Willkommen im großen Forum rund ums Angeln und Fischen!

Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :-)

Forumspartner: Andy's Wallercamp

Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :-)

Beitragvon welsnoobie » 21.07.2014, 11:44

Hallo, mein Name ist Jürgen, bin 33 und ich komme aus Schwechat.

Ich fische schon seit mehr als 20 Jahren, vorrangig bis jetzt auf Teichen in der Steiermark auf Karpfen.
Jetzt will ich aber auch bei mir daheim fischen, vielleicht auch nach der Arbeit unter der Woche.

Mein neuer Zielfisch: WELS !

Ich will zukünftig bei uns ausschließlich auf den Wels gehen! Bis jetzt hab ich noch keiner Erfahrung im Welsangeln, bin gerade dabei mich einzulesen, sowohl hier im Forum wie auch in meinem neuen Buch, welches ich gestern auf Amazon bestellt habe: Waller: Giganten des Süßwassers
Den Tipp habe ich hier aus dem Forum, die Bewertungen auf Amazon zum Buch durften auch passen.

Ich werde mir auch eine nö Lizenz lösen müssen, bisher auf den Teichen in der Steiermark war dies nicht notwendig.

Allerdings habe ich noch keine Ahnung wo ich Welse am besten finde.
Bei mir in der Nähe wäre der Hafen Albern oder freudenau zb.

Wenn wer in diese Richtung Tipps für mich hat wäre ich ewig dankbar!!!
Hier stehe ich noch komplett am Anfang meiner Recherchen !

Soweit mal vorab von mir. Ich bin dankbar für jeden Hinweis!!! :-)

Lg, Jürgen
welsnoobie
Brasse
 
Beiträge: 173
Registriert: 20.07.2014, 08:34

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon AZFlosse » 21.07.2014, 16:12

hallo jürgen!

ich bin wie du, noch ein welsnoob und hab mich dieses jahr in der freuden im rechten ufer "eingekauft".

sobald das wetter wieder besser wird, werd ich dort mal gezielt auf wels gehen und kann dir dann von meinen erfahrungen berichten,
aber mehr werden dir wohl andere "Pro's" hier im Forum helfen können!

alles gute auf jedenfall!
AZFlosse
Köderfisch
 
Beiträge: 19
Registriert: 09.07.2014, 19:22

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon Nöbauer Johann » 22.07.2014, 08:09

Hallo
Ein Tipp von mir, im Wallerforum könntet ihr euch auch einwenig einlesen und da gibt es auch eine Rubrik Angelpartner gesucht. :wink:

http://www.wallerforum.com/waller/hmportal.php
LG Hans

Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf in ruhig behalten!
Benutzeravatar
Nöbauer Johann
Brasse
 
Beiträge: 181
Bilder: 32
Registriert: 24.04.2014, 09:44

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon welsnoobie » 22.07.2014, 11:09

Hallo AZFlosse, :welcome:

die PRO's haben sich bis jetzt noch zurückgehalten :)

Bezüglich der Örtlichkeiten in/rund um Wien bin ich immer noch ziemlich am Anfang.
Hab die Seite Fischradar gefunden und mir da etliches durchgelesen, allerdings würden mich Berichte von aktiv in den Gewässer fischenden Leute weit mehr interessieren! :up2:

Das Wallerforum kannte ich bis jetzt noch nicht, werd ich mir gleich mal genauer ansehen! Danke für den Tip!!! :good post: :la ola:

@AZFlosse: Das heißt du warst noch gar nicht fischen in deinem neuen Revier? Oder konntest du schon etwas erfolgreich landen?
welsnoobie
Brasse
 
Beiträge: 173
Registriert: 20.07.2014, 08:34

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon AZFlosse » 22.07.2014, 13:12

welsnoobie hat geschrieben:Hallo AZFlosse, :welcome:

die PRO's haben sich bis jetzt noch zurückgehalten :)

Bezüglich der Örtlichkeiten in/rund um Wien bin ich immer noch ziemlich am Anfang.
Hab die Seite Fischradar gefunden und mir da etliches durchgelesen, allerdings würden mich Berichte von aktiv in den Gewässer fischenden Leute weit mehr interessieren! :up2:

Das Wallerforum kannte ich bis jetzt noch nicht, werd ich mir gleich mal genauer ansehen! Danke für den Tip!!! :good post: :la ola:

@AZFlosse: Das heißt du warst noch gar nicht fischen in deinem neuen Revier? Oder konntest du schon etwas erfolgreich landen?



doch, ich war schon öfter dort! konnte aber bisher nur "kleingetier" fangen, also barsch, aitel, grundel, rotfeder.... die kapitalen fänge stehen leider noch aus!

LG!
AZFlosse
Köderfisch
 
Beiträge: 19
Registriert: 09.07.2014, 19:22

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon welsnoobie » 22.07.2014, 13:20

Na dann drück ich dir schon mal ganz fest die Daumen :up2:
welsnoobie
Brasse
 
Beiträge: 173
Registriert: 20.07.2014, 08:34

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon welsnoobie » 23.07.2014, 08:26

Ist denn keiner da der mir ein Revier zum Wels fischen empfehlen kann in und rund um Wien?

Am Besten wäre es südlich von Wien da ich aus Schwechat komme..
welsnoobie
Brasse
 
Beiträge: 173
Registriert: 20.07.2014, 08:34

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon regus » 23.07.2014, 08:50

In der Donau gibt es genug Welse und es werden auch welche gefangen und nicht zu wenige! Du kannst alle Reviere des Nationalparks befischen. Karten beim WWF oder ÖBF in Eckartsau zu bekommen. Oder Haslau, Manswörth vom VÖAVF.
Benutzeravatar
regus
Kapitaler-Karpfen
 
Beiträge: 788
Registriert: 23.03.2012, 08:18

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon Nöbauer Johann » 23.07.2014, 09:01

regus hat geschrieben:In der Donau gibt es genug Welse und es werden auch welche gefangen und nicht zu wenige! Du kannst alle Reviere des Nationalparks befischen. Karten beim WWF oder ÖBF in Eckartsau zu bekommen. Oder Haslau, Manswörth vom VÖAVF.


Hallo Welsnoobie,

oder google mal Dunakiliti, ist ja nicht so weit weg von Schwechat (ca. 50min) und da ist der lebende Köfi auch noch erlaubt. :wink:
LG Hans

Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf in ruhig behalten!
Benutzeravatar
Nöbauer Johann
Brasse
 
Beiträge: 181
Bilder: 32
Registriert: 24.04.2014, 09:44

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon welsnoobie » 23.07.2014, 09:52

Ich danke euch schon mal für das bisher geschriebene!! Es ist echt nicht einfach, ich hab noch keine Ahnung wie/wo ich ansetzen soll.. :danke:

Den Tipp mit Dunakiliti werd ich mir sicher merken, allerdings suche ich jetzt mal ein Revier halbwegs nah bei mir um auch unter der Woche nach der Arbeit den Abend ausnutzen zu können.

Ihr meint also, dass es egal ist wo in der Donau? Das kommt mir vor kann ich da zwischen den Zeilen lesen, stimmt das?

Ich dachte vielleicht gibt es Stellen wo es halt besser geht und wo wo es nicht so gut geht. zb. bei Manswörth gibt es Seitenarme, soweit ich das weiß. Kann man da auf Waller gehen? Oder hauptsächlich auf Stellen wie zb. beim Hafen Albern unten, den Spitz zur Donau. Oder oberhalb einer Wehrmauer im Stau. Solche Fragen stell ich mir die ganze Zeit. Ich google viel allerdings kommt dabei so gut wie keine Information raus ..

Das hätte ich zb. gefunden?
http://www.fischradar.com/kuchelauer-hafen/
da steht zb. : "Barsch und Wels, letzterer vor allem am Sporn im Kehrwasser geben sich ebenfalls ein Stelldichein, es gehen Gerüchte über äußerst kapitale Exemplare um."

Ich bin für jeden Tipp dankbar, der mich weiterbringt .. auf der Suche nach geeigneten Stellen!!! :danke: :danke: :danke:
welsnoobie
Brasse
 
Beiträge: 173
Registriert: 20.07.2014, 08:34

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon Nöbauer Johann » 23.07.2014, 10:30

welsnoobie hat geschrieben:Ich dachte vielleicht gibt es Stellen wo es halt besser geht und wo wo es nicht so gut geht. zb. bei Manswörth gibt es Seitenarme, soweit ich das weiß. Kann man da auf Waller gehen? Oder hauptsächlich auf Stellen wie zb. beim Hafen Albern unten, den Spitz zur Donau. Oder oberhalb einer Wehrmauer im Stau. Solche Fragen stell ich mir die ganze Zeit. Ich google viel allerdings kommt dabei so gut wie keine Information raus ..

Ich bin für jeden Tipp dankbar, der mich weiterbringt .. auf der Suche nach geeigneten Stellen!!! :danke: :danke: :danke:


Hallo,
hast dir eigentlich die Frage schon selbst beantwortet; Mündungen von Seitenarmen sowie oberhalb und natürlich auch unterhalb einer Wehrmauer sind meistens gute Standplätze.
LG Hans

Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf in ruhig behalten!
Benutzeravatar
Nöbauer Johann
Brasse
 
Beiträge: 181
Bilder: 32
Registriert: 24.04.2014, 09:44

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon regus » 23.07.2014, 11:19

Ich schreib morgen noch bisl was, hab jetzt ka zeit
Benutzeravatar
regus
Kapitaler-Karpfen
 
Beiträge: 788
Registriert: 23.03.2012, 08:18

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon welsnoobie » 24.07.2014, 07:14

Und wenn ober- uznd unterhalb der wehmauer keine mündungen sind wo so abrisskanten entstehen, wie fischt man da am Besten? Einfach ein paar Meter vom Rand weg !? Und Abend vielleicht nur 2-3 Meter? (Abends sollen sie ja näher ans ufer kommen zum fressen, soweit ich das jetzt schon mal wo gelesen habe?)

Die wichtigste Sache die ich noch nicht 100%ig weiß: Ist es also egal im Wiener Raum wo? Gibt es keine bestimmten Stellen wo sie sich, ich sag mal "vermehrt" aufhalten? Sowas wie "Beim Hafen Albern in der Donaumündung ists nicht so optimal, dafür eher (zb.) unterhalb des Kraftwerks Freudenau" ? War jetzt aus der Luft gegriffen, ich hoffe es ist verständlich rübergekommen was ich meine? :)

Sie sollen ja auch bei Auslässen von Kraftwerken gerne stehen wo mit Wasser gekühlt wird, dort wo das warme Wasser wieder in die Donau geht.
Gibt es solche "Spots" irgendwo bei in meiner Nähe?

Ich find das super so ein Forum, ich hoffe ich kann mich mal revanchieren bei euch :prost:

großes :danke:
welsnoobie
Brasse
 
Beiträge: 173
Registriert: 20.07.2014, 08:34

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon welsnoobie » 24.07.2014, 07:19

@Gernot: du hast hier (das-war-s-wels-2013-t16576.html) geschrieben du wirst dir wieder ein super Welsrevier unterhalb Wiens nehmen wo du sehr gut gefangen hast.

Unterhalb Wiens wäre genau das, wonach ich suchen würde! :D
welsnoobie
Brasse
 
Beiträge: 173
Registriert: 20.07.2014, 08:34

Re: Welsnoobie sucht Gebiet (in/rund um Wien) und Tipps !! :

Beitragvon Nöbauer Johann » 24.07.2014, 07:59

welsnoobie hat geschrieben:Und wenn ober- uznd unterhalb der wehmauer keine mündungen sind wo so abrisskanten entstehen, wie fischt man da am Besten? Einfach ein paar Meter vom Rand weg !? Und Abend vielleicht nur 2-3 Meter? (Abends sollen sie ja näher ans ufer kommen zum fressen, soweit ich das jetzt schon mal wo gelesen habe?)

Die wichtigste Sache die ich noch nicht 100%ig weiß: Ist es also egal im Wiener Raum wo? Gibt es keine bestimmten Stellen wo sie sich, ich sag mal "vermehrt" aufhalten? Sowas wie "Beim Hafen Albern in der Donaumündung ists nicht so optimal, dafür eher (zb.) unterhalb des Kraftwerks Freudenau" ? War jetzt aus der Luft gegriffen, ich hoffe es ist verständlich rübergekommen was ich meine? :)

Sie sollen ja auch bei Auslässen von Kraftwerken gerne stehen wo mit Wasser gekühlt wird, dort wo das warme Wasser wieder in die Donau geht.
Gibt es solche "Spots" irgendwo bei in meiner Nähe?

Ich find das super so ein Forum, ich hoffe ich kann mich mal revanchieren bei euch :prost:

großes :danke:


Hallo welsnoobie,

Ich kenne leider das Gebiet was du befischt nicht, jedoch sind Kraftwerke sehr oft Hotspots; z.B. bei den Turbinenausläufen (viel Sauerstoff, tief ausgeschwämmt, viel Futter) mit einem Wallerblinker ist es immer einen Versuch wert.
Versteife dich nicht zu sehr auf Abrisskanten, schon eine Tiefenänderung von 20cm kann eine gute Stelle sein.
Ein Tipp noch, wenn du ein Gebiet kennen lernen willst würde ich zuerst einmal mit einem Gummifisch bewaffnet die optisch in Frage kommenden Stellen befischen, so lernst du am ehesten die Struktur des Gewässers kennen. Das Jagdgebiet der Zander ist meist auch das der Waller.
Ansitzangeln ist zwar gemütlicher aber meist nur zielführend wenn du ein Gewässer wirklich gut kennst.
Leider wird durch die vielen Beiträge mit allen erdenklichen Montagen von den meisten (mich inbegriffen) nicht darauf hingewiesen das man diese Stellen im Gewässer auch wie seine "Westentasche" kennt und somit genau zu wissen denkt welche Montage die Richtige ist.
Wallerfischen ist mit viel Arbeit und Lehrgeld (Lehrläufe ohne Fisch) bezahlen verbunden. :wink:
LG Hans

Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf in ruhig behalten!
Benutzeravatar
Nöbauer Johann
Brasse
 
Beiträge: 181
Bilder: 32
Registriert: 24.04.2014, 09:44

Nächste

Zurück zu Wallerangeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste