letzten Jahren ging es auch heuer wieder zum Hechtfischen nach Stralsund.


Größere Kartenansicht

Die Räuber am Bodden waren heuer besonders zickig. Trotzdem waren mit 1,01 und 1,05m einigen 90iger Hechten, Zandern bis 65cm und Barschen bis 39cm viele schöne Momente dabei. Wie auch schon letztes Jahr waren Gummifische in dunklen Farben wie blau oder schwarz erfolgreich. Je nach Strömungsverhältnissen fischten wir 15-30g Köpfe.

Besonders erwähnen möchte ich das Dorschangeln. Mit Mario (http://www.angelfuehrer-strelasund.de) machten wir eine Ausfahrt zum Dorschfischen mit leichtem Gerät. Rund um die Insel Hiddensee (ca. 1 h Fahrtzeit von Stralsund) befischten wir die dort 6-10m tiefe Ostsee. Mario brachte das Boot in Position damit wir die interessanten Stellen bei der Drift möglichst lang befischen konnten.

Als Ausrüstung für diese Art auf Dorsch zu angeln passt die Hechtausrüstung perfekt. Als Köder kamen 10-15 cm große Gummifische zum Einsatz. Beste Farben sind braun und orange. Gefischt wird sowohl auf der Andrift als auf der Abdrift. Andriftseitig reichten Jigköpfe um die 25-35 Gramm. Abdriftseitig setzten wir Köpfe zwischen 35-50 Gramm ein.

Die Dorschfischerei mit leichtem Gerät war sehr kurzweilig. Insgesamt konnten wir um die 35 Dorsche bis 65cm fangen, obwohl das kein wirklich guter Tag war. Größenmäßig sind Dorsche bis 90cm realistisch!! Eine echte Empfehlung!!
tight lines
Christoph Wimmer
www.vfa.or.at

Rudolft
Karpfen
Beiträge: 377
Registriert: 08.05.2008, 07:43
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Strelasund 2011

Beitrag von Rudolft » 04.11.2011, 08:44

Gratulation zu den schönen Fischen.
Sicherlich ein tolles Erlebnis,würde mich auch mal reizen dabei zu sein.
Herzlichst Rudolf

Benutzeravatar
hesi
Huchen
Beiträge: 1663
Registriert: 10.08.2008, 00:30
Revier/Gewässer:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Strelasund 2011

Beitrag von hesi » 04.11.2011, 09:34

Sieht wirklich nach einer schönen Woche aus. Obwohl von "zickigen" Räubern die Rede ist, würde man sich so eine Ausbeute in heimischen Gewässern nur erträumen können.
Übrigens finde ich die Zeichnung vom Hecht am 1. Bild besonders schön, die Längsstreifen sind herrlich.

Benutzeravatar
hgb
Huchen
Beiträge: 1318
Registriert: 13.01.2009, 23:18
Revier/Gewässer: Lipno-Ebro
Wohnort: Dietach/Steyr
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Strelasund 2011

Beitrag von hgb » 04.11.2011, 14:18

Ich wünsche euch ein Petri Heil zum gelungenen Angelurlaub.

Benutzeravatar
buggi
Wels
Beiträge: 3918
Registriert: 23.02.2011, 22:19
Revier/Gewässer: .
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Strelasund 2011

Beitrag von buggi » 04.11.2011, 17:39

Petri, gute Fische!

Benutzeravatar
hgb
Huchen
Beiträge: 1318
Registriert: 13.01.2009, 23:18
Revier/Gewässer: Lipno-Ebro
Wohnort: Dietach/Steyr
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Strelasund 2011

Beitrag von hgb » 04.11.2011, 18:31

Muss wirklich fängig gewesen sein, sogar der Thomas hat ein kleines Hechterl in der Hand :D

Benutzeravatar
WiM
Wels
Beiträge: 2331
Registriert: 16.03.2010, 21:51
Revier/Gewässer: Donau, Attersee
Wohnort: Schlierbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strelasund 2011

Beitrag von WiM » 04.11.2011, 18:42

@ Bruno: Ja, da war er sehr Stolz drauf. Hast genau geschaut und deinen Geheimköder entdeckt?
tight lines
Christoph Wimmer
www.vfa.or.at

TheLongTOM
Köderfisch
Beiträge: 1
Registriert: 01.06.2010, 20:50
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Strelasund 2011

Beitrag von TheLongTOM » 04.11.2011, 20:28

Jaja, der kleine Hecht steht online, aber von meinem Riesenzander redet hier keiner oder wie?! :-)

Benutzeravatar
hgb
Huchen
Beiträge: 1318
Registriert: 13.01.2009, 23:18
Revier/Gewässer: Lipno-Ebro
Wohnort: Dietach/Steyr
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Strelasund 2011

Beitrag von hgb » 04.11.2011, 20:50

Den Big Hammer habe ich natürlich gesehen, so etwas übersehe ich natürlich nicht. Den Zander kann ich allerdings nicht entdecken.
Thomas, meinst Du den Zander mit den roten Brustflossen :) .

Benutzeravatar
WiM
Wels
Beiträge: 2331
Registriert: 16.03.2010, 21:51
Revier/Gewässer: Donau, Attersee
Wohnort: Schlierbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strelasund 2011

Beitrag von WiM » 04.11.2011, 21:27

sorry tom... den Zander hab ich vergessen :wink:
Dateianhänge
k-DSC01650.JPG
tight lines
Christoph Wimmer
www.vfa.or.at

Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 4641
Registriert: 20.04.2008, 14:47
Revier/Gewässer: Donau Abwinden Asten
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 214 Mal

Re: Strelasund 2011

Beitrag von Andreas » 04.11.2011, 23:59

Und wo ist dann mein Zander?

Benutzeravatar
WiM
Wels
Beiträge: 2331
Registriert: 16.03.2010, 21:51
Revier/Gewässer: Donau, Attersee
Wohnort: Schlierbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strelasund 2011

Beitrag von WiM » 05.11.2011, 12:07

auch vergessen - dafür jetzt gleich die beiden Großen. Beachtlich: Ein 65cm Zander nimmt einen 23cm no action shad.
Dateianhänge
k-CIMG2299.JPG
k-CIMG2268.JPG
tight lines
Christoph Wimmer
www.vfa.or.at

Benutzeravatar
hgb
Huchen
Beiträge: 1318
Registriert: 13.01.2009, 23:18
Revier/Gewässer: Lipno-Ebro
Wohnort: Dietach/Steyr
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Strelasund 2011

Beitrag von hgb » 05.11.2011, 15:52

Schöne Zander, besonders der vom Tom :)

Benutzeravatar
buggi
Wels
Beiträge: 3918
Registriert: 23.02.2011, 22:19
Revier/Gewässer: .
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Strelasund 2011

Beitrag von buggi » 05.11.2011, 17:55

Was ist denn das für ein Köder auf dem 2. Foto vom Andreas seinem Zander?

Antworten

Zurück zu „Deutschland“