Oberösterreichischer Naturschutzpreis Philyra

Erhaltung unserer Natur und Tierwelt
Antworten
Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 4522
Registriert: 20.04.2008, 14:47
Revier/Gewässer: Donau Abwinden Asten
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Oberösterreichischer Naturschutzpreis Philyra

Beitrag von Andreas » 09.09.2019, 15:12

Liebe Forumsgemeinde,

ab sofort kann wieder eingereicht werden für den oberösterreichischen Naturschutzpreis Philyra. 2020 habe ich erneut die Ehre, in der Jury zu sitzen und mitentscheiden zu dürfen.

Hier kann man einreichen: http://www.philyra.at/teilnahme.html

Ausgezeichnet werden aufsehenerregende Projekte, mit denen die Bevölkerung zum Naturschutz mobilisiert wird. Mediale Aufmerksamkeit, weitreichende Bewusstseinsschaffung sowie die Akzeptanz bzw. Mitarbeit der Öffentlichkeit zählen zu wesentlichen Eckpfeilern in der Erhaltung oberösterreichischer Arten und Landschaften.

In drei Kategorien kann eingereicht werden:

1.) Schulen: einzelne Schüler/innen bis ganze Klassen, 14–19 Jahre
2.) Filmer/innen & Blogger/innen: Meinungsmacher/innen in sozialen Medien
3.) Naturschützer/innen aus Leidenschaft (offene Kategorie): Privatpersonen, Institutionen und Unternehmen

TLA
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Andreas für den Beitrag (Insgesamt 2):
Kaindlaumartin_h

Antworten

Zurück zu „Tier- , Gewässer- und Umweltschutz“