Linzer Häfen im Winter

Fluss und Bach
Max1995
Köderfisch
Beiträge: 5
Registriert: 03.09.2012, 17:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Linzer Häfen im Winter

Beitrag von Max1995 » 13.01.2014, 20:11

Hallo !

Bin Jungfischer aus Linz und hab das Pleschingerrecht für die Linzer Häfen bekommen.
Meine Frage wäre ob jemand ein paar hotspots für zander oder hecht im winter kennt und mit welcher methode ihr fischt?

Wär auch über eine einführungstour durch einen erfahrenen Raubfischer erfreut :up2:

Danke im vorraus !

Lg Max

OimHias
Rotfeder
Beiträge: 63
Registriert: 27.08.2012, 19:16
Revier/Gewässer: Donau Linz
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von OimHias » 13.01.2014, 20:14

Hallo Max!

Ich würd mich dir gerne anschließen, jedoch fände ich auch ein.paar Spots für Friedfische nicht schlecht!

Vlt hat ja jemand Erfahrung in diesem Revier!

Danke und TL
Matthias

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Simondi
Zander
Beiträge: 324
Registriert: 05.07.2012, 20:54
Revier/Gewässer: Lipno
Wohnort: Zwettel an der Rodel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von Simondi » 13.01.2014, 20:25

Hallo

Ich sage zu so einer heiklen Frage wie Spot suche nur eins Werfen Werfen Werfen man muss sich einen Spot erarbeiten und gerade an der Donau ist das mit viel Zeit verbunden .

Versucht doch mal an Spots wo gerade ihr denkt da könnte ein Zander oder Hecht stehen , die wo es gerade Typisch ist für Zander hecht und Barsch :up2:

lg und tight lines
Es gibt Tage da bin ich nicht in der Stimmung angehimmelt zu werden :p

Max1995
Köderfisch
Beiträge: 5
Registriert: 03.09.2012, 17:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von Max1995 » 13.01.2014, 20:35

Danke für die rasche antwort!

Naja hab leider wenig bis gar keine erfahrung mit zander oder hecht, deshalb meine frage mit der montage!

Was sind den beliebte Orte an denen Hecht oder Zander im Winter in einem Hafenbecken stehen? Eher am Spitz wo die donau auf da ruhende Hafenwasser stoßt ?



Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Hellvis
Wels
Beiträge: 2662
Registriert: 11.07.2006, 15:33
Revier/Gewässer: Traunsee; Donauhafen
Wohnort: Gmunden, Raum Linz
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von Hellvis » 13.01.2014, 21:54

Ja, der Spitz ist sicher eine klassische Zanderstelle. Es ist auch eine von den wenigen Stellen, wo ziemlich regelmäßig zumindest ein Fischer seine Köder auswirft. Daher ist jeder dort schwimmende Zander ein guter (=toter) Zander :-)
Trotzdem: wenn ich es auf Zander abgesehen hätte, dann wäre diese Stelle mit Sicherheit beim Rundgang dabei.

Für den Sommer kann ich Dir noch 2 Tipps geben:
1. fisch auf Barsch
2. fisch auf Rapfen

Max1995
Köderfisch
Beiträge: 5
Registriert: 03.09.2012, 17:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von Max1995 » 13.01.2014, 22:18

Und welche montage würdest du für den zander vorschlagen ? Faulenzermethode und großer Gufi ? Oder doch toter Köderfisch ?

Hast du auch Erfahrung mit Hecht im Winter-/Handelshafen ?


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

OimHias
Rotfeder
Beiträge: 63
Registriert: 27.08.2012, 19:16
Revier/Gewässer: Donau Linz
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von OimHias » 13.01.2014, 22:57

@Hellvis :
Welche Stellen kannst du für Rapfen u Barsch empfehlen? Mich würde ja der Rapfen extrem reizen!
Vielen Dank und TL

Matthias

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

Bierkistenfischer
Rotfeder
Beiträge: 117
Registriert: 05.06.2013, 18:48
Revier/Gewässer: Donau, Traun
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von Bierkistenfischer » 14.01.2014, 08:37

schick mir eine pn, ich fische auch im hafen.

lg

Benutzeravatar
Simondi
Zander
Beiträge: 324
Registriert: 05.07.2012, 20:54
Revier/Gewässer: Lipno
Wohnort: Zwettel an der Rodel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von Simondi » 14.01.2014, 10:14

Mach dich mal Schlau über den Zander im internet es gibt unzählige Seiten und Berichte darüber oder noch einfach Youtube und Filmchen gucken hilft sicher.

Ich würde die das Drop- Shot system empfehlen für den Hafen bzw auch langsam geführte Faulenzer . Wen dan nichts geht mal Ansitzen auf köfi usw.

Also ich denke der Gute Alte Blinker ist noch immer der top favorit unter den Hecht umd Rapfen Köder allerdings weis ich nicht wie der Rapfen im Winter tickt .
Fange die eigentlich nur im Sommer und da ist es nicht unbedingt schwer Sie nicht beim Rauben zu sehen :D

Lg
Es gibt Tage da bin ich nicht in der Stimmung angehimmelt zu werden :p

OimHias
Rotfeder
Beiträge: 63
Registriert: 27.08.2012, 19:16
Revier/Gewässer: Donau Linz
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von OimHias » 14.01.2014, 10:28

Danke für die Antwort!

Ja den.Zander hab ich gestern Nacht noch ein.bissl studiert!

Na da bin ich ja gespannt, wie das Angeljahr so verläuft! ;)

Lg und TL,

Matthias

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

Benutzeravatar
patrick_n
Karpfen
Beiträge: 407
Registriert: 30.01.2014, 09:34
Revier/Gewässer: Donau Linz
Wohnort: Oberöstereich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von patrick_n » 30.01.2014, 10:39

Max1995 hat geschrieben:Hallo !

Bin Jungfischer aus Linz und hab das Pleschingerrecht für die Linzer Häfen bekommen.
Meine Frage wäre ob jemand ein paar hotspots für zander oder hecht im winter kennt und mit welcher methode ihr fischt?

Wär auch über eine einführungstour durch einen erfahrenen Raubfischer erfreut :up2:

Danke im vorraus !

Lg Max
Fische heuer das dritte Jahr in den Linzer Häfen ! Kann dir sagen Hechte kannst du gut im Jachthafen fangen . Mit dem Gummifsch und Spinner gehen dir die nach der reihe an den Haken , aber Achtung keine zu schweren Bleiköpfe maximale tiefe dort 1,50 m :wink: Immer schön zwichen den Booten werfen dann wirst bald einen fangen ;)
Auch im Winterhafen kannst gut fangen , nur brauchst dort viel Geduld ....falls du jetzt im Winter gehen willst schön tief führen !

Zander kann ich dir den einlauf zu den 3 Hafenbecken empfehlen , dort in die Kehrströmung werfen und der Erfolg bleibt nicht lange aus ! Am besten du gehst zum Spitz und probierst ein paar würfe , kann natürlich auch sein das dort ein Hecht oder sogar ein Wels auf deinen Köder beißt :D
Im Sommer würde ich mit totem Köfi auf Grund probieren , so hab ich letztes Jahr gefangen !
:la ola:

OimHias
Rotfeder
Beiträge: 63
Registriert: 27.08.2012, 19:16
Revier/Gewässer: Donau Linz
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von OimHias » 26.02.2014, 20:21

Hallo wiedermal!

Wollte mal fragen wies eigentlich im Hafen-Revier mit feedern ausschaut?!

Hat da jemand ein paar Tips oder evtl ein oder den anderen Hotspot? ;)

Danke,

Lg Matthias

Benutzeravatar
patrick_n
Karpfen
Beiträge: 407
Registriert: 30.01.2014, 09:34
Revier/Gewässer: Donau Linz
Wohnort: Oberöstereich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von patrick_n » 26.02.2014, 21:36

OimHias hat geschrieben:Hallo wiedermal!

Wollte mal fragen wies eigentlich im Hafen-Revier mit feedern ausschaut?!

Hat da jemand ein paar Tips oder evtl ein oder den anderen Hotspot? ;)

Danke,

Lg Matthias
Hm , feedern würde ich ich im Winterhafen probieren . Da ganz am Ende vom Hafen also nicht beim Einlauf. Wurden dort glaub ich gute Karpfen leztes Jahr gefangen . Oder probiers auch im Jachthafen , da sich dort jetzt das wasser schneller erwärmt , da es dort nicht gerade tief ist !
Nimm ein partikel armes Futter !!

OimHias
Rotfeder
Beiträge: 63
Registriert: 27.08.2012, 19:16
Revier/Gewässer: Donau Linz
Wohnort: Linz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von OimHias » 26.02.2014, 21:37

Alles klar! Danke für die Antwort!

Lg Matthias

Hellvis
Wels
Beiträge: 2662
Registriert: 11.07.2006, 15:33
Revier/Gewässer: Traunsee; Donauhafen
Wohnort: Gmunden, Raum Linz
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Linzer Häfen im Winter

Beitrag von Hellvis » 26.02.2014, 21:47

Vom Fischbestand müsste es eigentlich ganz gut laufen mit Feeder; mit jeder Menge Grundeln kannst Du auch rechnen.

Antworten

Zurück zu „Fließende Gewässer in Österreich“