Wieder mal zwei Dicke

Meldungen alltäglicher und außergewöhnlicher Fänge
Antworten
Benutzeravatar
Trickyfisher
Zander
Beiträge: 291
Registriert: 13.01.2011, 18:22
Revier/Gewässer: Alte Donau
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 19 Mal

Wieder mal zwei Dicke

Beitrag von Trickyfisher » 11.05.2020, 14:19

Hi Kollegen
In der letzten Woche war die Wiener Alte Donau wieder mal besonders gut zu mir.
zuerst gabs einen echten ausnahme Fang, nachdem mir schon 3 kleinere Hechte auf meinen 12cm Salmo Perch gagangen waren, gabs wieder einen Einschlag, doch diesmal merkte ich schon, das muß was anderes sein.
zum Vorschein kam dann der Bursche
Schied.jpg
Ein riesen Viech, ca. 80cm lang, bei uns eine absolute Seltenheit, zum Glück war gerade ein Kontrollor in der Nähe und konnte mir ein Foto machen, bevor er wieder zurück durfte.
Nach 3 Tagen anfüttern war ich am Samstag wieder mal an meinen lieblings Karpfenplatz, als plözlich der Bissanzeiger losging, ich spürte gleich, das muß ein richtig Großer sein, aber so ein Monster hatte ich auch nicht erwartet, fette 24Kg, der Größte meiner bisherigen Angelkarriere.
Zum Glück waren meine Frau und mein Stiefsohn dabei, daher gibts auch von diesen Riesen Viech ein schönes Foto.
24Kg_1.jpg
TL
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Trickyfisher für den Beitrag (Insgesamt 7):
Andreasrob gone fishingTonybaluOldManAndTheSeaKaindlauSixpack

Benutzeravatar
rob gone fishing
Moderator
Beiträge: 3983
Registriert: 09.03.2008, 17:07
Revier/Gewässer: donau
Wohnort: an der donau
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: Wieder mal zwei Dicke

Beitrag von rob gone fishing » 11.05.2020, 18:49

super, dickes petri! :la ola:

Benutzeravatar
TheKing1959
Rotfeder
Beiträge: 117
Registriert: 26.06.2006, 21:47
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Wieder mal zwei Dicke

Beitrag von TheKing1959 » 11.05.2020, 20:11

[img
80cm 4,5kg.jpg

hallo ;

vorerst ein kräftiges petri zu den tollen fängen

ich konnte voriges jahr einen ähnlich großen rapfen mit einer kleinen rotfeder überlisten ,
früher waren viel mehr schiede in der AD ,weiß aber nicht wohin die gekommen,


mfg,
Zuletzt geändert von TheKing1959 am 12.05.2020, 05:17, insgesamt 1-mal geändert.

balu
Zander
Beiträge: 254
Registriert: 30.06.2011, 15:32
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Wieder mal zwei Dicke

Beitrag von balu » 11.05.2020, 20:50

Petri
Geile Fische :la ola:

Benutzeravatar
GvonderRinne
Brasse
Beiträge: 142
Registriert: 07.06.2018, 17:37
Revier/Gewässer: Donaustadt 2
Wohnort: 1020 Wien
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Wieder mal zwei Dicke

Beitrag von GvonderRinne » 11.05.2020, 23:05

Bravo!
Schade wenn Ihr schon so wenige große Schiede in der alten Donau habt.
Die beißen echt hart und kämpfen gut.

Habe heuer schon einige Karpfen bis 22 kg, bei einem Freund gesehen.
Aber Deiner ist ein echter Ausnahmefisch :applaus:

Hellvis
Wels
Beiträge: 2658
Registriert: 11.07.2006, 15:33
Revier/Gewässer: Traunsee; Donauhafen
Wohnort: Gmunden, Raum Linz
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Wieder mal zwei Dicke

Beitrag von Hellvis » 12.05.2020, 08:12

PETRI!!! Super Fische. :la ola:

Benutzeravatar
berger0109
Hecht
Beiträge: 634
Registriert: 21.08.2014, 18:36
Revier/Gewässer: östliches NÖ
Wohnort: Wolkersdorf
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Wieder mal zwei Dicke

Beitrag von berger0109 » 12.05.2020, 19:40

Petri trickyfisher, was für Fische!

Ich schließe mich hier an, dieser Karpfen war heuer im März mein Saisonauftakt,


B5D6FFBF-FD2D-4EAD-BC6F-4ED5AFACF328.jpeg
SG
Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor berger0109 für den Beitrag:
Sixpack

Lugi
Rotfeder
Beiträge: 92
Registriert: 04.12.2017, 20:48
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Wieder mal zwei Dicke

Beitrag von Lugi » 12.05.2020, 22:34

Gratuliere,

ich konnte in 7 Jahren Ad erst 2 Schiede fangen und die waren deutlich kleiner. Wirklich etwas Besonderes.

Dagegen ist der Karpfen in der AD schon fast "Standard" und deutlich leichter und häufiger zu erwischen.

Dickes Petri

Antworten

Zurück zu „Aktuelle Fangmeldungen“