Donaustadt 2

Fluss und Bach
Antworten
Parmo
Köderfisch
Beiträge: 2
Registriert: 28.04.2017, 11:30
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Donaustadt 2

Beitrag von Parmo » 06.05.2020, 18:42

Liebe Leute,

da ich bis jetzt nicht wirklich viel zu dem Revier Donaustadt 2 (Entlastungsgerinne und Donau) gefunden habe, wollte ich einen neuen Beitrag dazu erstellen.

Ich fische seit 2 Jahren hauptsächlich im Entlastungsgerinne von Wehr 1 aufwärts bis ca. Höhe Steinspornbrücke. Letztes Jahr konnte ich mit einem flach laufenden Wobbler einige Hechte überlisten, von Zandern fehlte leider jede Spur. Jiggen ist durch den starken Krautwuchs im Gerinne beinahe unmöglich und Hänger stehen an der Tagesordnung. Auch das Ansitzfischen mit toten Köderfisch ist durch das Kraut immer eine Glückssache, keine Ahnung ob der Köder nun in den Algen komplett verschwindet, oder eventuell doch halbwegs gut platziert ist. Wie ich die Lage bis jetzt einschätze, kann man seine Köfis bis zu max. 3 Meter am Ufer platzieren und dann wars das aber auch schon.

An der Donau ansich fehlt mir noch die Erfahrung. Die starke Strömung und die Größe des Gewässers machen mir das Leben relativ schwer und ich wollte um eure Erfahrungen und Tipps zum Raubfischangeln im Revier 2 bitten.

Welche Techniken verwendet ihr um mit dem Krautwuchs in der Rinne beim Raubfischangeln (toter Köderfisch und Kunstköder) eure Räuber zu überlisten und wie sind eure generellen Erfahrungen in diesem Revier?

:danke: für eure Tipps und Erfahrungen.

Benutzeravatar
regus
Kapitaler-Karpfen
Beiträge: 975
Registriert: 23.03.2012, 08:18
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Donaustadt 2

Beitrag von regus » 08.05.2020, 15:09

Servus Parma,

Hast du diesen Thread nicht im Fokus?

http://www.angelforum.at/viewtopic.php? ... fd49bd334f

Denn hier findest du eine Masse am Informationen und Tipps. Hier schreiben ja die verschiedensten Leute die in allen Bereichen des Entlasungsgerinnes u der Donau fischen. Mehr Info geht ja kaum. Auch in diesem Thread findest du viele Infos.

http://www.angelforum.at/viewtopic.php?f=26&t=16583

LG Gernot

Benutzeravatar
Hardi
Karpfen
Beiträge: 448
Registriert: 11.06.2011, 19:02
Revier/Gewässer: Donau
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Donaustadt 2

Beitrag von Hardi » 08.05.2020, 16:46

Das ist wohl das am besten dokumentierte Revier in Österreich per Forum, im uralten Ds-Thread von Brani :))

Sicher auch ein großteil der Fischer sind durch das Forum und dem Thread auf das besagte Revier gekommen. Ich find das mega toll, was sich da die letzten Jahre für eine starke Community am Wasser gebildet hat. Gerade eben beim Parkplatz an der Steinspornbrücke gesehen wie die Karpfenfischer ihre Trollys 2m hoch mit Material gestapelt haben fürs We Over-nighten an der Rinne - geilo! :la ola:

Und langsam bleibt uns normal Bürgern nur noch der Vöavf als Verein. Fischen entwickelt sich immer mehr zum elitären Hobby, das die nächsten Jahre wohl kaum noch leistbar bleibt. Siehe Krems, die 90euro für eine Tageskarte an der Donau verlangen und Vereine die das erkennen und mitziehen mit dem Wahnsinn - wie abgehoben kann man sein. ***smilie finde ich leider nicht...

lg Lukas

Tony
Köderfisch
Beiträge: 13
Registriert: 11.06.2019, 16:02
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Donaustadt 2

Beitrag von Tony » 08.05.2020, 19:49

Hardi hat geschrieben:
08.05.2020, 16:46


Und langsam bleibt uns normal Bürgern nur noch der Vöavf als Verein. Fischen entwickelt sich immer mehr zum elitären Hobby, das die nächsten Jahre wohl kaum noch leistbar bleibt. Siehe Krems, die 90euro für eine Tageskarte an der Donau verlangen und Vereine die das erkennen und mitziehen mit dem Wahnsinn - wie abgehoben kann man sein. ***smilie finde ich leider nicht...

lg Lukas
Welcher Verein hat in Krems die Tageskarte Donau für 90 Euro ???? Hab so um die 25 Euro gefunden !!! Mfg.

Benutzeravatar
Hardi
Karpfen
Beiträge: 448
Registriert: 11.06.2011, 19:02
Revier/Gewässer: Donau
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Donaustadt 2

Beitrag von Hardi » 08.05.2020, 20:46

Bootskarte

Tony
Köderfisch
Beiträge: 13
Registriert: 11.06.2019, 16:02
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Donaustadt 2

Beitrag von Tony » 08.05.2020, 20:50

Alles klar ! Danke

Parmo
Köderfisch
Beiträge: 2
Registriert: 28.04.2017, 11:30
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Donaustadt 2

Beitrag von Parmo » 11.05.2020, 12:31

Servus,

danke euch für die Rückmeldung! Die Posts hatte ich nicht am Schirm :up2: :up2:

Antworten

Zurück zu „Fließende Gewässer in Österreich“